"Books are uniquely portable magic." (Bücher sind einzigartige tragbare Magie.)
~Stephen King~

Mittwoch, 15. Juli 2015

[Buchrezension] "Anziehungskraft - Stil kennt keine Größe" von Guido Maria Kretschmer




- Edel Books Verlag
- 2013 erschienen
- 240 Seiten

Der erste Satz

"Zweimal im Jahr stellen die Designer in den Modemetropolen Paris, New York, London, Mailand und auch Berlin ihre neuen Entwürfe vor."


Der Autor
Guido Maria Kretschmer wurde 1965 geboren und dürfte vielen aus der Sendung "Shopping Queen" bekannt sein. Er ist einer der bedeutendsten Designer Deutschlands.


Inhalt
Guido Maria Kretschmer gibt in diesem Buch als Designer modische Tipps zu Schnitten mit weitergehenden Informationen zu Stoffen, Ordnung im Kleiderschrank etc. Dabei plaudert er aus dem Nähkästchen und gibt Einblicke in so manch lustige Begegnung mit bestimmten Frauentypen.

Meinung
Ich kenne Guido Maria Kretschmer aus diversen TV-Formaten und mag ihn sehr gerne. Vor allem seine spitzen Bemerkungen bringen mich oft zum Schmunzeln. So war es auch in dem Buch. Er erzählt "frei von der Leber weg" von den einzelnen Typen und gibt Tipps fürs Kaschieren oder Betonen von bestimmten Körperpartien.

Die meisten Kritiker dieses Buches sind enttäuscht, dass sie sich in dem Buch nicht wiederfinden, weil zu wenige Typen dargestellt und nur an Skizzen erläutert sind. Das kann ich nur zum Teil nachvollziehen.

Ich lese sonst keine Moderatgeber und kann es daher nicht mit solchen vergleichen. Aber ich finde schon, dass sehr unterschiedliche Typen aufgezeigt sind, so dass für viele etwas dabei sein dürfte. Natürlich passt nicht jede Frau in ein bestimmtes Muster, da jeder anders ist. Ich habe mich in dem Buch trotzdem an mancher Stelle wiedergefunden.

Die Skizzen haben mir aber leider nicht so gut gefallen. Ich hätte mir mehr Illustrationen gewünscht, insbesondere zu den einzelnen genannten Schnitten. Ein Foto wäre manchmal hilfreich gewesen, um es sich besser vorstellen zu können, wenn man nicht jeden Tag damit zu tun hat.

Man sollte nicht zu hohe Erwartungen an den "Ratgeber" in dem Buch haben. Natürlich weiß Guido Maria Kretschmer als Designer, wovon er schreibt, aber die Tipps sind teilweise selbst mir als Modelaien klar.

Trotzdem war das Buch für zwischendurch auf jeden Fall sehr unterhaltsam. Ich fand vor allem die Informationen zu den Stoffen interessant, weil ich mich da gar nicht auskenne und so noch etwas dazu gelernt habe.

Zusammenfassend handelt es sich für mich um eine lockerleichte Lektüre für zwischendurch, die mit spürbarem Augenzwinkern des Autors verfasst wurde. In wenigen Stunden hatte ich das Buch durchgelesen und habe dabei noch etwas Neues gelernt.

Bewertung
♥♥♥♥♡

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen