"Books are uniquely portable magic." (Bücher sind einzigartige tragbare Magie.)
~Stephen King~

Dienstag, 29. März 2016

[Aktion] Gemeinsam lesen



Hey Ihr Lieben,

ich nehme mal wieder bei der Aktion Gemeinsam Lesen teil. Sie wird inzwischen von *Schlunzenbücher* geführt.

Montag, 28. März 2016

[Aktion] Montagsfrage: Wie schnell lese ich?



Hey Ihr Lieben,

es ist Montag und somit Zeit für die Montagsfrage. Die Aktion wird von *Buchfresserchen* veranstaltet. Los geht's!

Wie lange brauchst Du im Schnitt für ein Buch von ca. 300 Seiten? War das schon mal anders?

Sonntag, 27. März 2016

[Buchrezension] "Bevor ich sterbe" von Jenny Downham



- cbt Verlag
- 2007 erschienen; 11. Auflage 2010
- Originaltitel: "Before I die"
- übersetzt von Astrid Arz
- 316 Seiten

Der erste Satz

"Wenn ich doch nur einen Freund hätte."

Dienstag, 22. März 2016

Leipziger Buchmesse Tag 2 - 19.03.2016


Hey Ihr Lieben,

heute möchte ich Euch von meinem zweiten und letzten Tag auf der Messe berichten. Ich bin ein bisschen später losgefahren als am Freitag und trotzdem war meine Bahn voll mit Menschen, die ebenfalls alle zur Buchmesse wollten - war ja klar :D

Es hat mich dann direkt zur Leseinsel Fantasy verschlagen, weil Ursula Poznanski dort eine Lesung abhielt. Trotz einiger Probleme mit ihrer Stimme hat sie es gemeistert und mich so neugierig auf das Buch "Layers" gemacht, dass ich es unbedingt haben wollte.



 Es handelt sich um einen Jugend-Thriller, den ich mir auch gleich gekauft habe. Im Anschluss an die Lesung hat Ursula Poznanski signiert. Da ich das vorher im Programm gesehen hatte, schleppte ich auch noch "Erebos" und "Saeculum" mit mir herum und habe dann auch tatsächlich alle drei Bücher signieren lassen. Normalerweise bin ich ja nicht so, aber wenn man schon mal die Möglichkeit hat, wollte ich sie auch nutzen.



Während des Signierens habe ich dann auch noch bemerkt, dass nebenan Wolfgang Hohlbein signiert. Es war toll, ihn mal live zu sehen. Immerhin gehört auch er zu meinen Lieblingsautoren. 

Glückselig mit meinen signierten Büchern habe ich mich dann aufgemacht zum BookTuber-Treffen vor der Messebuchhandlung. Hier habe ich *Mandy von Buchschmetterling* getroffen und viele mehr, was ich auch sehr cool fand. Genauso wie die Begegnung mit *Amelie von Amelies Rezensionen* sowie *Tanja von Tanjas Rezensionen*. Mit den beiden habe ich dann noch den restlichen Messetag verbracht.  Liebe Grüße an dieser Stelle!

Mir hat die Messe in diesem Jahr sehr viel Spaß gemacht und ich freue mich, so viele Leute kennen gelernt zu haben. 

Eure Melli ♥

Montag, 21. März 2016

Leipziger Buchmesse Tag 1 - 18.03.2016






Hey Ihr Lieben,

endlich komme ich dazu, Euch von der Leipziger Buchmesse 2016 zu berichten. Zwei Tage habe ich dort verbracht und jede Menge Eindrücke gewonnen. 

Für den ersten Messetag habe ich mich nicht zu viel vorgenommen, um erst einmal in Ruhe alles bestaunen zu können und mir einen Überblick zu verschaffen. So bin ich von Halle zu Halle geschlendert und habe es richtig genossen. Ich hatte das Glück, dass es am Freitag noch nicht ganz so voll war. So konnte ich auch die Manga-Halle in Ruhe betrachten, denn gleichzeitig mit der Buchmesse findet auch die Manga Convention statt. So gab es nicht nur jede Menge Neuerscheinungen, sondern auch Cosplayer zu bewundern. Ich finde das total faszinierend und toll, wie detailgetreu die Figuren dargestellt werden. 

Als ich dann zum zweiten Mal über die Messe gegangen bin, um noch einmal in aller Ruhe das anzugucken, was mich besonders interessiert, bin ich den *Büchernixen* über den Weg gelaufen. Es war total toll, sie mal live zu sehen. :) Liebe Grüße an dieser Stelle!

Da ich mir den ersten Tag dafür freihalten wollte, mir erst einmal einen Überblick zu verschaffen, hatte ich nicht viele Termine vorgemerkt. Bei Lesungen bin ich immer mal stehen geblieben und habe gelauscht, bin dann aber auch wieder weitergegangen. 

Um 12:00 Uhr war dann das Bloggertreffen in der Bloggerlounge. Ich war zum ersten Mal akkreditiert und hatte somit auch Zugang zur Lounge. Mir hat die Atmosphäre sehr gut gefallen und ich fand es toll, andere Blogger zu treffen. So kam es, dass ich in diesem Jahr mehr Visitenkarten als Leseproben gesammelt habe :D Ich selbst hatte an diesem Tag leider noch keine eigenen Visitenkarten dabei, hatte aber vorsorglich welche für den zweiten Tag hergestellt. 

Ich hatte auch nicht wirklich das Bedürfnis, zu fotografieren, so dass an diesem Tag nur wenige Aufnahmen entstanden sind. 

Auf jeden Fall hat es Spaß gemacht, über die Messe zu schlendern, gleichgesinnte Leseratten zu treffen und den Tag inmitten von Büchern zu genießen.

Morgen berichte ich Euch von meinem zweiten Tag auf der Messe. 

Eure Melli ♥

Mittwoch, 16. März 2016

[Buchrezension] "Die Welle" von Morton Rhue



- Ravensburger Verlag
- 1981 erschienen; Ausgabe 1997
- Originaltitel: "The Wave"
- übersetzt von Hans-Georg Noack
- 180 Seiten

Der erste Satz

"Laurie Saunders saß im Redaktionsbüro der Schülerzeitung der Gordon High School und kaute an ihrem Kugelschreiber."

Dienstag, 15. März 2016

[Aktion] Gemeinsam Lesen




Hey Ihr Lieben,

ich nehme mal wieder bei der Aktion Gemeinsam Lesen teil. Sie wird inzwischen von *Schlunzenbücher* geführt.


Sonntag, 13. März 2016

[Buchrezension] "Die Blutlinie" von Cody McFadyen



- Bastei Lübbe Verlag
- 2006 erschienen
- Originaltitel: "Shadowman"
- übersetzt von Axel Merz
- 476 Seiten

Der erste Satz

"Ich habe einen meiner Träume."

Samstag, 12. März 2016

[Buchrezension] "Wir beide, irgendwann" von Jay Asher und Carolyn Mackler




- cbt Verlag
- 2011 erschienen; 1. Auflage 2011
- Originaltitel: "The Future Of Us"
- übersetzt von Knut Krüger
- 394 Seiten

Der erste Satz

"Ich kann heute nicht mit Graham Schluss machen, obwohl ich meinen Freunden angekündigt habe, dass ich es bei nächster Gelegenheit tun würde."


Dienstag, 8. März 2016

Montag, 7. März 2016

[Aktion] Montagsfrage: Bücher ausmisten oder horten?

Montagsfrage: Bist du jemand, der seinen Buchbestand regelmäßig ausmistet, oder behältst du lieber alle deine Bücher? 

Sonntag, 6. März 2016

[Buchrezension] "Pinocchio" von Carlo Collodi



- Anaconda Verlag
- 1881 erschienen; Neuauflage 2011
- Originaltitel: "Le avventure di Pinocchio. Storia di un burattino"
- 285 Seiten

Der erste Satz

"Es war einmal...
'Ein König!', werden meine kleinen Leser sofort sagen."

Freitag, 4. März 2016

[Lesemonat] Februar 2016

Hey Ihr Lieben,

der kürzeste Monat des Jahres ist um und ich bin sehr zufrieden mit dem, was ich gelesen habe. Ich habe zwar weniger gelesen als in den letzten Monaten, aber es waren tolle Bücher darunter und ich habe ein Hörbuch gehört, das mir richtig gut gefallen hat. Nicht zu vergessen, dass ich eine weitere Buchreihe beendet habe.

Mittwoch, 2. März 2016

[Buchrezension] "The Shining" von Stephen King



- Hodder and Stoughton Verlag
- 1977 erschienen; Neuauflage 2011
- in Originalsprache gelesen; Titel: The Shining
- dt. Titel: Shining
- 497 Seiten

Der erste Satz

"Jack Torrance thought: Officious little prick."

Dienstag, 1. März 2016

[Aktion] Gemeinsam Lesen


Hey Ihr Lieben,

ich nehme mal wieder bei der Aktion Gemeinsam Lesen teil. Sie wird inzwischen von *Schlunzenbücher* geführt.

1. Welches Buch liest Du gerade und auf welcher Seite bist Du?




Ich lese "Wir beide, irgendwann" von Jay Asher und Carolyn Mackler und bin auf Seite 121. 

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

"Nach der Anwesenheitskontrolle führt uns Mrs Tuttle in Richtung Aula, wo wir mit einem anderen Sozialverhalten-Kurs zusammentreffen werden."
3. Was willst du unbedingt zu deinem aktuellen Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)
Ich finde die Idee sehr gut und bis jetzt gefällt mir auch die Umsetzung richtig gut. Es geht um zwei Jugendliche, die eines Tages in den 1990er Jahren plötzlich ihr Facebook-Profil aus der Zukunft entdecken.
4. In welchem Buch würdest Du den Rest Deines Lebens verbringen wollen?

Bei mir ist es eine Buchreihe und ja, ich weiß, viele von Euch werden genau diese Buchreihe nennen. Aber es ist einfach so. Ich bin damit aufgewachsen und es ist meine Lieblings-Buchreihe. Aber das Gute daran, dass viele dies wählen werden, ist doch: Wir sehen uns alle wieder :D

Wovon ich überhaupt spreche? "Harry Potter" natürlich! Bye, bye, wir sehen uns in Hogwarts ;)

Eure Melli ♥