"Books are uniquely portable magic." (Bücher sind einzigartige tragbare Magie.)
~Stephen King~

Freitag, 6. März 2015

[Buchrezension] "Die Therapie" von Sebastian Fitzek



- Knaur Verlag
- 2006 erschienen
- Originalsprache Deutsch
- 331 Seiten
- Einzelband
- ISBN 978-3-426-63309-0
- Neupreis: 9,99 €

Der erste Satz


"Viktor Larenz hätte nie gedacht, dass er einmal die Perspektive wechseln würde."

Der Autor
Sebastian Fitzek ist einer der bekanntesten Thriller-Autoren Deutschlands unserer Zeit. Er wurde 1971 in Berlin geboren, wo er heute noch lebt und arbeitet.

Inhalt
Viktor Larenz ist ein bekannter Psychiater. Eines Tages verschwindet seine 12-jährige Tochter spurlos. Der trauernde Vater zieht sich zurück. Eine Frau spürt ihn auf und wird von Wahnvorstellungen gequält, bei denen Viktor Larenz aufhorcht...

Meinung
Der Schreibstil von Sebastian Fitzek ist bei diesem Werk - dem Debüt des Autors im Jahre 2006 - wieder so packend und fesselnd, dass ich gar nicht anders konnte, als das Buch an einem Tag auszulesen. Das sagt schon sehr viel :)

Ich wollte immer wieder wissen, was als nächstes passiert und schwupps, war ich bei der letzten Seite und klappte das Buch danach zu. 

Für mich ist es ein gelungenes Buch, bei dem der Leser sehr schnell in Bann gezogen wird. Typisch für Fitzek ist es auch wieder sehr verwirrend, d. h. man weiß zwar die ganze Zeit, was passiert, aber was dahintersteckt, erfährt man erst am Ende. Ich meine das durchaus positiv, denn dadurch, dass ich mich als Leser ständig frage: "Ist das jetzt Wirklichkeit oder Wahn?" fühle ich mich mit dem Protagonisten Viktor Larenz sehr verbunden, der auch keine Ahnung zu haben scheint. Somit begibt sich der Leser auf eine interessante und spannende Reise zusammen mit den Protagonisten, um herauszufinden, was sich hinter dem ganzen Geschehen verbirgt.

Insgesamt ist "Die Therapie" von Sebastian Fitzek für mich ein mehr als gelungener Thriller, den ich in einem Rutsch verschlungen und geliebt habe. Dafür gibt es verdiente fünf Herzen und ich freue mich schon auf meinen nächsten Fitzek.
Bewertung
♥♥♥♥♥

Kommentare:

  1. Hey =)

    "Die Therapie" war mein erstes Buch von Sebastian Fitzek und seit dem bin ich dem Autor absolut verfallen *gg*
    Mich hatte das Buch auch total gefesselt und ich wollte es gar nicht mehr weglegen! <3

    liebe Grüße, Mikki

    AntwortenLöschen
  2. Hey Mikki,
    mir ging es auch so und schwupps, war das Buch fertig gelesen :)
    Liebe Grüße Melli

    AntwortenLöschen