"Books are uniquely portable magic." (Bücher sind einzigartige tragbare Magie.)
~Stephen King~

Mittwoch, 8. Juli 2015

[Buchrezension] "Der Fürst des Nebels" von Carlos Ruiz Zafón





- Fischer Jugendbuch Verlag
- 2010 erschienen
- 1. Teil einer Trilogie
- 270 Seiten

Der erste Satz

"Nie würde Max jenen Sommer vergessen, in dem er beinahe zufällig die Magie entdeckte."


Die Reihe
Der Fürst des Nebels
Der Mitternachtspalast
Der dunkle Wächter


Der Autor
Carlos Ruiz Zafón feierte seinen Durchbruch als Autor mit fantastischen Schauerromanen für Jugendliche.

Inhalt
Max zieht mit seiner Familie in einen ruhigen Fischerort. Dort erfährt er von einem kleinen Jungen, der vor Jahren unter mysteriösen Umständen ertrunken sein soll. Zusammen mit seinem neuen Freund Roland versucht er, dem Geheimnis auf die Spur zu kommen.

Meinung
Ich habe mit dem Lesen dieses Buches begonnen und war sofort in Bann gezogen. Das Cover hat viel mit der Handlung gemein: Beides ist mystisch angehaucht und fantasievoll gestaltet.

Mit "Der Fürst des Nebels" ist Zafón ein spannender Auftakt der Jugendbuch-Trilogie gelungen. Von der ersten Seite an war ich fasziniert von der teils gruseligen Atmosphäre, die geschaffen wird. Ich konnte das Buch nicht mehr aus der Hand legen, da der Schreibstil sehr kurzweilig gehalten ist. Nun bin ich sehr gespannt auf die beiden Folgebände, die ich hoffentlich bald lesen kann.

Bewertung
♥♥♥♥♡

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen