"Books are uniquely portable magic." (Bücher sind einzigartige tragbare Magie.)
~Stephen King~

Samstag, 25. Juli 2015

Onleihe unserer Stadtbibliothek

Hey Ihr Lieben,

vor Kurzem habe ich etwas Neues für mich entdeckt. Seit ich einen eBook-Reader besitze, habe ich mir noch kein eBook gekauft. Das hat einen ganz einfachen Grund: ich habe die Onleihe unserer Stadtbibliothek entdeckt und lieben gelernt. Es ist so einfach!

Ich leihe ja gerne Bücher, aber gerade jetzt bei der Hitze ist es einfach anstrengend, mit einem Stapel Bücher durch die Gegend zu laufen. Deshalb leihe ich momentan sehr viele eBooks ganz bequem vom Sofa aus.  Man kann bis zu zehn eBooks gleichzeitig leihen.

Bei uns funktioniert das total einfach. Man sucht sich ein Buch aus, lädt es in sein neu angelegtes Adobe-Konto und schon kann man es vom PC auf den Reader laden und loslesen. Einziges Problem bei nicht so schnellen Lesern ist, dass keine Verlängerung möglich ist. Nach 14 Tagen wird die Datei unbrauchbar. Aber man kann sich das Buch jederzeit wieder ausleihen (es sei denn, es ist schon wieder verliehen). Vorzeitiges Zurückgeben ist allerdings nicht möglich.

Da ich sehr schnell lese, habe ich höchstens das Problem, mir zu viel auf einmal zu leihen und es dann nicht zu schaffen. 

Erst war ich skeptisch, wie das Ganze funktioniert, aber es ist total einfach und ich bin sehr happy, dass ich das nutzen kann :)

Bei meinem Bücherkonsum ist es nicht möglich, jedes Buch zu kaufen und da ist leihen eine gute Option. Die Onleihe dürfte vor allem für alle interessant sein, die nicht gerne abgewetzte Bibliotheks-Bücher lesen. Mich stört das ja nie, wobei ich finde, dass die Bücher in unserer Bücherei gut gepflegt werden. Einzig DVDs und CDs sehen immer aus, als hätten viele sonstwas damit angestellt.

Eure Melli

Kommentare:

  1. Ich finde die Onleihe einfach klasse und nutze sie vor allem für den Urlaub. Erst habe ich Onleihe eBooks auf dem Tablet gelesen, aber schnell gemerkt, dass so ein eReader auch nicht verkehrt ist. Vor allem ist die Auswahl bei der Onleihe echt riesig, wer da nichts nach seinem Geschmack findet, ist selber Schuld.

    LG

    Janine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Janine,
      ich hab meine ersten eBooks auf dem Laptop gelesen und das war total unbequem. Die Onleihe ist einfach eine super Erfindung und ich werde sie definitiv auch im Urlaub lesen. Ich denke auch, dass jeder was finden dürfte und bin immer gespannt, welche Bücher gerade verfügbar sind :)
      Liebe Grüße Melli

      Löschen