"Books are uniquely portable magic." (Bücher sind einzigartige tragbare Magie.)
~Stephen King~

Samstag, 20. Juli 2024

[Aktion] Mein SuB kommt zu Wort ~ Juli 2024


Hallo und herzlich willkommen zur Gemeinschaftsaktion „Mein SuB kommt zu Wort“. :-)

Anna von *Annas Bücherstapel* hat diese Aktion 2016 ins Leben gerufen. Vanessa von *Vanessas Literaturblog* und ich übernahmen sie im August 2021. Alle Informationen zur Aktion findet Ihr *HIER*.

Wir freuen uns über jede:n Teilnehmer:in und versuchen, Eure Teilnahme in diesem Beitrag übersichtlich aufzulisten, so dass nicht nur in den Kommentaren geschaut werden muss. :)

Und nun viel Spaß :) Den Beitrag werdet ihr immer pünktlich am 20. bei Vanessa und mir auf den Blogs finden, auch wenn wir mal nicht selbst teilnehmen können.

Manege frei für unsere Stapel ungelesener Bücher!

  1. Wie groß bist du aktuell (Du darfst entscheiden, ob du nur Print oder eBook & Print zählst)
  2. Wie ist die SuB-Pflege bisher gelaufen – zeig mir deine drei neuesten Schätze!
  3. Welches Buch hat dich als letztes verlassen, weil es gelesen wurde? War es ein SuB-Senior, ein Reihen-Teil, ein neues Buch oder ein Rezi-Exemplar und wie hat es deinem/r Besitzer:in gefallen (gerne mit Rezensionslink)?
  4. Liebe:r SuB, oh ja, die alten Hasen hier wissen, welche Frage nun folgen wird: SuB-Senioren! Zeige mir deine drei ältesten SuB-Senioren und das allerwichtigste: Haben sie sich zum Vorjahr verändert oder sind es immer noch die gleichen?  
Alternativ könnt Ihr bei Frage 4. wie immer den Folgeband einer Reihe vorstellen!

 

 

Horst von Hochstapel, Mellis SuB:

Joa, Ihr Lieben, willkommen in der zweiten Jahreshälfte! Und willkommen zur spannendsten Frage 4. des Jahres :D


1. Wie groß bist du aktuell (Du darfst entscheiden, ob du nur Print oder eBook & Print zählst)
 

 
Die Zahlen: 
20.12.2023: 52 Bücher (0 eBooks)
01.01.2024: 55 Bücher (0 eBooks)
20.01.2024: 56 Bücher (0 eBooks) 
20.02.2024: 52 Bücher (0 eBooks)
20.03.2024: 49 Bücher (0 eBooks) 
20.04.2024: 45 Bücher (0 eBooks) 
20.05.2024: 51 Bücher (2 eBooks)
20.06.2024: 45 Bücher (1 eBook)
20.07.2024: 53 Bücher (1 eBook)
 
Es ist ein munteres Auf und Ab bei uns :D
 
2. Wie ist die SuB-Pflege bisher gelaufen – zeig mir deine drei neuesten Schätze!
 
 

Melli hat sich wieder einer ihrer Listen geschnappt (100 Bücher Bloggeredition) und insgesamt fünf Bücher hiervon gekauft, die sie nicht leihen kann. Alle Neuzugänge gibt es in Kürze in einem Extra-Beitrag. 
 
Heute stellen wir Euch drei vor: 
 
T. Cooper und Allison Glock: Changers - Drew (Band 1 einer Tetralogie)
 
Inhalt:
Am ersten Highschooltag erwacht der 14-jährige Ethan plötzlich als junges blondes Mädchen. Seine Eltern erklären ihm, dass er ein „Changer“ ist. Wie sein Vater gehört er einer Gruppe von Menschen an, die sich während ihrer Schulzeit viermal in eine andere Person – Junge oder Mädchen – verwandeln, bevor sie eine feste Identität wählen. 
Seine erste Identität als „Drew“ ist für Ethan nicht leicht: Sie muss sich mit den Regeln der Changers vertraut machen, verliebt sich und muss für diese Liebe kämpfen. Was werden die Gegner der Changers unternehmen? Und ist die Organisation, die sie unterstützt, wirklich so gut? Die wichtigste Frage aber lautet: Wer wird „Drew“ am Ende sein?  
 
Jaye, Lola: Für immer, Dein Dad
 
Inhalt: 
Als ihr Vater an Krebs stirbt, ist Lois untröstlich. Ihre Mutter möchte wieder heiraten – in den Augen der Tochter ein Verrat. Auf dem Höhepunkt ihrer Verzweiflung erreicht sie ein Notizbuch. Geschrieben von ihrem Vater vor seinem Tod. Es ist ein langer Brief an Lois. Die junge Frau beginnt durch seine Worte das Leben in einem anderen Licht zu sehen. Und sie erkennt, dass das Glück manchmal direkt nebenan wartet … 
 
Marni, Nicola: Die Tallinn-Verschwörung
 
Inhalt:
Geradezu besessen versucht ein Geheimbund um Kardinal Monteleone, den Islam mit allen Mitteln zu bekämpfen. Da die klerikalen Mitglieder sich nicht selbst die Hände schmutzig machen wollen, arbeiten sie mit einer Truppe von brutalen Neonazis zusammen. Gemeinsam planen sie einen blutigen Anschlag auf die EU-Ratsversammlung in Tallinn, auf der der Beitritt der Türkei zur EU verkündet werden soll. Torsten Renk, ein junger deutscher MAD-Agent, kommt der Verschwörung auf die Spur. Und im Kampf gegen den Geheimbund erhält er unerwartet Hilfe von Graziella, der hübschen Nichte des Kardinals...
 
3. Welches Buch hat dich als letztes verlassen, weil es gelesen wurde? War es ein SuB-Senior, ein Reihen-Teil, ein neues Buch oder ein Rezi-Exemplar und wie hat es deinem/r Besitzer:in gefallen (gerne mit Rezensionslink)?
 

Triggerwarnung: Suizid(versuch), Suizidgedanken
 
Ein eher trübsinniges Buch über die Existenzkrise einer jungen Frau. Melli denkt noch darüber nach. Es wird wohl drei von fünf Herzen bekommen.
 
4. Liebe:r SuB, oh ja, die alten Hasen hier wissen, welche Frage nun folgen wird: SuB-Senioren! Zeige mir deine drei ältesten SuB-Senioren und das allerwichtigste: Haben sie sich zum Vorjahr verändert oder sind es immer noch die gleichen?  
 
 
Dann schauen wir doch zunächst mal auf den Juli 2023:


John Grisham: Das Urteil - eingezogen im August 2019
Stephen King: Das Monstrum - eingezogen im Januar 2018
Diana Gabaldon: Outlander - Das flammende Kreuz  - eingezogen im Februar 2019
  
Und natürlich waren es Wälzer - "Das Monstrum" umfasst über 1.000 Seiten, "Outlander" Band 5 über 1.700 Seiten. 

Melli hat tatsächlich alle drei Bücher gelesen :-)

Anmerkung: 
Melli liest Stephen King chronologisch. Um nicht Bücher auf diese Liste zu packen, die Jahre draufstünden, bis sie drankommen, mogeln wir hier ein bisschen. Denn eigentlich wären folgende Bücher unsere ältesten SuB-Senioren:
Stephen King: Love - eingezogen im Mai 2017
Stephen King: Das Leben und das Schreiben - eingezogen im Mai 2017
Stephen King: Zwischen Nacht und Dunkel - eingezogen im Juni 2017 
Der Zweck von Frage 4. ist ja eigentlich, den Fokus auf die SuB-Bücher zu legen und diese auch zu lesen - im Juli geht es jedes Jahr um die ältesten. Es wäre also Quatsch, drei Bücher auf die Liste zu setzen, wenn wir wissen, dass wir sie frühestens in zwei bis drei Jahren oder noch später läsen.
Wir nutzen diese Anmerkung hier mal für 2025, um zu schauen, wie weit Melli dann mit diesem Projekt vorangekommen sein wird :-)
 
Damit gibt es drei neue SuB-Senioren:


Kathryn Stockett: Gute Geister
Thomas Harris: Hannibal (Band 3 einer Reihe)
Thomas Harris: Hannibal Rising (Band 4 einer Reihe)

Ui, wir sind sehr gespannt, ob Melli diese drei Bücher bis Juli 2025 gelesen haben wird. Auf jeden Fall sind wir guter Dinge. 

Und noch ein Rückblick auf die letzten Monate:

Gelesen hat Melli:


 
 
"Die Wildrose" von Jennifer Donnelly ~ Januar 2024 - Das war ein Highlight - die ganze Trilogie ist super!

Offen ist noch "Hannibal" von Thomas Harris, aber das habt Ihr ja oben schon als SuB-Senior gesehen. Noch ein Grund mehr, es bald zu lesen :-)



„Mein SuB kommt zu Wort“ ist eine Aktion, die ursprünglich von Anna von *AnnasBucherstapel.de* stammt und von *Vanessas Literaturblog* und *Mellis Buchleben* im August 2021 übernommen wurde. Die Aktion findet immer am 20. des Monats statt, unabhängig des Wochentages. Teilnehmen darf jeder, wann immer er Lust und Zeit dazu hat. Die vierte Frage ist *HIER* bereits im Voraus einsehbar. Die Fragen dürfen auch nach dem 20. noch beantwortet werden.  Bitte benutzt bei einer Teilnahme das “Mein SuB kommt zu Wort“-Banner und verweist auf unsere Blogs!

EDIT: Unsere SuBs möchten sich austauschen – deswegen bitten wir alle Teilnehmer:innen, auch bei den anderen vorbeizuschauen und einen lieben Kommentar dazulassen (vor allem auch bei verspäteten Teilnehmer:innen). Nur so werden unsere SuBs wirklich gehört! :) :-* 

EDIT-EDIT: Euer SuB kann sowohl männlich als auch weiblich oder einfach buchisch sein. ;-)

Teilnehmer:innen

 
Mellis Buchleben
 
___________________________
**unbezahlte Werbung**

Montag, 15. Juli 2024

[Lesemonat] Juni 2024

Hey Ihr Lieben, 
 
aufgrund eines doch eher chaotischen und vor allem stressigen Lesemarathons, von dem ich Euch bereits *HIER* berichtet habe, war der Juni zwar bücherlastig, führte mich Mitte des Monats aber doch wieder in eine Leseflaute. Auch darüber habe ich in jenem Beitrag geschrieben.   

Dafür gab es einige Highlights und ich bin mit meinen Lesevorhaben ganz gut vorangekommen. Für eine Challenge habe ich eine wilde Mischung an Hörbüchern gehört, also nicht wundern ^^

Ansonsten habe ich viel Fußball geschaut und das 9.000er Puzzle weitergelegt.
 

Im Überblick

 
32. Verteidigung - John Grisham (464 Seiten) 5/5 Rezension
[35. Hörbuch] Bibi Blocksberg Folge 117: Die Besenflugprüfung - Klaus-P. Weigand (40 min.) 5/5
33. Die Geisha - Arthur Golden (570 Seiten) 2/5 Rezension
34. Und du fliegst durch die Nächte - Phi Bichon (470 Seiten) 5/5 
[36. Hörbuch] Bibi Blocksberg Folge 121: Der neue Schulgarten - Klaus-P. Weigand (52 min.) 5/5
[37. Hörbuch] The Wonderful Wild - Gesa Neitzel (382 min.) 4/5
35. Der supercoole Haustier-Sitter-Club - Lustige Vorlesegeschichten - Wolfram Hänel (112 Seiten) 3/5
[38. Hörbuch] Ihr skrupelloses Alien - Nova Edwins (116 min.) 4/5
[39. Hörbuch] Prinzessin Lillifee - Gute-Nacht-Geschichte Folgen 1 und 2 - Monika Finsterbusch (50 min.) 3/5
[40. Hörbuch] Die kleine Schnecke Monika Häuschen Folge 52: Warum haben Muscheln Perlen? - Kati Naumann (47 min.) 5/5
36. Rächende Geister - Agatha Christie (160 Seiten) 5/5
[41. Hörbuch] Stille Nacht, heilige Nacht - Gudrun Sulzenbacher (79 min.) 5/5
[42. Hörbuch] Der war's - Elisa Hoven und Juli Zeh (104 min.) 5/5
 

Statistik 

5 Bücher mit 1.776 Seiten gelesen
8 Hörbücher mit 870 min. gehört
Neuzugänge: 5 Bücher
aussortiert: 1 Buch
SuB: 48 Bücher + 23 Re-Reads


Challenges und Leseziele 2024

0 Reihen begonnen
0 Reihen beendet/auf den neuesten Stand gelesen
SuB-Senioren-Challenge: insgesamt 4/10 Bücher gelesen
Stephen King: 0 Bücher gelesen im Juni
Bücherlisten: 1 Buch gelesen im Juni
Englisch: 0 Bücher gelesen im Juni
Sherlock-Holmes-Challenge: 1 Kurzgeschichte gelesen im Juni
 

Im Einzelnen


 
 
 
32. Verteidigung - John Grisham (464 Seiten) 5/5 Rezension
 
Triggerwarnung: Alkoholsucht
 
Seit meiner Jugend lese ich die Werke von John Grisham. Dieses hat mich trotzdem total positiv überrascht, weil es so viel Humor enthält. Damit hatte ich nun wirklich nicht gerechnet. Meine Rezension findet Ihr *HIER*.
 
 


 
 
[35. Hörbuch] Bibi Blocksberg Folge 117: Die Besenflugprüfung - Klaus-P. Weigand (40 min.) 5/5
[36. Hörbuch] Bibi Blocksberg Folge 121: Der neue Schulgarten - Klaus-P. Weigand (52 min.) 5/5
 
Zwischendurch höre ich mich - völlig durcheinander nach Challengeaufgaben ^^ - durch die Bibi-Blocksberg-Reihe. Hex hex!! ;-)
 
 

 
 
33. Die Geisha - Arthur Golden (570 Seiten) 2/5 Rezension 
 
Triggerwarnungen: Alkoholmissbrauch, sexueller Missbrauch/sexuelle Belästigung/Vergewaltigung
 
Leider vermischt der Autor die Traditionen von Kurtisanen mit jenen von Geishas und zeichnet somit ein völlig falsches Bild. Meine ganze Rezension könnt Ihr *HIER* lesen. 
 

 
 
34. Und du fliegst durch die Nächte - Phi Bichon (470 Seiten) 5/5 

Phi ist non-binär, deshalb steht auf dem Cover noch ein anderer Name.

Triggerwarnung: Drogenmissbrauch

Mir hat dieser zweite Teil der Trilogie richtig gut gefallen. Ich konnte mich leider nur noch bruchstückhaft an Band 1 erinnern. Das hat meinem Lesevergnügen aber keinen Abbruch getan. Viel zu schnell flog ich hier durch die Seiten. Nun wird es bald Zeit für den letzten Teil!




[37. Hörbuch] The Wonderful Wild - Gesa Neitzel (382 min.) 4/5
 
Nachdem ich beide vorige Bücher zum Werdegang der Autorin als Rangerin in Afrika gelesen habe, wollte ich auch dieses dritte Hörbuch hören. Es hat mir wieder richtig gut gefallen, wenn ich es auch etwas schwächer finde als die beiden anderen Werke ("Frühstück mit Elefanten" und "Löwenherzen").
 
 

 
35. Der supercoole Haustier-Sitter-Club - Lustige Vorlesegeschichten - Wolfram Hänel (112 Seiten) 3/5
 
Insgesamt hat es mir gut gefallen. Leider habe ich aber auch kleine Kritikpunkte. Kaninchen sollten nicht einzeln gehalten werden und Süßigkeiten sollten auf keinen Fall an Haustiere verfüttert werden. Das Buch ist 2024 erschienen, da sollten solche Dinge nicht mehr in Kinderbüchern vorkommen, denn Kinder lernen es dadurch falsch.

Das möchte ich vor allem deshalb erwähnen, weil es für "tierliebe Kinder ab 4 Jahren" empfohlen wird.
 
 

 
[38. Hörbuch] Ihr skrupelloses Alien - Nova Edwins (116 min.) 4/5
 
Ich brauchte ein Buch mit Aliens und bin irgendwie bei diesem Erotik-Hörbuch gelandet :D Es hat mir wirklich gut gefallen, auch wenn SM in Büchern nicht so mein Fall ist. 
 
 

 
[39. Hörbuch] Prinzessin Lillifee - Gute-Nacht-Geschichte Folgen 1 und 2 - Monika Finsterbusch (50 min.) 3/5
 
Diese beiden Geschichten waren ganz nett, haben mich jetzt aber nicht vom Hocker gerissen.
 

 
 
[40. Hörbuch] Die kleine Schnecke Monika Häuschen Folge 52: Warum haben Muscheln Perlen? - Kati Naumann (47 min.) 5/5
 
Mit dieser Reihe habe ich für mich eine Neuentdeckung gemacht. Tolle Reihe, tolle Themen, liebevolle und extrem lustige Charaktere. Das ist absolut zeitlos und ich habe es geliebt!

Kati Naumann ist übrigens die Ehefrau von Tobias Künzel, einem Mitglied der Band "Die Prinzen". Er spricht auch eine Rolle.
 

 
 
36. Rächende Geister - Agatha Christie (160 Seiten) 5/5
 
Zu diesem Buch passt der Spruch "Don't judge a book by its cover!".

Der Krimi spielt in Ägypten und war - typisch für Christie - gut durchdacht, spannend und hatte mindestens eine Wendung, die völlig unvorhergesehen plötzlich um die Ecke kam.
 
[41. Hörbuch] Stille Nacht, heilige Nacht - Gudrun Sulzenbacher (79 min.) 5/5
 
Ja, das passte zeitlich jetzt nicht so ganz zum Juni :D Aber es war super interessant und die Reihe möchte ich unbedingt weiterverfolgen, denn ich habe ein bisschen gestöbert und noch andere spannende Themen gefunden. 
 

 
 
[42. Hörbuch] Der war's - Elisa Hoven und Juli Zeh (104 min.) 5/5

Zum Schluss habe ich es doch noch einmal mit Juli Zeh probiert. Und ich muss sagen, Jugendbuch liegt Ihr sehr gut! Beide Juristinnen haben hier ein spannendes Werk zum Thema Unschuldsvermutung erschaffen. Am Ende gab es auch noch eine Art Interview zwischen einem Kind und den Autorinnen zu bestimmten Begrifflichkeiten.

Eure Melli ♥

Sonntag, 14. Juli 2024

[Aktion] Gänseblümchen ~ 14.07.2024

Hey Ihr Lieben,

ich habe diese Aktion bei *Julias Sammelsurium* entdeckt. Ursprünglich stammt sie von *Hoffnungsschein*. Es geht darum, den Fokus auf die positiven Dinge zu legen. Was ist mir in der letzten Zeit Schönes passiert? Was hat mich glücklich gemacht? Was hat mich aufgemuntert? Was hat mir ein Lächeln ins Gesicht gezaubert? 
 
 
Gerade wegen allen negativen Dingen, die auf unserer Erde geschehen und die uns beschäftigen, ist es umso wichtiger, sich auf das Positive zu besinnen, auch wenn es angesichts dessen natürlich nur Banalitäten und Nichtigkeiten sind. Trotzdem ist es mir wichtig, die kleinen, guten Dinge zu teilen. Lasst uns in Frieden miteinander leben.
 
 
 
Im Urlaub konnte ich eine weitere Stadtteil-Bibliothek besuchen.
 
 
Wassermelone. Nochmal! :-)
 


An einem See sitzen, lesen und die Seele baumeln lassen.


 
 

Auf dem Balkon sitzen. Das kann ich im Sommer nicht oft genug erwähnen ;-)

 
Einen Spaziergang unternehmen.

Für meinen Urlaub hatte ich mir eine Bucket List erstellt und ich konnte tatsächlich fast alles erledigen. Nur einen Punkt habe ich versucht, aber es hat nicht geklappt (was von anderen Menschen abhing).

Bücher bestellen - ähm ja ups, das ist irgendwie passiert :D Und es war Anlass für ein neues...

... SuB-Abbau-Projekt - die SuB-Traktion ist wieder in vollem Gange :-)

Eine Leserunde vorbereiten.

Im Moment leben. Denn Zeit ist kostbar.

Ins Kino gehen ("Ich einfach unverbesserlich 4"). Es war sooo lustig!

Auf sein Bauchgefühl hören und gute Entscheidungen treffen.

In einem Buchladen stöbern (und standhaft bleiben).

Sonnenschein genießen.

Eure Melli ♥

Samstag, 13. Juli 2024

[Ankündigung] Leserunde zu "Der Palast der Meere" von Rebecca Gablé

 


Hey Ihr Lieben, 
 
heute möchte ich Euch gerne die Leserunde ankündigen, die ich mit *Alex*, *Celina*, *Sabine* und *Marina* geplant habe. (Wenn sich bei Euch noch was ändert, kein Problem, ich hab Euch erstmal alle mit aufgenommen.) Ich hoffe, ich habe niemanden vergessen! :-)

Am 09.08.2024 starten wir mit "Der Palast der Meere" von Rebecca Gablé und wer mag, kann sich uns gerne anschließen! Meldet Euch bei Interesse einfach via Kommentar unter diesem Beitrag :-)

Es handelt sich um den fünften Band der Waringham-Saga.

Die Leserunde findet auf diesem Blog statt. Der entsprechende Beitrag wird pünktlich online kommen. Die Leserunde startet am 09.08.2024, wobei alle in ihrem Tempo lesen. Wir teilen das Buch in Leseabschnitte ein, so dass der Austausch wie gewohnt in den dortigen Kommentaren abschnittsweise erfolgen kann. 

Solltet Ihr andere Ausgaben/Kapiteleinteilungen/Seitenzahlen haben, meldet Euch gerne, dann nehme ich das mit auf.

Wir haben das Buch wie folgt eingeteilt: 

"bis" versteht sich jeweils bis zur entsprechenden Überschrift

1. Anfang bis Seite 152 (Anfang bis Abona, September 1560)
2. Seite 152 bis 296 (Abona, September 1560 bis ZWEITER TEIL 1566 - 1569)
3. Seite 297 bis 452 (ZWEITER TEIL 1566 - 1569 bis Santa Cruz, November 1567)
4. Seite 452 bis 616 (Santa Cruz, November 1567 bis DRITTER TEIL 1577 - 1579)
5. Seite 617 bis 708 (DRITTER TEIL 1577 - 1579 bis Port Nicholas, März 1579)
6. Seite 708 bis 802 (Port Nicholas, März 1579 bis VIERTER TEIL, 1585 - 1588)
7. Seite 803 bis Schluss (VIERTER TEIL, 1585 - 1588 bis Schluss)

 
Wir freuen uns auf das gemeinsame Lesen und regen Austausch zur Lektüre :)
 
Eure Melli ♥

Montag, 8. Juli 2024

[Aktion] Gänseblümchen ~ 08.07.2024

Hey Ihr Lieben,

ich habe diese Aktion bei *Julias Sammelsurium* entdeckt. Ursprünglich stammt sie von *Hoffnungsschein*. Es geht darum, den Fokus auf die positiven Dinge zu legen. Was ist mir in der letzten Zeit Schönes passiert? Was hat mich glücklich gemacht? Was hat mich aufgemuntert? Was hat mir ein Lächeln ins Gesicht gezaubert? 
 
 
Gerade wegen allen negativen Dingen, die auf unserer Erde geschehen und die uns beschäftigen, ist es umso wichtiger, sich auf das Positive zu besinnen, auch wenn es angesichts dessen natürlich nur Banalitäten und Nichtigkeiten sind. Trotzdem ist es mir wichtig, die kleinen, guten Dinge zu teilen. Lasst uns in Frieden miteinander leben.
 
 
 
Alte Filme erneut schauen.
 
 
Wassermelone.
 


In einem anderen Supermarkt neue Lebensmittel ausprobieren.


 
 

Auf dem Balkon sitzen.

 
Eine Wanderung unternehmen.

Eine Bucket List für den Urlaub erstellen und erfüllen.

Bibliotheksbesuche ♥

Zeit mit lieben Menschen verbringen. 

Entspannen.

Im Moment leben. Denn Zeit ist kostbar.

Public Viewing erleben (auch wenn Deutschland nicht ins Halbfinale gekommen ist).

Erkenntnisse gewinnen aus Selbstreflexion.

Sich in seinem Körper wohlfühlen.

Bei starkem Gewitter zu Hause sein, wenn man kurz zuvor noch draußen herumgelaufen ist. 

Eure Melli ♥