"Books are uniquely portable magic." (Bücher sind einzigartige tragbare Magie.)
~Stephen King~

Sonntag, 30. August 2020

[Die Rache des SuB] September 2020




Hallöchen,

hier ist Horst, Mellis SuB. Heute kommen so einige Bücher auf uns zu.

Endlich geht es weiter mit dieser Challenge. Es geht bei uns darum, die noch ungelesenen Neuzugänge aus 2017, 2018 und 2019 endlich zu lesen. Alle Regeln und Infos könnt Ihr *HIER* noch einmal nachlesen. Schauen wir uns mal die Zahlen an:

Neuzugänge September
2017: 6 Bücher
2018: 31 Bücher
2019: 17 Bücher
insgesamt: 54 Bücher

davon bereits bis heute gelesen/aussortiert
2017: 5 Bücher
2018: 21 Bücher
2019: 14 Bücher
insgesamt: 40 Bücher

Die Rache des SuB ~ noch offene Bücher
2017: 1 Buch
2018: 10 Bücher
2019: 3 Bücher
insgesamt: 14 Bücher


14/54 Bücher sind also noch zu lesen. Na, das sieht doch ganz gut aus. :D



01 Der Medicus - Noah Gordon (September 2017)
02 Gwendys Wunschkasten - Stephen King (September 2018)
03 Rosenzauber - Nora Roberts (Juli 2017)
04 Fliedernächte - Nora Roberts (Juli 2017)
05 Lilienträume - Nora Roberts (Dezember 2019)
06 Blitz sucht seinen Vater - Walter Farley (September 2018)
07 Blitz und der Brandfuchs - Walter Farley (September 2018)
08 Charlotte Link - Verbotene Wege (September 2018)
09 Frankenstein - Mary Shelley (September 2018)
10 Wahn - Stephen King (September 2018)
11 Im Kabinett des Todes - Stephen King (September 2018)
12 Die letzten Arbeiten des Herkules - Agatha Christie (September 2019)
13 Lauter reizende alte Damen - Agatha Christie (September 2019)
14 Dreizehn bei Tisch - Agatha Christie (September 2019)

Genau wegen solchen Monaten gibt es unsere Änderungsregelungen xD

Melli liest King bekanntlich chronologisch. Deshalb tauschen wir die Bände gegen die aktuellen, aber nur zwei. Der dritte King wird gegen einen Reihenband von Miss Marple getauscht. Die anderen Miss Marple Bände tauschen wir ebenso gegen die aktuellen, weil Melli sie chronologisch liest. 

Und für alle, die genau aufgepasst haben: Ein Band von "Blitz" und die "Blütentrilogie" standen schon einmal (teilweise) auf der Liste in einem früheren Monat. Sie wurden damals gegen andere Reihenbände getauscht. Damit sie nicht untergehen, werden sie nun auf die Liste gesetzt. Grund ist, dass die Bücher, die statt ihnen auf der Neuzugänge-Liste für September 2017, '18 und '19 standen, bereits Teil von der Rache des SuB sind, weil sie bereits reingetauscht wurden.


Hier das Ergebnis:



01 Der Medicus - Noah Gordon (September 2017)
02 Karibische Affäre - Agatha Christie (Mai 2018)
03 Rosenzauber - Nora Roberts (Juli 2017)
04 Fliedernächte - Nora Roberts (Juli 2017)
05 Lilienträume - Nora Roberts (Dezember 2019)
06 Blitz sucht seinen Vater - Walter Farley (September 2018)
07 Blitz und der Brandfuchs - Walter Farley (September 2018)
08 Charlotte Link - Verbotene Wege (September 2018)
09 Frankenstein - Mary Shelley (September 2018)
10 Friedhof der Kuscheltiere - Stephen King (Re-Read)
11 Der Fluch - Stephen King (Re-Read)
12 Bertrams Hotel - Agatha Christie (Januar 2020?)
13 Das Schicksal in Person - Agatha Christie (Januar 2020?)
14 Ruhe unsanft - Agatha Christie (Januar 2020?)

Einen Rückblick wird es nicht geben, aber Ihr könnt *HIER* gerne vorbeischauen, dort liste ich alle Bücher auf und ob sie gelesen wurden, also quasi Mellis Fortschritt. 
Ich hoffe, dass Melli die Bücher nun endlich mal liest. Hast Du gehört, Melli?

Euer Horst

**unbezahlte Werbung**

Samstag, 29. August 2020

[BEENDET] Wer wird Buch-illionär? 01.01.2020 bis 31.12.2020

Das tolle Bild stammt von der lieben *Nicole*.
Ich darf es freundlicherweise nutzen. :)




Wow, ich habe diese Jahreschallenge tatsächlich schon im August beendet! Das hätte ich nie gedacht.


Die Aufgaben findet Ihr ganz unten in diesem Beitrag.
Mangas, Comics und Kinderbücher zählen nicht.

Die Punkte:
5 Punkte/Aufgabe
Erster bei einer Aufgabe 5 Punkte zusätzlich
Zweiter bei einer Aufgabe 3 Punkte zusätzlich
Dritter bei einer Aufgabe 1 Punkt zusätzlich
100 Punkte = 1 Los

Punktestaffelung bei Büchern/Ebooks:
Bei Ebooks zählt die Seitenzahl Taschenbuch auf Amazon

0-150 Seiten: 1 Punkt
151-300 Seiten: 2 Punkte
301-450 Seiten: 3 Punkte
451-600 Seiten: 4 Punkte
601-750 Seiten: 5 Punkte
751-900 Seiten: 6 Punkte
901-1050 Seiten: 7 Punkte
1051-1200 Seiten: 8 Punkte
ab 1201 Seiten: 10 Punkte

Punktestaffelung bei Hörbüchern: 

0-200 Minuten: 1 Punkt
201-400 Minuten: 2 Punkte
401-600 Minuten: 3 Punkte
601-800 Minuten: 4 Punkte
801-1000 Minuten: 5 Punkte
1001-1200 Minuten: 6 Punkte
1201- 1400 Minuten: 7 Punkte
1401-1600 Minuten: 8 Punkte
ab 1601 Minuten: 10 Punkte

Aufgabe gelöst (wenn ein Titel da steht ^^)
Titel, Autor, Seiten/Minuten, Punkt

Stand: 29.08.2020 ~ beendet!
100/100 Bücher
828 Punkte


Meine gelösten Aufgaben:

01. Noble Gesellschaft - Joan Weng - 304 Seiten - 5 + 3 = 8 Punkte
02. Der Dienstagabend-Club - Agatha Christie - 197 Seiten - 5 + 2 = 7 Punkte
03. Blitz und Vulkan - Walter Farley - 185 Seiten - 5 + 2 = 7 Punkte
04. Hörbuch - Das Herz des Bösen - Joy Fielding - 419 min. - 5 + 3 = 8 Punkte
05. Tanz mit dem Tod - J. D. Robb - 480 Seiten - 5 + 4 = 9 Punkte
06. Der Hauch des Bösen - J. D. Robb - 575 Seiten - 5 + 4 + 5 = 14 Punkte
07. Speed Cleaning - Courtenay Hartford - 148 min. - 5 + 1 = 6 Punkte
08. Die Melodie meines Lebens - Antoine Laurain - 257 Seiten - 5 + 2 = 7 Punkte
09. Death Call - Er bringt den Tod - Chris Carter - 416 Seiten - 5 + 3 + 5 = 13 Punkte
10. Jagd auf die Bestie - Chris Carter - 416 Seiten - 5 + 3 = 8 Punkte
11. Die Sonnenschwester - Lucinda Riley - 824 Seiten - 5 + 6 = 11 Punkte
12. Das Blut des Verräters - James Rollins und Rebecca Cantrell - 602 Seiten - 5 + 5 = 10 Punkte
13. Der gläserne Himmel - Petra Hammesfahr - 414 Seiten - 5 + 3 = 8 Punkte
14. Schweig wie ein Grab - Tessa Korber - 256 Seiten - 5 + 2 = 7 Punkte
15. Nicht weg und nicht da - Anne Freytag - 476 Seiten - 5 + 4 = 9 Punkte
16. Allerliebste Schwester - Wiebke Lorenz - 237 Seiten - 5 + 2 = 7 Punkte
17. Hörbuch - Der lange Atem der Vergangenheit - Val McDermid - 477 min. - 5 + 3 = 8 Punkte
18. No place, no home - Morton Rhue - 285 Seiten - 5 + 2 = 7 Punkte
19. Die Tote in der Bibliothek - Agatha Christie - 174 Seiten - 5 + 2 = 7 Punkte
20. Die Entscheidung - Charlotte Link - 675 Seiten - 5 + 4 = 9 Punkte
21. Outlander - Die geliehene Zeit - Diana Gabaldon - 1.224 Seiten - 5 + 10 = 15 Punkte
22. Hörbuch - Kaffee und Zigaretten - Ferdinand von Schirach - 215 min. - 5 + 2 = 7 Punkte
23. Zerschunden - Michael Tsokos - 419 Seiten - 5 + 3 + 1 = 9 Punkte
24. The Stand - Das letzte Gefecht - Stephen King - 1.712 Seiten - 5 + 10 = 15 Punkte
25. Acht Tage, die die Welt veränderten - Alfred Weinzierl und Klaus Wiegrefe - 369 S. - 5 + 3 = 8 P.
26. Der Mann, der kein Mörder war - Michael Hjorth und Hans Rosenfeldt - 588 Seiten - 5 + 4 = 9 P.
27. Hörbuch - Schwert und Krone - Meister der Täuschung - Sabine Ebert - 521 min. - 5 + 3 = 8 P.
28. Hörbuch - Die Mondschwester - Lucinda Riley - 1.075 min. - 5 + 6 = 11 Punkte
29. Ewig Dein - Daniel Glattauer - 224 Seiten - 5 + 2 = 7 Punkte
30. Nachtschicht - Stephen King - 524 Seiten - 5 + 4 = 9 Punkte
31. Hörbuch - Die Perlenschwester - Lucinda Riley - 969 min. - 5 + 5 = 10 Punkte
32. Hörbuch - Die Wanderhure und die Nonne - Iny Lorentz - 411 min. - 5 + 3 = 8 Punkte
33. Hörbuch - Auf kurze Distanz - Holger Karsten Schmidt - 403 min. - 5 + 3 = 8 Punkte
34. Blutrausch - Er muss töten - Chris Carter - 448 Seiten - 5 + 3 + 3 = 11 Punkte
35. Flugangst 7 A - Sebastian Fitzek - 380 Seiten - 5 + 3 = 8 Punkte
36. Fische, die auf Bäume klettern - Sebastian Fitzek - 255 Seiten - 5 + 2 + 5 = 12 Punkte
37. Wie ich Dich sehe - Eric Lindstrom - 352 Seiten - 5 + 3 = 8 Punkte
38. Kalle Blomquist - Astrid Lindgren - 366 Seiten - 5 + 3 = 8 Punkte
39. Dieses bescheuerte Herz - Daniel Meyer mit Lars Amend - 350 Seiten - 5 + 3 = 8 Punkte
40. Sturmblüte - Pamela Ball - 254 Seiten - 5 + 2 = 7 Punkte
41. Still missing - Kein Entkommen - Chevy Stevens - 416 Seiten - 5 + 3 = 8 Punkte
42. Hörbuch - Der Fledermausmann - Jo Nesbo - 365 min. - 5 + 2 = 7 Punkte
43. Hörbuch - Das Geheimnis kluger Entscheidungen - Maja Storch - 127 min. - 5 + 1 = 6 Punkte
44. Das glühende Grab - Yrsa Sigurdardóttir - 368 Seiten - 5 + 3 = 8 Punkte
45. Vergiss die Toten nicht - Mary Higgins Clark - 381 Seiten - 5 + 3 = 8 Punkte
46. Hörbuch - Rising: Terra #2 - Jennifer Alice Jager - 418 min. - 5 + 3 = 8 Punkte
47. Dead Zone - Stephen King - 589 Seiten - 5 + 4 = 9 Punkte
48. Stirb, Schätzchen, stirb - J. D. Robb - 512 Seiten - 5 + 4 = 9 Punkte
49. Hörbuch - Die sieben Schwestern - Lucinda Riley - 575 min. - 5 + 3 = 8 Punkte
50. Hörbuch - Der Übergang - Justin Cronin - 744 min. - 5 + 4 = 9 Punkte
51. Belladonna - Karin Slaughter - 412 Seiten - 5 + 3 = 8 Punkte
52. Hörbuch - Was will man mehr - Hans Rath - 298 min. - 5 + 2 = 7 Punkte
53. Das Herz des Mörders - J. D. Robb - 575 Seiten - 5 + 4 = 9 Punkte
54. Hörbuch - Schlaf nicht, wenn es dunkel wird - Joy Fielding - 410 min. - 5 + 3 + 3 = 11 Punkte
55. Das dänische Mädchen - David Ebershoff - 380 Seiten - 5 + 3 = 8 Punkte
56. Mein Auge ruht auf Dir - Mary Higgins Clark - 395 Seiten - 5 + 3 = 8 Punkte
57. Hörbuch - Awakening: Terra #1 - Jennifer Alice Jager - 435 min. - 5 + 3 = 8 Punkte
58. Hörbuch - Licht in den Wolken - Iny Lorentz - 401 min. - 5 + 3 = 8 Punkte
59. An elderly lady is up to no good - Helene Tursten - 184 Seiten - 5 + 2 = 7 Punkte
60. Hörbuch - Die Sturmschwester - Lucinda Riley - 944 min. - 5 + 5 + 1 = 11 Punkte
61. Blitz bricht aus - Walter Farley - 215 Seiten - 5 + 2 = 7 Punkte
62. Danach - Koethi Zan - 444 Seiten - 5 + 3 + 1 = 9 Punkte
63. Mehr Liebe - Heikle Geschichten - Frank Schulz - 148 min. - 5 + 1 = 6 Punkte
64. Hörbuch - Deiner Seele Grab - Inge Löhnig - 320 min. - 5 + 2 = 7 Punkte
65. Die Schattenhand - Agatha Christie - 222 Seiten - 5 + 2 = 7 Punkte
66. Todesmarsch - Richard Bachman - 374 Seiten - 5 + 3 = 8 Punkte
67. Im Tod vereint - J. D. Robb - 576 Seiten - 5 + 4 = 9 Punkte
68. Das Café am Rande der Welt - John Strelecky - 127 Seiten - 5 + 1 = 6 Punkte
69. Hörbuch - Die Schattenschwester - Lucinda Riley - 981 min. - 5 + 5 + 3 = 13 Punkte
70. The hate u give - Angie Thomas - 496 Seiten - 5 + 4 = 9 Punkte
71. Kinder des Wassers - Sabine Alt - 192 Seiten - 5 + 2 = 7 Punkte
72. Die Zahlen der Toten - Linda Castillo - 432 Seiten - 5 + 3 = 8 Punkte
73. Die unwahrscheinliche Pilgerreise des Harold Fry - Rachel Joyce - 378 Seiten - 5 + 3 = 8 Punkte
74. Zwischen uns nur der Himmel - Laura Johnston - 416 Seiten - 5 + 3 = 8 Punkte
75. 180° Meer - Sarah Kuttner - 272 Seiten - 5 + 2 = 7 Punkte
76. Fahrenheit 451 - Ray Bradbury - 190 Seiten - 5 + 2 = 7 Punkte
77. Nach der Flut das Feuer - James Baldwin - 128 Seiten - 5 + 1 = 6 Punkte
78. Hörbuch - Agatha Raisin und die tote Urlauberin - M. C. Beaton - 302 min. - 5 + 2 = 7 Punkte
79. Stumme Schreie - Karin Fossum - 320 Seiten - 5 + 3 = 8 Punkte
80. Der Verrat - John Grisham - 429 Seiten - 5 + 3 = 8 Punkte
81. Kurt - Sarah Kuttner - 240 Seiten - 5 + 2 = 7 Punkte
82. Von wegen Mimose - Beate Felten-Leidel - 240 Seiten - 5 + 2 = 7 Punkte
83. Hörbuch - Honigmann - Elisabeth Karamat - 388 min. - 5 + 3 = 8 Punkte
84. Der Pferdeflüsterer - Nicholas Evans - 414 Seiten - 5 + 3 = 8 Punkte
85. Oh (weia) Kanada - Katerina Jacob - 224 Seiten - 5 + 2 = 7 Punkte
86. Das Geheimnis der Goldmine - Agatha Christie - 196 Seiten - 5 + 2 = 7 Punkte
87. Hörbuch - Die unglaubliche Reise des Fakirs, der in einem IKEA-Schrank feststeckte - Romain Puértolas - 336 min. - 5 + 2 = 7 Punkte
88. Terror - Ferdinand von Schirach - 176 Seiten - 5 + 2 = 7 Punkte
89. Liebes Kind - Romy Hausmann - 432 Seiten - 5 + 3 = 8 Punkte
90. Hörbuch - Die Gun-Sisters - Gert F. Unger - 123 min. - 5 + 1 = 6 Punkte
91. Never knowing - Endlose Angst - Chevy Stevens - 496 Seiten - 5 + 4 = 9 Punkte
92. Wachstumsschmerz - Sarah Kuttner - 288 Seiten - 5 + 2 = 7 Punkte
93. Zuckerwatte mit Chili - Jana Voosen - 185 Seiten - 5 + 2 = 7 Punkte
94. Hörbuch - Ich beobachte dich - Chevy Stevens - 600 min. - 5 + 3 = 8 Punkte
95. Der Regenmacher - John Grisham - 608 Seiten - 5 + 5 = 10 Punkte
96. Sind Sie hochsensibel? - Elaine N. Aron - 376 Seiten - 5 + 3 = 8 Punkte
97. Couchsurfing in Russland: Wie ich fast zum Putin-Versteher wurde - Stephan Orth  256 Seiten - 5 + 2 = 7 Punkte
98. Die Katzen von Montmartre - Tessa Korber - 256 Seiten - 5 + 2 = 7 Punkte
99. In den Armen der Nacht - J. D. Robb - 559 Seiten - 5 + 4 = 9 Punkte
100. Schiffbruch mit Tiger - Yann Martel - 382 Seiten - 5 + 3 = 8 Punkte


Die Aufgaben:
1. Lies ein Buch, dessen Autor einen Nachnamen mit vier Buchstaben hat.
2. Lies ein Buch auf dessen Cover in Schreibschrift geschrieben wurde (Titel oder Autorenname)
3. Lies ein Buch in dessen Titel ein Name vorkommt
4. Lies ein Buch dessen Autor einen Vornamen mit nur drei oder zwei Buchstaben hat
5. Lies ein Buch, das Teil einer Reihe ist
6. Lies ein Buch dessen Protagonist in den 30ern ist (30-39 Jahre alt)
7. Lies ein Buch in dessen Titel der Doppelbuchstabe "ee" zu finden ist 
8. Lies ein Buch auf dessen Cover ein Herz zu sehen ist
9. Lies ein Buch dessen Autor eine Alliteration im Namen hat
10. Lies ein Buch, das in einem Gefängnis spielt bzw. in dem ein Gefängnis Auswirkungen auf die Handlung hat
11. Lies ein Buch in dem die Geburt eines Kindes Auswirkungen auf die Handlung hat
12. Lies den zweiten Teil einer Trilogie
13. Lies ein Buch in dessen Titel der Doppelbuchstabe "mm" zu finden ist
14. Lies ein Buch auf dessen Cover ein Kreuz zu sehen ist
15. Lies ein Buch in dessen Titel ein "und" vorkommt
16. Lies ein Buch in dem der Tod eines Kindes eine Rolle spielt
17. Lies ein Buch dessen Autor ein "Mc" oder "Mac" im Namen trägt
18. Lies ein Buch, das auf deutsch geschrieben ist, aber dessen Titel in einer anderen Sprache ist
19. Lies ein Buch in dessen Titel ein "Der", "Die" oder "Das" vorkommt
20. Lies ein Buch auf dessen Cover eine Treppe zu sehen ist
21. Lies ein Buch, in dem die Vergangenheit des Protagonisten eine wichtige Rolle spielt
22. Lies ein Buch in dessen Titel ein Wort mit zehn oder mehr Buchstaben vorkommt
23. Lies ein Buch dessen Protagonist einen Vornamen mit vier Buchstaben hat
24. Lies ein Buch, das 500 oder mehr Bewertungen bei Lovelybooks hat
25. Lies ein Buch auf dessen Cover mehrere Personen zu sehen sind
26. Lies ein Buch in dessen Titel ein Satzzeichen vorkommt
27. Lies ein Buch eines Autoren, der ein Tier im Vor- oder Nachnamen trägt (kann auch versteckt sein)
28. Lies ein Buch mit einem Titel der auf deutsch die exakte Übersetzung des Originals ist
29. Lies ein Buch auf dessen Cover ein Schlüssel zu sehen ist
30. Lies eine Kurzgeschichtensammlung / Ein Buch mit Kurzgeschichten
31. Lies ein Buch dessen Autor mindestens schon zehn Bücher veröffentlicht hat
32. Lies ein Buch, in dessen Titel der Doppelbuchstabe "nn" zu finden ist
33. Lies ein Buch dessen Autor zwei Vornamen hat (die auch auf dem Cover stehen)
34. Lies ein Buch in dem ein Serienmörder sein Unwesen treibt
35. Lies ein Buch auf dessen Cover Wolken zu sehen sind
36. Lies ein Buch in dessen Titel ein "ä", "ö" oder "ü" vorkommt
37. Lies ein Buch auf dessen Cover ein großes Gesicht ohne Augen zu sehen ist (weil das Gesicht nicht vollständig ist oder sie fehlen)
38.Lies ein Buch, in dessen Titel der Doppelbuchstabe "ll" zu finden ist
39. Lies ein Buch, dessen Inhalt auf einer wahren Geschichte beruht
40. Lies ein Buch auf dessen Cover Palmen abgebildet sind
41. Lies ein Buch, das in Kanada spielt
42. Lies ein Buch eines Autoren, der einen Wikipedia-Eintrag in mindestens fünf Sprachen hat
43. Lies ein Buch in dessen Titel eines der Worte "Geheimnis", "Rätsel" oder "Spur" vorkommt
44. Lies ein Buch auf dessen Cover eine Kirche zu sehen ist
45. Lies ein Buch dessen Protagonist ein Journalist ist
46. Lies ein Buch in dem es um die Problematik der Umweltzerstörung geht
47. Lies ein Buch auf dessen Cover eine Uhr zu sehen ist
48. Lies ein Buch mit einem Imperativ im Titel
49. Lies ein Buch, dessen Geschichte an mehreren Orten spielt
50. Lies ein Buch dessen Autor eine gegenteilige Alliteration im Namen hat (dessen Vorname mit dem gleichen Buchstaben aufhört wie der Nachname)
51. Lies ein Buch, in dessen Titel zwei Doppelbuchstaben vorkommen
52. Lies ein Buch auf dessen Cover Menschen in Bewegung zu sehen sind
53. Lies ein Buch, das bei Lovelybooks eine Gesamtwertung von 4,5 oder besser hat
54. Lies ein Buch auf dessen Cover ein Buch zu sehen ist
55. Lies ein Buch in dessen Titel eine Nationenbezeichnung genannt wird
56. Lies ein Buch von einem Autoren, der einen Doppelbuchstaben im Nachnamen hat
57. Lies ein Buch auf dessen Cover ein berühmtes Gebäude zu sehen ist
58. Lies ein Buch, das im 19. Jahrhundert spielt (1800-1899)
59. Lies ein fremdsprachiges Buch
60. Lies ein Buch auf dessen Cover ein Boot zu sehen ist
61. Lies ein Buch in dem ein Tier eine wichtige Rolle spielt
62. Lies ein Buch von dessen Autor Du den Vornamen schön findest
63. Lies ein Buch in dessen Titel eines der Worte "Glück", "Liebe" oder "Freunde" / "Freundschaft" vorkommt
64. Lies ein Buch in dem ein (Schul-) Abschluss eine wichtige Rolle spielt
65. Lies ein Buch auf dessen Cover Bäume abgebildet sind
66. Lies ein Buch dessen Autor die gleiche Buchstabenanzahl im Vor- und Nachnamen hat
67. Lies ein Buch in dem das Thema "fremdgehen" eine wichtige Rolle spielt
68. Lies ein Buch auf dessen Cover ein Auto zu sehen ist
69. Lies ein Buch, in dessen Titel der Doppelbuchstabe "tt" zu finden ist
70. Lies ein Buch auf dessen Cover (Vorderseite) die Empfehlung eines anderen Autoren steht
71. Lies ein Buch dessen Autor einen Nachnamen mit nur drei oder zwei Buchstaben hat
72. Lies ein Buch auf dessen Cover Schnee ist
73. Lies ein Buch mit einem Adjektiv im Titel 
74. Lies ein Buch, in dem die Liebe zu einem Bad Boy / Bad Girl eine wichtige Rolle spielt
75. Lies ein Buch dessen Protagonist sich für das Thema Musik interessiert oder z.B. selbst ein Instrument spielt
76. Lies ein Buch dessen Autor zwei oder mehr "y" im Namen (Vor- und / oder Nachname) hat
77.Lies ein Buch dessen Cover einfarbig gehalten ist 
78. Lies ein Buch auf dessen Cover jemand einen Hut auf hat
79. Lies ein Buch in dessen Titel ein Oxymoron vorkommt
80. Lies ein Buch, in dessen Titel der Doppelbuchstabe "rr" zu finden ist
81. Lies ein Buch dessen Titel aus fünf oder weniger Buchstaben besteht
82. Lies ein Buch auf dessen Cover nackte Füße zu sehen sind
83. Lies ein Buch in dem das Thema Einwanderung eine Rolle spielt
84. Lies ein Buch mit einer Berufsbezeichnung im Titel
85. Lies ein Buch auf dessen Cover eine Flagge zu sehen ist
86. Lies ein Buch dessen Protagonist einen anderen Beruf ausübt als den ursprünglich erlernten
87. Lies ein Buch dessen Titel aus sieben oder mehr Wörtern besteht
88. Lies ein Buch dessen Autor einen Adelstitel trägt (Sir, aber auch "von")
89. Lies ein Buch, das in Berlin, München oder Hamburg spielt
90. Lies ein Buch auf dessen Cover eine Waffe zu sehen ist
91. Lies ein Buch in dem das Thema Adoption eine Rolle spielt
92. Lies ein Buch in dessen Titel der Doppelbuchstabe "ss" zu finden ist
93. Lies ein Buch in dessen Titel ein Gewürz vorkommt
94. Lies ein Buch auf dessen Cover Berge zu sehen sind
95. Lies ein Buch dessen Cover fast ausschließlich von Autorenname und Titel bestimmt wird
96. Lies ein Buch von einem Autoren dessen Nachname auch ein Vorname sein könnte
97. Lies ein Buch in dem Russland als Nation eine Rolle spielt (das Buch muss nicht dort spielen)
98. Lies ein Buch auf dessen Cover Lampen / Laternen / Lampions zu sehen sind (nicht Kerzen!)
99. Lies ein Buch mit einem Körperteil im Titel
100. Lies ein Buch dessen Cover ich schön finde :)

**unbezahlte Werbung**

Mittwoch, 26. August 2020

[Neuzugänge] August 2020

Hey Ihr Lieben,

heute möchte ich Euch meine Neuzugänge aus diesem Monat zeigen. Insgesamt sind 26 Bücher bei mir eingezogen, von denen ich zwölf direkt weggelesen habe. Ein weiteres Buch habe ich begonnen. 

Alle Bücher habe ich geliehen, geschenkt bekommen oder aus dem öffentlichen Bücherschrank gerettet.


 
 
Zunächst habe ich von einer lieben Bloggerkollegin ein Buch bekommen, das sie abzugeben hatte. Darüber habe ich mich sehr gefreut. Vielen Dank an dieser Stelle nochmal, Julia ♥

Es handelt sich um "Blaue Augen bleiben blau" von Balian Buschbaum.
 
Sehr euphorisch hinsichtlich meines Reihen-beenden-Jahreszieles lieh ich mir dann in der Bibliothek die beiden Folgebände einer Trilogie, "Das Blut des Verräters" und "Die Apokalypse des Blutes" von James Rollins und Rebecca Cantrell. Hier habe ich den zweiten Band begonnen und vielleicht beende ich ihn im August noch. Am liebsten würde ich dann direkt den dritten Band hinterherschieben.
 
 
Ebenso in der Bibliothek lieh ich mir Kathy Reichs' "Knochenjagd" und "Totengeld". Dies ist eine weitere Reihe, die ich in diesem Jahr auf dem Zettel habe. 
 
Im Bücherschrank bin ich dann nicht vorbeigekommen an "Der Schamane" von Noah Gordon. Hierbei handelt es sich um den zweiten Band von der Medicus-Trilogie. Den ersten habe ich hier noch ungelesen stehen. 


 
Und wie schön sind bitte diese drei Schätzchen? Klar kommt es auf den Inhalt an. Aber da diese Reihe ebenfalls auf meiner Reihen-Liste steht, musste ich sie einfach mitnehmen :D Es ist die Rosen-Trilogie von Jennifer Donnelly mit "Die Teerose", "Die Wildrose" und "Die Winterrose".



 
 
Eine eher untypische Reihe für mich ist ebenso komplett eingezogen. Es sind alle vier Bände der Dragon-Love-Reihe von Katie MacAlister: "Feuer und Flamme für diesen Mann", Manche lieben's heiß", "Rendezvous am Höllentor" und "Höllische Hochzeitsglocken". Ich freue mich schon darauf, mal über meinen Lese-Tellerrand hinauszublicken.


 
Schließlich sind noch zwölf eBooks für eine meiner Jahreschallenges eingezogen. Diese habe ich alle direkt weggelesen, so dass sie in Kürze in meinem Lesemonat auftauchen werden. 

Tessa Korber: Schweig wie ein Grab


 
Sabine Alt: Kinder des Wassers
 
 
Tessa Korber: Die Katzen von Montmartre ~ *Rezension*

 
 
 Katerina Jacob: Oh (weia) Kanada ~ *Rezension*
 

Yrsa Sigurdardóttir: Das letzte Ritual (Band 1) ~ *Rezension*

 
Yrsa Sigurdardóttir: Das glühende Grab (Band 3) 

 
Stephan Orth: Couchsurfing in Russland: Wie ich fast zum Putin-Versteher wurde
 

 
Daniel Glattauer: Ewig Dein

 
Jana Voosen: Zuckerwatte mit Chili

 
Helene Tursten: An elderly lady is up to no good


Eric Lindstrom: Wie ich dich sehe



Pamela Ball: Sturmblüte


Für eine Leserunde im September lieh ich mir schließlich noch "Wenn alle Katzen von der Welt verschwänden" von Genki Kawamura.

Wie immer hoffe ich, auch die noch ungelesenen Bücher bald zu lesen.
 
Eure Melli 

**unbezahlte Werbung**

Montag, 24. August 2020

[Buchrezension] "Oh (weia) Kanada" von Katerina Jacob

 
- mvg Verlag
- 2015 erschienen
- 224 Seiten
- Originalsprache: Deutsch
 
Inhalt
Katerina Jacob reiste 1997 nach Kanada und beschloss, dorthin auszuwandern. Bei diesem Abenteuer nimmt sie die LeserInnen mit und erzählt mit viel Humor Anekdoten, aber auch berührende Geschichten. Außerdem gibt sie am Ende des Buches viele nützliche Informationen zum Auswandern oder Reisen nach und durch Kanada.
 
Meinung
Mich hat das Buch direkt wegen des Covers angesprochen. Auswanderungen finde ich immer sehr interessant und Kanada war mir literarisch und real noch sehr fremd, deshalb habe ich zu diesem Buch gegriffen.
 
Aufgrund des Schreibstils und vor allem des Humors der Autorin habe ich das Buch direkt an einem Tag durchgelesen. Dabei fühlte ich mich von morgens bis abends perfekt unterhalten. Ich habe sehr viel geschmunzelt und gelacht, denn die Autorin hat genau meinen Humor getroffen. Das ist ja immer so eine Sache, denn jeder lacht über andere Dinge, aber hier hat es wunderbar gepasst. 

Samstag, 22. August 2020

[Buchempfehlungen] #14 SACHBÜCHER

Hey Ihr Lieben,

heute möchte ich mich im Rahmen meines Genre-Specials mit dem Genre SACHBÜCHER beschäftigen.

Ich werde nicht jeden Autoren und jedes Buch verlinken, das würde den Rahmen sprengen. Aber wenn es Rezensionen zu den Büchern bzw. Beiträge von mir zu bestimmten Autoren gibt, sind sie jeweils verlinkt.

 
Allgemeines

Um sich bestimmten Themen zu nähern, ist ein Sachbuch manchmal die bessere Wahl als ein Roman oder ein Erfahrungsbericht. Es kann aber auch ergänzend hierzu objektiv Hintergrundinformationen liefern und tiefgründigere Einblicke mit Fakten geben.

Autoren dieses Genres (mit Themengebiet) - eine Auswahl
Aron, Elaine N. Aron (Hochsensibilität)
Britton, Paul (Täterprofile)
Buzan, Tony (Gehirntraining)
Ehret-Wemmer, Doris (Entspannung)
Enders, Giulia (Medizin)
Harbort, Stephan (u. a. Täterprofile)
Hawking, Stephen (u. a. Physik)
Hensel, Ulrike (Hochsensibilität)
King, Stephen (Horror in Literatur und Film)
Reichelt, Uma Ulrike (Burn-Out)
  
Verlage dieses Genres - eine Auswahl
Cosmos-Verlag
dielus edition 
Junfermann Verlag
mvg Verlag
usw. Es gibt wirklich jede Menge - auch solche, in denen Belletristik verlegt wird!

Bücher dieses Genres in meinem Regal - eine Auswahl
 


Donnerstag, 20. August 2020

[Aktion] Horst von Hochstapel, mein SuB, kommt zu Wort

 



Hallöchen Ihr Lieben,

ich bin es wieder, Euer Horst. Und heute darf ich im Rahmen der Aktion von *Anna* wieder zu Wort kommen. Boah, ich freue mich so! Das sind die Fragen:

1. Wie groß bist du aktuell?

Die Zahlen:

  • 01.01.2020 - 91 Bücher (+ unlesbare Folgebände)
  • 20.01.2020 - 83 Bücher (+ unlesbare Folgebände)
  • 20.02.2020 - 78 Bücher (+ unlesbare Folgebände)
  • 20.03.2020 - 73 Bücher (+ 46 unlesbare Folgebände) = insgesamt 119 Bücher 
  • 20.04.2020 - 109 Bücher (insgesamt)
  • 20.05.2020 - 110 Bücher  
  • 20.06.2020 - 114 Bücher 
  • 20.07.2020 - 108 Bücher
  • 20.08.2020 - 111 Bücher
Huch? :D Ich kenne die Hintergründe und finde die Differenz von +3 Büchern richtig niedlich, wenn man bedenkt, dass hier bisher ganze 17 Bücher (!) im August angekommen sind. Da könnt Ihr Euch ausrechnen, wie viele Bücher Melli bisher im August gelesen hat. Wenn das so weitergeht, wird das ein Rekordmonat! 
Es wird aber Zeit, nicht mehr um die 120 Bücher rumzudümpeln, sondern unter die 100 zu kommen und daran arbeiten wir hier Buch in Hand. :D

 
2. Wie ist die SuB-Pflege bisher gelaufen - zeige mir deine drei neuesten Schätze!

Mittwoch, 19. August 2020

[Buchrezension] "Das letzte Ritual" von Yrsa Sigurdardóttir

 

  • btb Verlag
  • 2005 erschienen
  • 384 Seiten
  • übersetzt von Tina Flecken

Inhalt
Die Leiche eines Deutschen wird in der Universität von Reykjavík gefunden. Er beschäftigte sich mit Hexenkulten. Trotzdem geht die Polizei von einem Drogendelikt aus. 
Die Eltern des Opfers beauftragen die Anwältin Dóra Guðmundsdóttir, da sie den Ermittlungen nicht trauen...
 
Die Reihe
Das letzte Ritual
Das gefrorene Licht
Das glühende Grab
Die eisblaue Spur
Feuernacht
Todesschiff

Montag, 17. August 2020

[Buchrezension] "Die Katzen von Montmartre" von Tessa Korber

 

  • btb Verlag
  • 2016 erschienen
  • 256 Seiten
  • Originalsprache Deutsch
Triggerwarnung (Thema wird "nur" angeschnitten)*: 
möglicherweise Spoiler, deshalb unsichtbar: "Kindesmissbrauch"
 
Inhalt
Auf dem Friedhof von Montmartre wird eine Leiche gefunden. Als auch noch der Kater Grisette verschwindet, nehmen die anderen Katzen die Ermittlungen auf...

Meinung
Dieser Roman ist nicht nur etwas für Katzenfans, auch wenn diese als Figuren im Mittelpunkt stehen. Die Katzen von Montmartre können miteinander sprechen, was das Ganze zu etwas Besonderem macht. Obwohl sie miteinander kommunizieren können wie Menschen, wurde mir das nie zu viel. Stattdessen habe ich mich gefreut, weil es mal was anderes war.

Sonntag, 16. August 2020

[Buchrezension] "Die Zahlen der Toten" von Linda Castillo

 

  • S. Fischer Verlag
  • 2009 erschienen
  • 432 Seiten
  • übersetzt von Helga Augustin

Inhalt

Auf einem schneebedeckten Feld wird die Leiche einer jungen Frau gefunden. In Kate Burkholders erstem Fall als neue Polizeichefin fühlt sie sich direkt an die Vergangenheit erinnert. Ist der Serienkiller nach 16 Jahren zurückgekehrt? Bei diesem Fall steht für sie viel auf dem Spiel... 

Die Reihe

Samstag, 15. August 2020

[Aktion] Mädelsabend

 

 

19:30 Uhr - besser spät als nie...

Hey Ihr Lieben, 

fast hätte ich es wieder verpasst. Aber zum Glück habe ich gerade noch mitbekommen, dass heute der Mädelsabend stattfindet, eine Aktion von *Der Duft von Büchern und Kaffee*und *Meine Welt voller Welten*. Da bin ich doch gerne dabei :-).

Es geht darum, dass sich BloggerInnen zum Lesen und Quatschen virtuell treffen. Na dann, los geht's!

18:00 Uhr - erstmal eine kleine Zeitreise zurück :D

Zunächst einmal zeige ich Euch das Buch, das mich durch den Abend begleitet. Es handelt sich um eine Kurzgeschichtensammlung:

 

Inhalt/Klappentext:

Keine Chance dem Alltagsgrau! Manchmal ziehen dunkle Wolken auf, aber mit einer Extraportion guter Laune scheint ganz schnell wieder die Sonne. Wer kann schon Trübsal blasen, wenn ein kunterbuntes Ringelsöckchen wahren Heldenmut in sich entdeckt? Wenn die Jahreszeiten beschließen, ein klein wenig verrückt zu spielen, und eine gutgelaunte Himbeer-Mascarpone-Torte aus ihrem Leben erzählt?

Zuckerwatteleichte Geschichten mit einer ordentlichen Portion schwarzem Humor!

Aus welchem Abenteuer habt ihr euren Protagonisten gerade herausgerissen? Verratet uns, in welcher Aufmachung und mit welcher Stimmung er euch in diesem Moment wohl gerade gegenübertreten würde. 

Da ich Kurzgeschichten lese, beziehe ich mich mal auf die zuletzt gelesene. Je nach Fragen, würde ich das dann so durchziehen - mal sehen, was da noch für Geschichten auf mich zukommen. Insgesamt ist es eine Sammlung von interesssanten und witzigen Geschichten. Der Schreibstil ist ganz toll und ich liebe die drei Geschichten, die ich bisher darin gelesen habe, sehr gerne. Die Storys sind auf jeden Fall mal was ganz anderes.

In der letzten Geschichte ging es um ein paar männliche Schwarze Witwen, die sich zusammengeschlossen haben, um "zu leben statt zu lieben". Denn wie wir alle wissen, töten weibliche Schwarze Witwen ihre Partner, sobald die Paarung vorbei ist... Eine der Spinnen verliebt sich und die Freunde wollen ihn davon abhalten, noch einmal zu ihr zu gehen :D Davon abgesehen, dass ich eine Spinnenphobie habe, möchte ich ihnen da auch so auf gar keinen Fall in die Quere kommen :D Also ich kann gerne darauf verzichten, einer Schwarzen Witwe - ob nun männlich oder weiblich - gegenüberzutreten - egal in welcher Stimmung sie sein mag :D

19:00 Uhr:

Ihr habt ein Gespräch mit eurem Protagonisten und er/sie fragt euch, welches Buch ihr empfehlen könnt. Welches Buch würdet ihr nennen?

Ihr kennt euren aktuellen Protagonisten noch nicht so sehr? Dann freuen sich die Mädelsabend-Teilnehmer über euren aktuellen und persönlichen Lese-Tipp! 

Haha xD In der ersten Geschichte geht es um Socken, in der zweiten um Engel und in der dritten um Spinnen xD Es gibt deshalb von mir einen Lese-Tipp unabhängig von den Protagonisten.

Aber welchen? Puh. Ich hatte gerade Urlaub und habe unfassbar viele tolle Bücher gelesen. Darunter wirkt ein Buch tatsächlich am meisten nach. Es handelt sich um:

Inhalt/Klappentext:

1997 erfüllte sich Katerina Jacob ihren Kindheitstraum, ausgelöst von den Romanen Jack Londons, und reiste in das Land der Bisons, Bären und Indianer. Dort fand sie nicht nur die Liebe ihres Lebens, sondern verliebte sich auch so sehr in dieses großartige Land, dass sie beschloss, das Abenteuer einer Auswanderung auf sich zu nehmen. Sie lässt uns teilhaben an ihrem Neustart in diesem wilden, weiten Land und zeigt uns mit gut beobachteten, witzigen, ungewöhnlichen und manchmal auch sehr berührenden Geschichten ein völlig neues Kanada. Sie erzählt von Indianern, Einheimischen, die ihr Leben in der einsamen Wildnis fristen, und Auswanderern aller Herren Länder, die den Absprung mal mehr, mal weniger erfolgreich geschafft haben, ebenso wie von ihren ganz privaten Abenteuern, ob im Boot, auf dem Pferderücken oder im Flugzeug.
Lassen Sie sich von Katerina Jacob in dieses großartige Land entführen und machen Sie sich bereit für eine Reise, die garantiert Lust auf mehr weckt.

Dieses Buch ist sooo witzig! Mit Humor ist das ja immer so eine Sache, aber ich habe echt so viel gelacht beim Lesen! Die Autorin (eine Schauspielerin) ist nach Kanada ausgewandert und hat Anekdoten erzählt. Mir hat das richtig gut gefallen. Eine Rezension wird noch folgen. 

Kurz vor 20:00 Uhr: Die nächste Frage wird gleich kommen. Die Zeit bis dahin nutze ich für eine erste Besucherrunde durch die anderen Buch-Blogs. Also bis gleich...

20:00 Uhr:

Ihr seid gerade so richtig schön in Partylaune und sucht den passenden Song, um eure Emotionen rauszulassen. Das richtige Lied dafür habt ihr aber nicht im Sinn. Ihr fragt euren Protagonisten (oder einen Randcharakter) um Hilfe. Was für eine Art von Lied (eher chillig, rockig oder vielleicht sogar instrumental) würde euch die Figur vermutlich empfehlen? Wenn ihr einen konkreten Song im Kopf habt: Her damit!

Haha xD Okay, mit meiner aktuellen Lektüre scheint das heute schwierig zu werden. Also mal sehen:

Spinnen haben acht Beine, also können sie bestimmt auch gut tanzen. Ich denke, die Schwarzen Witwen Theo, Jürgen und Ludwig mögen Rockmusik xD 

Oder vielleicht was von der SPIDER Murphy Gang? Sorry, aber der musste sein... xD

Ich sehe schon, dass kann heute noch interessant werden mit den Fragen und meinem Buch :D Aber mal sehen, welche Geschichten ich bis zur nächsten Frage noch so lese.

20:30 Uhr - Okay Leute, ich war fleißig wieder die anderen Blogs besuchen und gönne mir erstmal ein Eis :D Foto spare ich mir ausnahmsweise, denn ich finde mein Kabel gerade nicht und das Eis wäre geschmolzen, bis ich mir das Foto per Mail geschickt hätte :D 

21:00 Uhr - Stell heute den Mädelsabend Teilnehmern die Frage, die du schon immer gerne beim Mädelsabend gesehen bzw. selbst beantwortet hättest. 

Ähm ja, schwierig. Ich bin ja zum ersten Mal heute dabei und habe keine Ahnung, welche Fragen es schon gab. Mir fällt auch gerade keine ein. 

22:00 Uhr - Zum Abschluss möchten wir von euch gerne erfahren, was euch an eurem aktuellen Buch bisher am besten gefällt (Charaktere, Schreibstil, eine eigene Besonderheit?).

Wow, schon 22:00 Uhr. Die Zeit verging jetzt aber echt schnell. Ich muss sagen: Ich liebe mein aktuelles Buch! Völlig unerwartet habe ich hier voll ins Schwarze getroffen.  Der (schwarze) Humor und das Zwinkern, das zwischen den Zeilen durchblitzt, sind einfach toll. Es ist die perfekte Lektüre für zwischendurch. Aber nicht nur der Humor trifft genau meinen eigenen, sondern auch der Schreibstil ist toll. Es liest sich flüssig und ist sehr unterhaltsam. Mir gefallen auch die Ideen hinter den Geschichten, denn sie sind total unterschiedlich und wahnsinnig kreativ. Auch die Umsetzung ist für mich meist perfekt getroffen.

Ich habe inzwischen noch zwei Geschichten gelesen und möchte eine davon zumindest kurz mit Euch teilen - mit eigenen Worten: 

Eine Kuckucksmutter muss ihr Ei in ein fremdes Nest legen - weil die Natur es nunmal so verlangt und es bisher alle Kuckucksmütter so gemacht haben. Sie ist sehr ängstlich und hat einen für einen Kuckuck ungewöhnlich ausgeprägten Mutterinstinkt. Sie versucht, ihren Kuckuckspartner davon zu überzeugen, den Junior selbst aufzuziehen. Doch er meint: "[...] Ich bin ein Kuckuck, zum Kuckuck. [...] (Seite 65/117, Tolino-Angabe*) :D Sie versucht nun, ein geeignetes fremdes Nest für ihr Ei zu finden, hat aber an jedem Nest etwas auszusetzen. Ob sie es schafft, doch noch ein passendes Nest zu finden, müsst Ihr natürlich selbst lesen.

Darauf muss man erst mal kommen! Wie süß ist bitte diese Idee? Und die Umsetzung hat mich unterhalten können. Ich musste die ganze Zeit schmunzeln.

Die Autorin hat noch andere Bücher geschrieben und ich werde sie mir auf jeden Fall näher anschauen, auch wenn sie nicht so in mein Beuteschema passen.

Ich werde wohl noch zwei oder drei Geschichten lesen vor dem Schlafen. Danke für diese tolle Aktion! Ich hoffe, beim nächsten Mal wieder mit dabei sein zu können und es nicht zu verpassen.

Eure Melli 

*Tolino-Seitenangaben stimmen leider nie...

**unbezahlte Werbung**

Freitag, 14. August 2020

[Meine Gedanken zu] Triggerwarnungen bei Büchern/Rezensionen

Hey Ihr Lieben, 

seit einiger Zeit spukt mir der Gedanke im Kopf herum, meine Rezensionen mit so genannten Triggerwarnungen auszustatten, wenn ich sie im jeweiligen Einzelfall für wichtig erachte. Heute möchte ich genauer darauf eingehen, was es damit auf sich hat.

Was ist ein Trigger?

Das Wort Trigger kommt aus dem Englischen und bedeutet "Auslöser". Der Begriff wird u. a. in der Medizin verwendet. Laut Wikipedia* ist es der 

"[...] Auslöser für einen Vorgang, der eine Empfindung, einen Affekt, eine maschinelle Beatmungsunterstützung, ein Symptom (z. B. Schmerz) oder eine Erkrankung auslösen kann. [...]" 

Triggerwarnungen sollen diese Auslöser und ihre Folgen vermeiden.

Beispiele für Trigger(warnungen)

Mittwoch, 12. August 2020

[Buchrezension] "Schiffbruch mit Tiger" von Yann Martel


  • Fischer Taschenbuch Verlag
  • 2001 erschienen
  • 382 Seiten
  • übersetzt von Manfred Allié und Gabriele Kempf-Allié

Triggerwarnung*: Gewalt von Zoobesuchern Tieren gegenüber und naturgemäße Gewalt von Tieren untereinander

 

Inhalt

Pi Patel ist Sohn eines Zoobesitzers. Eines Tages sollen die Tiere über das Meer umziehen. Bei diesem Umzug erleidt Pi mit einer Hyäne, einem Orang-Utan, einem Zebra und einem bengalischen Tiger Schiffbruch. 

Meinung

Zunächst tauchen wir mit Pi ins Zooleben ein. Mir haben diese Einblicke hinter die Kulissen sehr gut gefallen. Es wird alles bildhaft beschrieben. Neben dem Zooleben handelt das Buch auch von Religion, und zwar auf besondere Weise. Denn Pi möchte nicht nur dem Hinduismus, sondern auch dem Christentum und dem Islam angehören. Dies führt zu skurrilen Szenen, die mich unterhalten, mich aber auch zum Nachdenken angeregt haben. 

Freitag, 7. August 2020

[Buchrezension] "The hate u give" von Angie Thomas


  • cbt Verlag
  • 2017 erschienen
  • 496 Seiten
  • übersetzt von Henriette Zeltner

Inhalt

Starr ist Zeugin, wie ihr Freund Khalil von einem Polizisten erschossen wird, weil er schwarz ist. Sie muss sich nun entscheiden, ob sie ihre Stimme erheben soll.

Meinung 

Diesem Jugendroman liegt ein wichtiges und aktuelles Thema zugrunde: Rassismus. 

Mittwoch, 5. August 2020

[Buchrezension] "Der Pferdeflüsterer" von Nicholas Evans




- Goldmann Verlag
- 1995 erschienen
- 414 Seiten
- übersetzt von Bernhard Robben

Inhalt
Grace und ihre Freundin Judith reiten aus, als ein Unfall alles verändert. Annie, Grace' Mutter, fährt mit Tochter und Pferd Pilgrim quer durch Amerika zu Tom Booker, einem "Pferdeflüsterer". Kann er das Trauma von Pilgrim heilen?

Meinung
Vorab: Ich kenne und liebe den Film. Deshalb habe ich mich sehr gefreut, als ich vor einiger Zeit die literarische Vorlage im öffentlichen Bücherschrank entdeckte.

Montag, 3. August 2020

[Lesemonat] Juli 2020

Hey Ihr Lieben,

heute habe ich meinen Lesemonat Juli für Euch.

Ich bin mit dem Monat zufrieden. Mit einigen Büchern habe ich längere Zeit verbracht, weil sie zum Nachdenken angeregt haben. Außerdem habe ich so einige Hörbücher gehört. Ich arbeite fleißig an meinen Jahreszielen.




Im Überblick:

Das Geheimnis der Goldmine - Agatha Christie (196 Seiten) 4/5
[Hörbuch] Ich beobachte Dich - Chevy Stevens 4/5
Der Verrat - John Grisham (429 Seiten) 4/5 *Rezension*
[Hörbuch] Was will man mehr - Hans Rath 3/5
[Hörbuch] Die Gun-Sisters - Gert F. Unger 3/5
Fahrenheit 451 - Ray Bradbury (190 Seiten) 2/5
[Hörbuch] Licht in den Wolken - Iny Lorentz 4/5
[Hörbuch] Awakening: Terra #1 - Jennifer Alice Jager 4/5
[Hörbuch] Rising: Terra #2 - Jennifer Alice Jager 4/5
The hate u give - Angie Thomas (496 Seiten) 4/5 Rezension folgt
Belladonna - Karin Slaughter (412 Seiten) 4/5
Schiffbruch mit Tiger - Yann Martel (382 Seiten) 4/5 Rezension folgt
[Hörbuch] Auf kurze Distanz - Holger Karsten Schmidt 3/5
Stumme Schreie - Karin Fossum (320 Seiten) 3/5
Unterleuten - Juli Zeh (274/515 Seiten*) abgebrochen

Sonntag, 2. August 2020

Samstag, 1. August 2020

[Die Rache des SuB] August 2020



Hallöchen,

hier ist Horst, Mellis SuB. Heute kommen so einige Bücher auf uns zu.

Endlich geht es weiter mit dieser Challenge. Es geht bei uns darum, die noch ungelesenen Neuzugänge aus 2017, 2018 und 2019 endlich zu lesen. Alle Regeln und Infos könnt Ihr *HIER* noch einmal nachlesen. Schauen wir uns mal die Zahlen an:

Neuzugänge August
2017: 2 Bücher
2018: 20 Bücher
2019: 9 Bücher
insgesamt: 31 Bücher

davon bereits bis heute gelesen/aussortiert
2017: 1 Buch
2018: 15 Bücher
2019: 6 Bücher
insgesamt: 22 Bücher

Die Rache des SuB ~ noch offene Bücher
2017: 1 Buch
2018: 5 Bücher
2019: 3 Bücher
insgesamt: 9 Bücher


9/31 Bücher sind also noch zu lesen. Na, das sieht doch ganz gut aus.


01 Verschlungene Wege - Nora Roberts (August 2017)
02 In Rache entflammt - J. D. Robb (August 2018)
03 Tödliche Wut - Linda Castillo (August 2018)
04 Regulator - Stephen King (August 2018)
05 Sara - Stephen King (August 2018)
06 Das schwarze Haus - Stephen King (August 2018)
07 Das Urteil - John Grisham (August 2019)
08 Herzstoß - Joy Fielding (August 2019)
09 Der Atem der Angst - Alexa Hennig von Lange (August 2019)

Genau wegen solchen Monaten gibt es unsere Änderungsregelungen xD

Melli liest King bekanntlich chronologisch. Deshalb tauschen wir die Bände gegen die aktuellen, aber nur zwei. Der dritte King wird gegen einen Reihenband von J. D. Robb getauscht. Bei J. D. Robb und Linda Castillo tauscht Melli diese Bücher gegen den jeweils aktuellen Band.

Hier das Ergebnis:


01 Verschlungene Wege - Nora Roberts (August 2017)
02 Stich ins Herz - J. D. Robb (März 2020)
03 Die Zahlen der Toten - Linda Castillo (Juli 2020) eBook
04 Frühling, Sommer, Herbst und Tod - Stephen King (Re-Read)
05 Christine - Stephen King (Re-Read)
06 Stirb, Schätzchen, stirb - J. D. Robb (Juni 2018)
07 Das Urteil - John Grisham (August 2019)
08 Herzstoß - Joy Fielding (August 2019)
09 Der Atem der Angst - Alexa Hennig von Lange (August 2019)

Einen Rückblick wird es nicht geben, aber Ihr könnt *HIER* gerne vorbeischauen, dort liste ich alle Bücher auf und ob sie gelesen wurden, also quasi Mellis Fortschritt. 
Ich hoffe, dass Melli die Bücher nun endlich mal liest. Hast Du gehört, Melli?

Euer Horst

**unbezahlte Werbung**