"Books are uniquely portable magic." (Bücher sind einzigartige tragbare Magie.)
~Stephen King~

Donnerstag, 1. Juni 2017

[Buchrezension] "Die Tage des Zweifels - Commissario Montalbano träumt von der Liebe" von Andrea Camilleri



- *Bastei Lübbe Verlag*
- 256 Seiten
- 2015 erschienen


Der erste Satz

"Selten hatte er eine so schlimme Nacht erlebt."



Inhalt

Im Fahrwasser einer Luxusjacht gibt es einen Toten. Commissario Montalbano nimmt mit seinen Kollegen die Ermittlungen auf und stößt auf eine Mauer der Verschwiegenheit. Er ist öfter am Tatort als nötig, denn er hat sich verliebt...
Meinung
Dieser Kriminalroman besteht zu ca. 50 % aus einer Liebesgeschichte. Das war mal was anderes und die Mischung hat mir gefallen. 

Manches hat der Autor für meinen Geschmack zu übertrieben dargestellt. Trotzdem war es über weiter Strecken sehr unterhaltsam. Commissario Montalbano scheint seinen Job nicht ernst zu nehmen und nimmt die Arbeit (manchmal zu sehr?!) auf die leichte Schulter. Das fand ich amüsant, wenn es auch etwas realitätsfremd war. 

Der Inhalt gab insgesamt wenig her und es gab nur ein paar kleine Überraschungen. Namensähnlichkeiten haben bei mir teilweise Verwirrung gestiftet. 

Trotzdem war es für mich im Großen und Ganzen ein unterhaltsames Buch, das sich für zwischendurch sehr gut geeignet hat. 

Bewertung
♥♥♥

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen