"Books are uniquely portable magic." (Bücher sind einzigartige tragbare Magie.)
~Stephen King~

Dienstag, 10. November 2015

[Buchrezension] "Mit dir an meiner Seite" von Nicholas Sparks

- Wilhelm Heyne Verlag
- 2009 erschienen/ 11. Aufl. 2011
- 542 Seiten
- Original-Titel: "The Last Song"
- übersetzt von Adelheid Zöfel

Der erste Satz

"Ronnie saß schlecht gelaunt auf dem Beifahrersitz und fragte sich, warum ihre Eltern sie so hassten."



Der Autor
Nicholas Sparks wurde 1965 geboren und lebt zusammen mit seiner Frau und fünf Kindern in North Carolina. Er gilt als einer der meistgelesenen Autoren der Welt.

Inhalt
Ronnie und ihr Bruder sollen den Sommer bei ihrem Vater verbringen. Das passt ihr gar nicht. Doch dann lernt sie Will kennen. Aber ein schreckliches Geheimnis steht ihrem Glück im Weg...

Meinung
Das Cover lässt einen mit dem in den Sand gemalten Herz gleich an Sommer und Liebe denken. Genau ist das Buch auch - zumindest bis zur Mitte. Wir lernen zunächst Ronnie und ihre Familie kennen und machen uns gemeinsam mit Ronnie und deren Bruder auf die Reise nach North Carolina. 

Dass es der 17-jährigen Ronnie nicht passt, dass sie den Sommer bei ihrem Vater verbringen soll, wird mehr als deutlich. Trotzdem konnte ich ihre Handlungen meist nachvollziehen und verstehen. Sie handelt meiner Meinung nach ihrem Alter entsprechend. Besonders ans Herz gewachsen ist mir ihr kleiner Bruder mit seiner kindlichen Denk- und Handlungsweise. Diese ist sehr gut dargestellt. 

Bis ca. zur Mitte des Buches ist es sehr unterhaltsam, eine Geschichte zum Eintauchen und Wohlfühlen. Vor allem der Schreibstil hat mich begeistert, denn man merkt gar nicht, wie die Seiten dahinfliegen. 

Dann tritt eine Wendung im Buch auf, die ich so nicht erwartet hatte. Das hat mich zum einen ein bisschen traurig gestimmt, verleiht der Geschichte aber andererseits mehr Tiefgang. Ich möchte nicht zu viel vorwegnehmen, daher verrate ich nur so viel, dass sich die zweite Hälfte des Buches mit der Wendung und ihren Folgen für alle Protagonisten beschäftigt. 

Insgesamt ist es für mich ein Wohlfühlbuch, das auch zum Nachdenken anregt.

Bewertung
♥♥♥♥

Kommentare:

  1. Nicholas Sparks ist meiner Meinung nach immer für wunderbare Unterhaltung gut. Es gibt sehr viel fürs Herz, aber seine Bücher zeigen eben auch, dass das Leben nicht immer so spielt, wie man es gern hätte.
    "Mit dir an meiner Seite" steht schon eeeeewig auf meiner Wunschliste. Ich muss das endlich mal lesen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das musst du wirklich bald lesen :) Ich hab schon einiges von Sparks gelesen (vor meiner Blogger-Zeit) und hab sie alle gerne gelesen.
      Wünsche Dir noch einen schönen Tag :)

      Löschen