"Books are uniquely portable magic." (Bücher sind einzigartige tragbare Magie.)
~Stephen King~

Mittwoch, 30. Dezember 2020

[Fazit] Leseziele und Challenges 2020

Hey Ihr Lieben,
 
heute möchte ich Euch mein persönliches Fazit zu meinen Lesezielen und Challenges für dieses Jahr geben.

Ich habe an verschiedenen Challenges teilgenommen. Drei konnte ich erfolgreich abschließen, eine läuft noch bis März 2021 und eine weitere hat nicht ganz so gut funktioniert wie gedacht, trotzdem konnte ich einige SuB-Senioren mit Hilfe der Rache-des-SuB-Challenge beenden, was mich sehr freut. 
 
Ansonsten gingen fast alle anderen Challenges bei mir weiter, weil es sich größtenteils um Langzeitprojekte und Titel-Bücherlisten handelt. Diese entstaube ich aber nach und nach und nehme mir jedes Jahr welche vor, damit ich vorankomme. So war es auch in diesem Jahr.
 
Es war für uns alle ein komisches Jahr. Für mich hat sich durch die Lockdowns etc. nicht mehr Lesezeit ergeben, da ich ganz normal weitergearbeitet habe. 
 
Zu den Zielen und Challenges:

Montag, 28. Dezember 2020

[Fazit] 12 Reihen für 2020

Hey Ihr Lieben, 

Anfang des Jahres hatte ich mir vorgenommen, von 12 bestimmten Reihen 5 zu beenden/abzubrechen. Und was soll ich sagen? Ich habe es geschafft! Nur zwei Reihen habe ich gar nicht angetastet, die anderen habe ich alle weitergelesen oder sogar beendet/abgebrochen!
 
Legende: 
gelesen 
ungelesen

5/5 Reihen beendet 
Stand: Ende Dezember 2020

4 Reihen beendet, 3 abgebrochen, 3 weitergelesen, 2 nicht angetastet



Sonntag, 27. Dezember 2020

[Neuzugänge] Dezember 2020 ~ Teil 1

Hey Ihr Lieben,

wie immer optimistisch gibt es meine Neuzugänge aus dem Dezember schon jetzt :-)
 
Update: Es wird einen zweiten Teil geben xD So viel zum Optimismus :D

Im Dezember bin ich ein wenig eskaliert, weil ich ein Buch mit Wasserschaden bekommen habe und ein anderes war plötzlich gar nicht lieferbar. So kam es zu einer kleinen Frustbestellung :D
 
Ich habe vor allem Reihen aufgefüllt und Bücher für meine Challenges 2021 gekauft, die es nicht in der Bücherei gibt.



Samstag, 26. Dezember 2020

[Jahreschallenge 2021 im Lesegarten] Mittelalter-Rollenspiel ~ Aufgaben und mein Fortschritt


 
 
Hey Ihr Lieben,
 
auch 2021 nehme ich wieder an der Jahreschallenge im *Lesegarten* teil. Hier halte ich meinen Fortschritt fest und übernehme die Aufgaben, sobald sie online sind. Die Punkte habe ich ganz unten aufgelistet.

Für alle, die nur so für sich mitmachen, guckt mal *HIER* bei Ilana vorbei, da gibt es die Vorlagen, falls Ihr analog oder digital Euer eigenes Mittelalter-Rollenspiel gestalten wollt :-)

Mein Fortschritt:
24 Bücher gelesen/gehört
59 Punkte

 
Die Aufgaben im Januar habe ich schon mal kreativ in meinem Bücherjournal dargestellt :-)


JANUAR - Mein Charakter und mein tierischer Gefährte

Freitag, 25. Dezember 2020

RanKING ~ alle Stephen-King-Bücher ~ Stand 25.12.2020

Hey Ihr Lieben, 

bei *Toto liest* bin ich zufällig über diese tolle Ranking-Idee gestoßen. Auf der Internetseite 
 
https://tiermaker.com/create/stephen-kings-bcher-660429

(notfalls dort nach "Stephen King Bücher" suchen) habe ich diese Möglichkeit entdeckt, alle Stephen-King-Bücher zu sortieren und in eine Reihenfolge zu bringen. Gar nicht so einfach! 
 
Ich lese ja gerade alle Werke von ihm chronologisch, das heißt, ich habe noch einige Re-Reads, aber auch Neuentdeckungen vor mir. Die Re-Reads habe ich ins Ranking quasi als gelesen übernommen, auch wenn ich gespannt bin, wie ich sie nach einem erneuten Lesen einordnen würde. 
 



 
Aufgrund der wenigen Kategorien fiel es mir schwer und ich hoffe, dass kein dritter Flop dazu kommt :D
 
Und jetzt seid Ihr dran! Alle King-Leser dürfen gerne mitmachen :-) Ich freue mich auf Eure Rankings!

Und vielleicht haben jetzt einige Nicht-King-Leser Lust, mal zu einem Werk des Meisters zu greifen :-)

Eure Melli ♥

**unbezahlte Werbung**

Donnerstag, 24. Dezember 2020

FRÖHLICHE WEIHNACHTEN

 
 

FRÖHLICHE WEIHNACHTEN

 
Hey Ihr Lieben,

ich wünsche Euch besinnliche und entspannte Weihnachten. 
 
Das Jahr hat viele Veränderungen mit sich gebracht, die uns vor Herausforderungen gestellt haben. 
 
Denkt immer daran: Alles, auch das Jahr 2020, hat eine gute Seite. Es war nicht alles negativ!
 
Eure Melli ♥
 
**unbezahlte Werbung**

Sonntag, 20. Dezember 2020

[Aktion] Horst von Hochstapel, mein SuB, kommt zu Wort

 


Hallöchen Ihr Lieben,

ich bin es wieder, Euer Horst. Und heute darf ich im Rahmen der Aktion von *Anna* wieder zu Wort kommen. Zum letzten Mal in diesem Jahr!
Das sind die Fragen:

1. Wie groß bist du aktuell?
 
Die Zahlen:
  • 01.01.2020 - 91 Bücher (+ ca. 50 unlesbare Folgebände)
  • 20.01.2020 - 83 Bücher (+ ca. 50 unlesbare Folgebände)
  • 20.02.2020 - 78 Bücher (+ ca. 50 unlesbare Folgebände)
  • 20.03.2020 - 73 Bücher (+ 46 unlesbare Folgebände) = insgesamt 119 Bücher 
  • 20.04.2020 - 109 Bücher (insgesamt)
  • 20.05.2020 - 110 Bücher  
  • 20.06.2020 - 114 Bücher 
  • 20.07.2020 - 108 Bücher
  • 20.08.2020 - 111 Bücher
  • 20.09.2020 - 114 Bücher
  • 20.10.2020 - 100 Bücher
  • 20.11.2020 -  97 Bücher
  • 20.12.2020 - 102 Bücher
Uppsi, im Dezember ist es etwas eskaliert. Das lag an einer Bücherbestellung für eine Challenge für 2021... :D Mellis Ziel ist es, Ende 2020 auf maximal 99 Bücher zu kommen. Mal sehen, ob das klappt xD

2. Wie ist die SuB-Pflege bisher gelaufen - zeige mir deine drei neuesten Schätze!
 

Samstag, 19. Dezember 2020

[Update] 30 vor 30-Challenge ~ Stand Dezember 2020


30 vor 30-Challenge
Hey Ihr Lieben,
 
heute möchte ich meinen Fortschritt bei dieser Challenge festhalten. 
 
MEIN ZIEL für 2021 ist es, 15 Bücher von dieser Challenge zu lesen - egal welche. Denn bei dieser Challenge gibt es das Endziel Juni 2023 und das kommt bestimmt schneller, als man denkt ^^
 
Hier kommt Ihr zu Julias Challenge: *KLICK*.
 
Legende
x noch nicht gelesen
✔ gelesen

5/30 Bücher gelesen
 
Folgende Bücher sind gelesen/noch offen:
 

Donnerstag, 17. Dezember 2020

[Update] Die Kossi Challenge ~ Stand Dezember 2020

 

 
Hey Ihr Lieben,

seit 2015 habe ich mir wirklich seeehr viele Bücherlisten vorgenommen, die bei mir ohne Zeitlimit laufen. Im Original gab es oft ein Zeitlimit (hier z. B. das Jahr 2017). Diesem Druck möchte ich mich aber nicht aussetzen. Damit die Listen aber nicht einfach nur von Jahr zu Jahr mitgeschleppt werden und irgendwann in Vergessenheit geraten, nehme ich mir jährlich ein bis zwei dieser Listen zur Hand und entstaube sie. So konnte ich beispielsweise schon die Jugendbuch-Challenge beenden oder auch das Bücher-Abitur ablegen.

Heute verrate ich Euch, dass es 2021 u. a. um Die Kossi Challenge gehen soll. Hier sind noch 23 Bücher offen. Immerhin sind 25 Bücher bereits seit 2017 von mir gelesen worden oder waren damals bereits gelesen.
 
Alle Jahresziele 2021 fasse ich nochmal in einem Extra-Beitrag Ende des Jahres zusammen.
 
Mein Ziel hier ist tatsächlich, alle 23 Bücher 2021 zu lesen. Ich bin gespannt, wie das funktioniert, da es bestimmte Bücher sind, die es zu lesen gilt. Außerdem weiß ich noch nicht, ob unsere Bücherei wieder geöffnet wird im Frühling/Sommer. Soweit es geht, nutze ich zunächst die Onleihe. Außerdem habe ich mir gerade jene Bücher gekauft, die es in unserer Bücherei nicht gibt. 
 
Folgende Bücher sind gelesen (durchgestrichen) bzw. noch offen:

Dienstag, 15. Dezember 2020

[Jahres-Challenge] 21 Bücher für 2021

Hey Ihr Lieben,
 
nachdem meine 19 Bücher für 2019 und 20 Bücher für 2020 so gut funktioniert haben, möchte ich mir auch 2021 diese Challenge vornehmen. Diesmal kombiniere ich es mit einer SuB-Verjüngung. Alle 21 Bücher sind bereits 2017 bei mir eingezogen und dementsprechend ist es wirklich an der Zeit, diese quasi mit Zeitlimit (31.12.2021) endlich zu lesen oder eben auszusortieren. Einige Autoren sind mit mehreren Büchern vertreten, deshalb bin ich gespannt, ob ich die Bücher alle lese.
 
Folgende 21 Bücher möchte ich für diese Challenge im Jahr 2021 lesen:
 

Samstag, 12. Dezember 2020

[BEENDET] Jahres-Challenge ~ Die Rache des SuB 2020

 


Hey Ihr Lieben,

heute soll es bereits ein Fazit zu dieser Challenge geben, auch wenn ich vielleicht noch das eine oder andere Buch in diesem Jahr lese. Trotzdem möchte ich diese Challenge gerne schon abschließen. Mir hat sie aufgezeigt, wie viele Bücher hier schon viel zu lange herumliegen. Dass ich sie nicht alle schaffen würde, war mir klar. Dazu muss man aber wissen, dass der Fokus im Lesejahr 2020 ursprünglich tatsächlich auf der Rache des SuB liegen sollte. Allerdings meldete ich mich im Dezember 2019 sehr spontan noch zu einer anderen Jahreschallenge (Wer wird Buch-Illionär?) an, die ich erfolgreich im August abschloss. Das habe ich nur erreicht, weil ich die Rache des SuB hintangestellt habe. Ich habe diese Challenge dann trotzdem weiterlaufen lassen, legte den Fokus aber auf andere Leseziele. Somit schließe ich sie heute bereits ab. 

Gescheitert ist sie für mich nicht, weil ich zwar bei weitem nicht alle Bücher gelesen habe (mit 47 von 101 Büchern aber immerhin fast die Hälfte). Ich habe allerdings zu vielen Büchern gegriffen, die sonst wohl noch ewig hier herumlägen. 
 
Leider war das Konzept mit den Tauschregeln wohl etwas verwirrend für Euch. Auch ich hatte hier einige Bücher plötzlich doppelt auf der Liste, weil ich übersehen hatte, dass sie bereits reingetauscht wurden :D 
 
Diese Challenge wird so nicht weitergeführt, aber auch im nächsten Jahr liegt mein Fokus auf der SuB-Verjüngung. Dafür setze ich mir Bücher auf meine Leseliste für das Jahr, die am längsten ungelesen in meinem Regal schlummern. 2020 war also nur der Startschuss für dieses Großprojekt, den SuB zu verjüngen. 
 
Im Folgenden liste ich noch ein paar Zahlen zu dieser Challenge auf: 

Dienstag, 8. Dezember 2020

[Die Rache des SuB] Dezember 2020

 



Hallöchen,

hier ist Horst, Mellis SuB. Heute kommen so einige Bücher auf uns zu.

Endlich geht es weiter mit dieser Challenge. Es geht bei uns darum, die noch ungelesenen Neuzugänge aus 2017, 2018 und 2019 endlich zu lesen bzw. uns zumindest vor Augen zu führen. Alle Regeln und Infos könnt Ihr *HIER* noch einmal nachlesen. Schauen wir uns mal die Zahlen an:

Neuzugänge Dezember
2017: 14 Bücher
2018: 7 Bücher
2019: 12 Bücher
insgesamt: 33 Bücher

davon bereits bis heute gelesen/aussortiert
2017: 13 Bücher
2018: 6 Bücher
2019: 7 Bücher
insgesamt: 26 Bücher

Die Rache des SuB ~ noch offene Bücher
2017: 1 Buch
2018: 1 Buch
2019: 5 Bücher
insgesamt: 7 Bücher


7/33 Bücher sind also noch zu lesen. Fantastisch! Es handelt sich um:
 

 

 

Samstag, 5. Dezember 2020

[BEENDET] Jahres-Challenge 20 Bücher für 2020

Hey Ihr Lieben,
 
heute kann ich stolz verkünden, dass ich es tatsächlich geschafft habe, meine 20 Bücher für 2020 zu lesen bzw. einige auch auszusortieren. Ich freue mich, diese 20 Bücher vom SuB befreit zu haben:



01 Stephen King: The Stand ~ gelesen
02 Diana Gabaldon: Outlander - Die geliehene Zeit (Band 2) ~ gelesen
03 Chris Heath: Robbie Williams - Reveal ~ aussortiert
04 Agatha Christie: Mord im Paradies/Karibische Affäre ~ gelesen
05 Mary W. Shelley: Frankenstein ~ gelesen
06 Richard Laymon: Finster ~ gelesen
07 David Ebershoff: Das dänische Mädchen ~ gelesen
08 Jon Krakauer: Auf den Gipfeln der Welt ~ aussortiert
09 Andreas Eschbach: Der Jesus-Deal ~ gelesen
10 Walter Farley: Blitz und Vulkan ~ gelesen



11 Gillian Flynn: Gone Girl [Englisch] ~ aussortiert
12 Charlotte Link: Die Täuschung ~ gelesen
13 Wrath James White: Purer Hass ~ aussortiert
14 J. D. Robb: Der Hauch des Bösen ~ gelesen
15 Astrid Lindgren: Kalle Blomquist ~ gelesen
16 Wiebke Lorenz: Allerliebste Schwester ~ gelesen
17 Ira Levin: Sliver ~ aussortiert
18 Rachel Joyce: Die unwahrscheinliche Pilgerreise des Harold Fry ~ gelesen
19 John Grisham: Der Verrat ~ gelesen
20 Ray Bradbury: Fahrenheit 451 ~ gelesen

Ich freue mich schon auf 21 Bücher für 2021. Diese Liste werde ich noch zusammenstellen und Euch ca. Mitte/Ende Dezember präsentieren :-)

Eure Melli ♥

**unbezahlte Werbung**

Donnerstag, 3. Dezember 2020

Bücherlisten ~ Organisation ~ Bücherbuch ~ "Book Journal"


Hey Ihr Lieben, 

im Mai 2020 habe ich mich *HIER* schon einmal diesem Thema gewidmet. Seitdem hat sich einiges getan: 
 
Aufgrund meiner zahlreichen (monatlichen) Leselisten hat sich mein erstes Bücherbuch rasch gefüllt. Ich werde es weiterhin nutzen, und zwar für jene Bücherlisten, die ohne Zeitlimit über Jahre (Jahrzehnte?) laufen werden. Und meine Buchreihen haben darin ihren Platz gefunden, der auch bestehen bleibt. Aber jetzt musste ein neues Bücherbuch her. Ferner führe ich meine Wunschliste nicht mehr handschriftlich, sondern nutze dafür ein Entwurfsdokument auf meinem Blog, um hier den Überblick zu behalten. Für mich hat es Sinn gemacht, alle Bücherlisten hierin mit zu vereinen und joa, es stehen jetzt über 1.100 Bücher darauf :D Es klingt ein bisschen utopisch, so viele Bücher lesen zu wollen. Andererseits habe ich in meinem Leben bereits über 1.500 Bücher gelesen, so dass es dann doch wieder realistisch erscheint.
 
Alle anderen Buchbücher führe ich so weiter wie bisher. Aktuell führe ich also insgesamt fünf Notizbücher :-). Den Überblick gibt es im oben verlinkten Beitrag. 
 
Heute soll es um das Bücherbuch gehen, das ich mir neu angelegt habe. 

Ich habe mich wieder für ein Leuchtturm1917 entschieden. Diese Marke passt einfach zu mir. Die Stifte drücken meist nicht zu sehr durch. Ich nutze das Inhaltsverzeichnis und liebe das gepunktete Papier. Es ist die Größe Medium und die Farbe Smaragd (allerdings auf dem Bild etwas schlecht abgebildet).



Zunächst musste natürlich ein passender Spruch auf die erste Seite:

Mittwoch, 2. Dezember 2020

[Lesemonat] November 2020


Hey Ihr Lieben, 
 
heute habe ich meinen umfangreichen Lesemonat November für Euch. Holt Euch eine Tasse Tee oder was Ihr sonst gerne trinkt und ein paar Plätzchen, das könnte hier etwas länger werden :D 

Obwohl ich im November ganz normal gearbeitet habe, las ich in jeder freien Minute. Grund dafür war u. a. eine Monatschallenge, die mich beflügelt hat. Es gab verschiedene Aufgaben und es hat mir einfach tierischen Spaß gemacht, passende Bücher dafür zu lesen. So kam einiges zusammen. 

Solltet Ihr auch Spaß an Lesechallenges mit unfassbar kreativen Aufgaben haben, kann ich Euch den *LESEGARTEN* nur ans Herz legen. Dort tausche ich mich auch gerne über (un)buchige Themen aus.

Gelesen habe ich im November 4 Printbücher, 12 eBooks und ich hörte 12 Hörbücher.

Im Überblick: