"Books are uniquely portable magic." (Bücher sind einzigartige tragbare Magie.)
~Stephen King~

Freitag, 24. Oktober 2014

Nena-Konzert am 10.10.2014 in der Arena Leipzig

Hey Ihr Lieben,

am 10.10.2014 besuchte ich das Nena-Konzert in Leipzig.
 
Seitdem ich bereits Konzerte im Münchener Olympiastadion und der O2-World Arena in Berlin erlebt habe, bin ich ja nicht mehr so begeistert von unserer Arena.
 
Trotzdem hatten wir ganz gute Plätze mit unbehindertem Platz auf die Bühne (wäre da nicht mein Nachbar gewesen, der sich immer gelangweilt auf die Brüstung lehnen musste). Unmittelbar neben mir war sogar ein Platz frei, so dass ich mich ein bisschen drehen konnte und keine Wendeltreppe im Hals hatte :D.
 
Kennt Ihr auch Leute, die anscheinend nur zum Konzert gehen, weil sie es geschenkt bekommen haben und aus Pflichtgefühl hingehen? Solche Leute haben dann meist die höchsten Anforderungen an die Sänger und wenn es nicht wie bei ihrem letzten Konzertbesuch vor 20 Jahren ist, sind sie gleich mega-enttäuscht? *Boah* :( Das Problem ist, dass ICH immer solche Leute in meiner Umgebung habe. Diesmal eben auch wieder. Der Mann war total gelangweilt und guckte ständig auf die Uhr, dabei soll ein Konzert uns doch die Zeit vergessen lassen... Zum Glück fanden er und seine Frau noch vor der ersten Zugabe, dass es "jetzt reiche"... *Augen verdreh*
 
Aber egal, das sind nur Dinge, die mir schon öfter aufgefallen sind. :D
 
Beim Einlass wurden gleich die Kameras konfiziert, was ich total schade fand. Denn ich hätte schon gerne so EIN Foto von Nena gehabt und Euch gezeigt... :( Zudem nutze ich die Zoom-Funktion immer ganz gerne, um den Stars auch mal "in die Augen schauen zu können". Ich bin extrem kurzsichtig und sehe entfernte Gesichter leider nur verschwommen. Bei Nena gab es leider nicht einmal Leinwände, so dass ich sie nur verschwommen sehen konnte :( Das fand ich wirklich schade. Insgesamt war das Konzert eher für einen kleineren Rahmen ausgelegt, was in der Arena Leipzig nicht gegeben ist.
 
Trotzdem war es ein gutes Konzert. Die Musik inklusive beider Zugaben war super. Vor allem "99 Luftballons", "Liebe ist" und "Irgendwie, Irgendwo, Irgendwann" hat mir richtig, richtig gut gefallen.
 
Ich wollte Nena einmal im Leben live sehen und nun hatte ich die Gelegenheit dazu. Ich würde zu keinem weiteren Konzert von ihr gehen, aber ich bereue nicht, zu diesem gewesen zu sein.
 
Euch allen einen schönen Tag :)
Eure Melli

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen