"Books are uniquely portable magic." (Bücher sind einzigartige tragbare Magie.)
~Stephen King~

Dienstag, 20. Juni 2017

[Reihen-Rezension] "Robert Capou" von Georg Bruckmann



- BoD e-Short
- 38 bzw. 63 Seiten
- 2016 erschienen
- Originalsprache: Deutsch

Der erste Satz des ersten Teils

"Robert Capou bestellte im Vobeigehen bei der jungen Kellnerin ein Schwarzbier und nahm direkt neben dem quietschbunt-flackernden Spielautomaten Platz."


Die Reihe
Die Gier, der Dreck und die Angst
Von Schweinen und Menschen

Inhalt
Im ersten Teil "Die Gier, der Dreck und die Angst" bekommt Robert Capou es mit dem skrupellosen Unternehmer Baeris zu tun. Capou setzt alles daran, dessen kriminelle Machenschaften aufzudecken - und dabei selbst einen gehörigen Profit einzustreichen.
(Quelle: Amazon)

Meinung
Für mich waren die beiden Fälle von Robert Capou interessant zu lesen. Sie sind spannend geschrieben und witzig an den richtigen Stellen. 

Da sie nicht so umfassend sind, kann ich gar nicht viel dazu sagen, weil ich nichts vorweg nehmen möchte. Für zwischendurch sind sie auf jeden Fall gut geeignet, da sie kurzweilig sind. Unterhalten haben sie mich auch. 

Bewertung
♥♥♥♥

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen