"Books are uniquely portable magic." (Bücher sind einzigartige tragbare Magie.)
~Stephen King~

Dienstag, 7. Oktober 2014

[Aktion] Gemeinsam Lesen: Reihen am Stück lesen?




Es ist wieder Dienstag und somit Zeit für die weitergeführte Aktion Gemeinsam Lesen von Schlunzenbücher und Weltenwanderer (heute auf dem Blog Weltenwanderer).

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Vor einigen Wochen habe ich an dieser Stelle das Buch "The Stand" von Stephen King vorgestellt. Damals hatte ich jenes Werk gerade begonnen. Nach nur 70 von 1.197 Seiten habe ich es dann schließlich einige Zeit später abgebrochen. Es hat mich einfach nicht bewegt oder angesprochen. Früher habe ich mich durch alle Bücher durchgequält, aber ich möchte meine Zeit nicht mehr mit Büchern verschwenden, die mich nicht ansprechen. Deshalb habe ich es abgebrochen.

Trotzdem werde ich in meinem Leben bestimmt noch einige Werke von Stephen King lesen, da seine Werke doch total unterschiedlich sind. Im Moment lese ich auch wieder eines.

Aktuell lese ich "Der Talisman" von Stephen King und Peter Straub. Ich bin auf Seite 762 von 957.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

"'Komm', sagte Richard. 'Machen wir uns wieder auf den Weg.'"

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)

Dieses Buch von Stephen King und Peter Straub gefällt mir richtig gut. Es geht um den zwölfjährigen Jack, der zwischen unserer und einer Parallelwelt, den so genannten Territorien, hin und her springt. Er ist auf der Suche nach einem Talisman, mit dem er seiner kranken Mutter helfen möchte. Auf seiner Reise trifft er in beiden Welten immer wieder auf komische Menschen und Wesen. :)

Ich würde das Buch in die Genre Fantasy und Horror einordnen, wobei es bis zur Hälfte Fantasy ist und dann die Horrorelemente im Laufe der Zeit immer öfter auftauchen.


4. Liest du Reihen lieber am Stück oder hast du gerne noch andere Bücher zwischen den einzelnen Bänden?

Das ist unterschiedlich. Meist habe ich gar nicht alle Bände einer Reihe da. Die einzige Reihe - nach meiner Erinnerung - die ich tatsächlich sofort nacheinander gelesen habe waren "Die Tribute von Panem".

Was lest Ihr gerade? Lest Ihr Reihen am Stück?

Liebe Grüße von Melli

Kommentare:

  1. Hey, Melli:)
    Ich mag es, wenn die Reihen schon vollständig erschienen sind - so hat man wenigstens die Möglichkeit, sie sich schon zu kaufen. Manchmal lese ich alle hintereinander, aber oft muss ich auch erst warten, bis die anderen veröffentlicht werden. Hat ja alles Vor- und Nachteile:)

    LG, Claudia :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Claudia,
      ich finde es auch immer schlimm, wenn so viel Zeit zwischen dem Erscheinen der Bände liegt. Manchmal hat man einfach SOFORT das Bedürfnis nach bestimmter Lektüre :D
      Viele Grüße Melli

      Löschen
  2. Hier fühle ich mich immer sehr heimisch ♥
    Aber wenn ich immer die Seitenzahlen von den Büchern sehe, muss ich schlucken :)
    Habe in meiner späten Jugend immer viele Bücher aus der Biblo von King gelesen, leider merke ich immer wieder, dass wirklich nur noch Spuren in meiner Erinnerung sind und ich diese unbedingt nochmal auffrischen werde. Ich werde diesen Monat evtl. noch Carrie lesen, damit ging seine Ära los und es ist nicht so dick und passt zu meinem "Halloween-Lesemonat" :)
    Viel Spaß auf den letzten Seiten.

    LG Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Awww dankeschön ♥ Hihi, ich lese im Moment tatsächlich ganz schöne Wälzer :) Von King ist mir vor allem "Das Spiel" in Erinnerung geblieben. "Carrie" möchte ich auch bald lesen.
      Die letzten Seiten ziehen sich noch mal etwas, aber bald habe ich es geschafft.
      Liebe Grüße Melli

      Löschen