"Books are uniquely portable magic." (Bücher sind einzigartige tragbare Magie.)
~Stephen King~

Donnerstag, 1. September 2016

[Aktion] TTT: 10 liebste Wälzer ab 500 Seiten

Hey Ihr Lieben,

das heute Thema bei *Steffi* ist auf jeden Fall etwas für mich, weil ich Wälzer einfach liebe ♥

Ich hätte noch viel mehr Bücher aus meinem Regal fischen können und habe mich auf die 10 beschränkt, die mir zuerst ins Auge gesprungen sind. Hier sind sie:





Es sind alles Wälzer, die ich bereits gelesen habe. "The Green Mile" habe ich mit dazugezählt, denn obwohl ich die Erstausgabe habe, die in sechs Teilen erschienen ist, umfasst sie insgesamt 600 Seiten. 

Mögt Ihr Wälzer? Und wenn ja, welche sind Eure liebsten?

Eure Melli ♥

Kommentare:

  1. Guten Morgen,
    das erste, was mir hier ins Auge gesprungen ist, ist das Puzzle in der Sidebar :-) Das sieht ja genial aus!!
    "Der Schwarm" war ja so gar nicht meine Buch,"Illuminati" und "Das Jesus-Video" mochte ich auch gern,genauso wie "Die Säulen der Erde" und "Der Anschlag" und "Christmasland" lauert noch immer auf meiner WuLi :-)
    Ich lese ja gerne Wälzer - wenn sie gut sind :-)

    LG
    Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Tina,
      das Puzzle ist tatsächlich toll :) Und eine Herausforderung!
      "Der Anschlag" ist bisher eins meiner liebsten von King!
      Liebe Grüße Melli

      Löschen
  2. Guten Morgen, Melli!

    Ich habe mir schon gedacht, dass das ein Thema für dich ist. :)

    „Christmasland“ und „Der Anschlag“ haben wir gemeinsam.

    Ja, ich mag Wälzer schon recht gern. Zwischendurch darf es aber auch ein dünnes Schnittchen sein.

    Schönen Tag & liebe Grüße!
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Nicole,
      oh ja - Wälzer ♥ :)
      Ich fand unser gemeinsames Lesen "damals" toll, trotz dass wir beide nebenher doch mehr um die Ohren hatten als gedacht, und freue mich schon auf die Wiederholung mit "Sie" :)

      Zwischendurch lese ich auch gerne mal was Kurzes :)
      Liebe Grüße Melli

      Löschen
  3. Guten Morgen!

    Ohhh, ich mag Wälzer sehr gerne! Da kann man so schön eintauchen - Bücher mit nur 150 Seiten oder so lese ich eigentlich gar nicht oder eben nur sehr selten ;)

    "Die Säulen der Erde" haben wir gemeinsam, ein ganz tolles Buch!
    Von King hab ich "Die Arena" genommen und die beiden von Eschbach kenne ich natürlich auch!

    Liebste Grüße, Aleshanee
    Mein Top Ten Thursday

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Aleshanee,
      ich lese zwischendurch auch gerne mal was Kurzes, aber wenn Wälzer gut geschrieben sind, dann können sie nicht dick genug sein :)
      Von King hätte ich auch noch viel mehr nehmen können, "Die Arena" allerdings fand ich zu langatmig und hab sie abgebrochen.
      Liebe Grüße Melli

      Löschen
  4. Guten Morgen,

    deine Mischung ist wirklich interessant, gemeinsam haben wir aber heute nichts. So Verschwörungstheorie Bücher (Dan Brown) sind nicht immer mein Genre. Bei King ist es so, dass ich es in meiner "Jugend" mal probiert habe, aber da nicht so an das ausschweifende ran kam. Aber ich denke irgendwann werde ich es noch mal probieren.

    Meine Liste gibt es hier

    LG
    die Yvi


    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Yvi,
      mit King MUSST du es nochmal probieren ^^ Er hat ja so viel geschrieben, da findest du bestimmt was, das dir gefällt!
      Liebe Grüße Melli

      Löschen
  5. Hey,

    "Der Anschlag" habe ich dieses Jahr erst gelesen und das Buch hat mir gut gefallen. Bei den anderen Büchern ("Die Säulen der Erde", "Verblendung" und "Das Jesus-Video") ist es schon länger her, aber ich mochte auch diese sehr :)
    Unser Beitrag

    Liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Kerstin,
      "Der Anschlag" ist eins meiner liebsten von King.
      Liebe Grüße Melli

      Löschen