"Books are uniquely portable magic." (Bücher sind einzigartige tragbare Magie.)
~Stephen King~

Sonntag, 24. Januar 2016

Aus ... mach 1 Challenge

Hey Ihr Lieben,

nachdem ich diese Woche leider gar nicht zum Bloggen gekommen bin, möchte ich Euch heute eine Challenge vorstellen, bei der man jederzeit einsteigen kann. 


Es handelt sich um die "Aus ... mach 1 Challenge". Die drei Punkte stehen für die Anzahl Bücher, die man sich selbst vornimmt, um ein Buch kaufen zu können. Ich habe mich für jeweils drei Bücher pro Runde entschieden, also lese ich immer drei Bücher und kann mir dafür dann ein Buch kaufen. 

Mir hilft diese Art der Challenge sehr, denn ich halte es ja seit April 2013 so, dass ich immer mehr lese als kaufe und genau auf diesem Prinzip beruht diese Challenge. 

Die genauen Regelungen haben sich *Jen's Welten* und *ThisGuyReads* ausgedacht. Es gibt zur Challenge auch eine *Gruppe auf Facebook*. Für alle, die nicht bei Facebook sind, hier noch mal die genauen Regeln:

"Jeder hat (mehr oder weniger) das Problem, dass man super viele Bücher zu Hause stehen hat, sich dann aber meistens dazu entscheidet erst die neuen Bücher zu lesen und nicht die alten. Um diesem Problem aus dem Weg zu gehen, haben sich ein paar BuchMenschen dazu entschlossen, eine Challenge ins Leben zu rufen. Wie im Titel schon steht, geht es um den SuB Abbau. Jeder von euch entscheidet welche Zahl die drei Punkte ersetzen soll. Ein kleines Beispiel wäre "Aus 3 Mach 1". Die Challenge startet wann immer ihr das wollt. ... Wer also Lust bekommen hat, der darf sich gerne eingeladen fühlen, bei unserer Challenge mit zu machen. 

Die Regeln: 
Für jede Runde (eure festgelegte Zahl) bekommt ihr einen Punkt und diesen Punkt könnt ihr entweder für ein neues Buch "ausgeben" oder sammeln.
Wenn ihr 6 Punkte zusammen habt, bekommt ihr +4 Punkte oben drauf.

Die "Strafen":
Wenn man außerhalb der Punkte Bücher kauft, kann man sich zwischen zwei Strafen entscheiden:

1. Man liest als nächstes eine SuB Leiche und riskiert im schlimmsten Fall eine Leseflaute.
2. Man bekommt zwei Minuspunkte und kann dadurch in den Minusbereich runtschen.
Sollte man -6 Punkte angesammelt haben bekommt man automatisch - 4 Punkte oben drauf."

Ich würde mich natürlich freuen, den einen oder anderen für diese Challenge begeistern zu können. Denn wir reden alle über den SuB, tun aber zu wenig dagegen ;)

Habt einen schönen Tag!
Eure Melli

Kommentare:

  1. Hallo Melli,

    die Challenge ist mir auch schon aufgefallen und im Grunde klingt sie richtig vernünftig.

    Ich wünsche dir viel Erfolg dabei!

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Nicole,
      dankeschön :) Die Challenge hilft mir wirklich, den SuB zu reduzieren. :)
      Liebe Grüße Melli

      Löschen