"Books are uniquely portable magic." (Bücher sind einzigartige tragbare Magie.)
~Stephen King~

Freitag, 2. Juni 2017

[Neuzugänge] Mai 2017

Hey Ihr Lieben,

heute zeige ich Euch meine Neuzugänge aus dem Mai. Es sind einige geworden und ich freue mich über jedes Einzelne :) Mein SuB Horst ist auch schon ganz aufgeregt und die Bücher hüpfen auf und ab ^^




#1 Anklage - John Grisham
Als New Yorker Anwältin hat es Samantha Kofer binnen weniger Jahre zu Erfolg gebracht. Mit der Finanzkrise ändert sich alles. Samantha wird gefeuert. Doch für ein Jahr Pro-Bono-Engagement bekommt sie ihren Job zurück. Samantha geht nach Brady, Virginia, einem 2000-Seelen-Ort, der sie vor große Herausforderungen stellt. Denn anders als ihre New Yorker Klienten, denen es um Macht und Geld ging, kämpfen die Einwohner Bradys um ihr Leben. Ein Kampf, den Samantha bald zu ihrem eigenen macht und der sie das Leben kosten könnte.
(*Quelle: Verlagsseite*

#2 Das Leben und das Schreiben - Stephen King
Während der Genesung nach einem schweren Unfall schreibt Stephen King seine Memoiren – Leben und Schreiben sind eins. Ein unverzichtbarer Ratgeber für alle angehenden Schriftsteller und eine Fundgrube für alle, die mehr über den König des Horror-Genres erfahren wollen. Ein kluges und gleichzeitig packendes Buch über gelebte Literatur.

#3 Das stille Haus - Orhan Pamuk
Die Geschwister Faruk, Metin und Nilgün verbringen wie jedes Jahr auch den Sommer 1980 bei ihrer Großmutter am Meer. Jeder kämpft mit seinem Schicksal: Faruk trinkt und trauert seiner geschiedenen Frau hinterher. Metin träumt von einer Zukunft in Amerika. Die Schwester Nilgün taucht in sozialistische Ideen ab. Und die Großmutter hat Angst, dass ans Licht kommt, was sie einst den unehelichen Kindern ihres Mannes angetan hat. Und dann kündigt sich der Militärputsch an. Orhan Pamuk brilliert als Chronist dieser verlorenen Gestalten in einer politisch hoch explosiven Zeit.
(*Quelle: Verlagsseite*)

#4 Die Neue - Sarah Bannan
Als Carolyn Lessing neu an die Adam’s High kommt, sind zunächst alle angetan. Die Lehrer von ihrer Intelligenz, die Mädchen von ihrem Stil und die Jungs von ihrer Schönheit. Doch dann verliebt sie sich in den falschen Jungen, und dessen Ex-Freundin startet über Facebook eine fiese Hetzkampagne. Nach und nach kippt die Stimmung, bis die öffentliche Demütigung aus dem Ruder läuft und in einer Katastrophe mündet, nach der nichts mehr so ist wie es war.
(*Quelle: Verlagsseite*)
 
#5 Bella Germania - Daniel Speck
München, 2014: Die Modedesignerin Julia ist kurz vor dem ganz großen Durchbruch. Als plötzlich ein Mann namens Vincent vor ihr steht, der behauptet, er sei ihr Großvater, gerät ihre Welt aus den Fugen.
Mailand, 1954: Der junge Vincent fährt von München über den Brenner nach Mailand, um dort für seine Firma zu arbeiten. Er verfällt dem Charme Italiens, und er begegnet Giulietta. Es ist Liebe auf den ersten Blick. Doch sie ist einem anderen versprochen.
Eine tragische Liebe nimmt ihren Lauf, die auch Jahrzehnte später noch das Leben von Julia völlig verändern wird.
#6 Love - Stephen King
Liseys berühmter Mann ist tot – und sein Nachlass weckt albtraumhafte Erinnerungen und Ahnungen in ihr, die bald grausame Gewissheit werden ...

#7 Der Jesus-Deal - Andreas Eschbach
Folgeband, deshalb kein Klappentext!

#8 Die Rückkehr der Zauberer - Wolfgang Hohlbein (Einzelband)
Intensiv leutet der blaue Lichtfleck zwischen den Wolken auf. Dann explodiert der Himmel - und ein Feuerball stürzt auf die Erde herab! Seine Größe und Zerstörungsgewalt sprengen jede Vorstellungskraft.

Fast ein Jahrhundert vergeht, bis Hendrick Vandermeer, ein Journalist unserer Tage, auf die Spur der rätselhaften sibirischen Tunguska-Explosion stößt. Er gerät in einen Strudel des Unfassbaren und muss alles über Bord werfen, was er bisher für die Wirklichkeit gehalten hat...

#9 Anschlag von rechts - Reiner Engelmann (*REZENSION LESEN*)
Irgendwo in einer Kleinstadt mitten in Deutschland treffen sich drei Freunde auf ein Feierabendbier. In den sozialen Netzwerken haben sie sich schon an ausländerfeindlichen Pöbeleien beteiligt. Nun werden sie zu Verbrechern, denn wenige Stunden später werfen sie einen Molotowcocktail in eine Flüchtlingsunterkunft. Die Bewohner, darunter auch Kinder, entkommen nur knapp.

Reiner Engelmann recherchiert die Hintergründe dieser schrecklichen Tat. Er analysiert die Beweggründe und er befragt die Opfer, die sich in Deutschland endlich sicher gefühlt hatten. Dabei wird deutlich: rechtes Gedankengut und Fremdenfeindlichkeit sind in der Mitte unserer Gesellschaft angekommen und viel zu lange unbeachtet geblieben.
(*Verlagsseite*)



#10 Sorry - Zoran Drvenkar
Die fetten Jahre sind vorbei. Eine gute Geschäftsidee ist gefragt. Frauke, Tamara, Kris und Wolf, vier junge Berliner, stört, dass sich niemand mehr für nichts verantwortlich fühlt. Sie setzen auf die heilsame Kraft eines einfachen »Sorry« und gründen eine »Agentur für Entschuldigungen«. Erstaunt stellen sie fest, dass die Resonanz überwältigend ist. Bis Kris eines Tages am vereinbarten Treffpunkt nicht den Klienten, sondern eine brutal zugerichtete Leiche findet. Und den Auftrag, sich bei ihr zu entschuldigen. Die vier lassen sich auf ein gefährliches Spiel mit dem Mörder ein, das immer perfider und grausamer wird. 

#11 Die Kinder aus der Krachmacherstraße - Astrid Lindgren
Seit Lotta und ihre Geschwister Jonas und Mia-Maria auf der Welt sind, ist es aus mit der Ruhe in der Krugmacherstraße. Deshalb hat ihr Vater sie auch in Krachmacherstraße umgetauft. Dabei ist es eigentlich nur lustig bei ihnen, finden die Kinder: Sie picknicken im Baumhaus, besuchen Tante Berg im Nachbarhaus, verwandeln das Kinderzimmer in ein Piratennest und haben noch viel mehr gute Ideen!

#12 Madita Gesamtausgabe - Astrid Lindgren
Eigentlich heißt Madita Margareta, aber als sie noch klein war, nannte sie sich selbst Madita. Und obwohl sie jetzt schon fast sieben Jahre alt ist, heißt sie immer noch so. Nur wenn sie etwas angestellt hat, wird sie Margareta genannt. Und das geschieht ziemlich oft - denn Madita, ihre kleine Schwester Lisabet und ihre Freunde Abbe und Mia haben den Kopf voller verrückter Ideen!
(*Verlagsseite*)

#13 Wunder - Raquel J. Palacio
August ist anders. Dennoch wünscht er sich, wie alle Jungen in seinem Alter, kein Außenseiter zu sein. Weil er seit seiner Geburt so oft am Gesicht operiert werden musste, ist er noch nie auf eine richtige Schule gegangen. Aber jetzt soll er in die fünfte Klasse kommen. Er weiß, dass die meisten Kinder nicht absichtlich gemein zu ihm sind. Am liebsten würde er gar nicht auffallen. Doch nicht aufzufallen ist nicht leicht, wenn man so viel Mut und Kraft besitzt, so witzig, klug und großzügig ist - wie August.
(*Verlagsseite*)

#14 Hanni und Nanni Sammelband I - Enid Blyton
Die Zwillinge Hanni und Nanni sollen ins Internat Lindenhof. Sie fürchten, dass damit eine grauenhafte Zeit beginnt. Aber bald schon haben sie sich eingelebt und übertreffen ihre Klassenkameradinnen mit lustigen Streichen.
Dieser Sammelband enthält folgende Einzeltitel:
Hanni und Nanni sind immer dagegen (Band 1)
Hanni und Nanni schmieden neue Pläne (Band 2)
Hanni und Nanni in neuen Abenteuern (Band 3)
(*Verlagsseite*)


#15 Ugly - Scott Westerfeld
Tally kann ihren 16. Geburtstag kaum erwarten, denn dann steht die für alle vorgesehene Schönheitsoperation an. Sie wird von einer Ugly zur Pretty werden, in New Pretty Town leben und keine Sorgen mehr haben. Tallys Freundin Shay dagegen sträubt sich gegen die Operation. Sie will nicht, dass andere über sie bestimmen. Als Shay flüchtet, lernt auch Tally die hässliche Seite der Pretty-Welt kennen. Denn die Behörden stellen sie vor eine furchtbare Wahl ...

#16 Briefe in die chinesische Vergangenheit - Herbert Rosendorfer
Ein Mandarin aus dem China des 10. Jahrhunderts versetzt sich mit Hilfe eines »Zeit-Reise-Kompasses« in die heutige Zeit. Er überspringt nicht nur tausend Jahre, sondern landet auch in einem völlig anderen Kulturkreis: in einer modernen Großstadt, deren Name in seinen Ohren wie Min-chen klingt und die in Ba Yan liegt.

Verwirrt und wißbegierig stürzt sich Kao-tai in ein Abenteuer, von dem er nicht weiß, wie es ausgehen wird. In Briefen an seinen Freund im Reich der Mitte schildert er seine Erlebnisse und Eindrücke, erzählt vom seltsamen Leben der »Großnasen«, von ihren kulturellen und technischen Errungenschaften und versucht Beobachtungen und Vorgänge zu interpretieren, die ihm selbst zunächst unverständlich sind.  
(*Verlagsseite*)


#17 Under Ground - S. L. Grey
Ein tödliches Grippevirus grassiert in den USA. Während Chaos um sich greift, flieht eine Gruppe ganz unterschiedlicher Menschen in einen unterirdischen Luxusbunker – das Sanctum –, ihre eigene, sich selbst versorgende Welt. Doch schon bald befeuern Abschottung und Enge erste Spannungen unter den Bewohnern. Als der Erbauer des Bunkers tot aufgefunden wird, bricht Panik aus. Mit ihm ist der Code zum Öffnen der Türen verloren. Der Sauerstoff wird knapp. Die Wasservorräte schwinden. Der Kampf ums Überleben beginnt.

#18 Tom Sawyer - Mark Twain
Tom Sawyer ist alles andere als ein Musterschüler – sehr zum Leidwesen seiner Tante Polly! Stets hat Tom den Kopf voller Streiche und abenteuerlicher Ideen. Gemeinsam mit seinen Freunden Huckleberry Finn und Joe Harper führt er ein aufregendes Leben, sei es als Schatzsucher, Pirat oder – wie Robin Hood – als „edler Geächteter“. Als er dann auch noch hilft, einen Mord aufzuklären, ist Tom Sawyer einmal mehr der Held des Tages...
 
#19 Manga Sailor Moon 1 - Naoko Takeuchi
#20 Manga Sailor Moon 2 - Naoko Takeuchi



#21 Die Tribute von Panem 1
#22 Der König der Löwen
#23 Stand by me
#24 No Doubt - Die Singles 1992 - 2003
#25 Nena - Oldschool
#26 Johnny Cash - The man comes around

Wie Ihr seht, ist mein Film- und Musikgeschmack genauso bunt gemischt wie mein Lesegeschmack :)

Hallo, hier ist Horst und ich darf mich auch noch kurz zu Wort melden. Erstmal ein herzliches Willkommen an alle Neuankömmlinge! Schön, dass Ihr zu uns gefunden habt. Ich werde schon dafür sorgen, dass Melli Euch bald lesen wird - ganz bestimmt! Und jetzt zeige ich Euch Euer Regalbrett. Folgt mir! Und nicht schubsen! Immer schön eines nach dem anderen! ...

Welche dieser Schätze kennt Ihr und könnt sie besonders empfehlen? Schreibt es gerne in die Kommentare!

Eure Melli ♥

Kommentare:

  1. Hallo Melli,

    habe ich dir schon einmal gesagt, dass ich deinen Buchgeschmack toll finde? Da finden sich so viele interessante neue Schätze bei dir!

    „Das Leben und das Schreiben“ möchte ich auch irgendwann mal lesen. Ich freue mich sehr auf deine Meinung dazu. Von „Ugly“ habe ich schon öfter gehört und ich glaube, dass es nicht schlecht ist, zumindest, wenn ich mich richtig an die Rezensionen dazu erinnere.

    „Love“ fand ich gut! Aber da muss man echt durchhalten - es dauert total lange bis man in diesen Pärchenslang reinfindet. Und „Der Jesus-Deal“ hatte mich als Hörbuch total gepackt.

    „Wunder“ ist eine sehr berührende Geschichte und sehr empfehlenswert.

    Ganz viel Spaß mit den Neulingen!

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Hey Nicole,
    dankeschön :)
    Ugly stand schon ewig auf meiner Wunschliste und nun ist es endlich eingezogen. Ich hoffe, dass es nicht ebenso lange auf dem SuB bleibt. Auf Love bin ich sehr gespannt. Es soll ja Kings persönlichstes Buch sein und ich möchte mir ein Bild davon machen :)
    Wunder durfte einziehen, weil ich es bereits gelesen habe. Jetzt steht es schon auf der Re-Read-Liste :)
    Liebe Grüße Melli

    AntwortenLöschen