"Books are uniquely portable magic." (Bücher sind einzigartige tragbare Magie.)
~Stephen King~

Freitag, 14. Juli 2017

Ich SuB-Trahiere

Hey Ihr Lieben,
 
wie Ihr mitbekommen habt, ziehen seit Januar jede Menge Neuzugänge bei mir ein. Das ist auch in Ordnung, immerhin gibt es keine SuB-Leichen (nicht mal aus 2016), da der SuB Anfang des Jahres auf 0 kam.
 
Trotzdem kann es so nicht ganz weitergehen, weil ich sonst von ungelesenen Büchern erschlagen werde.
 
Deshalb habe ich mir etwas überlegt.

Punkt 1: SuB-Sanktion
Ich mache mal wieder eine SuB-Sanktion (wobei SuB-Traktion viel passender klingt ^^). Das ist eine Aktion, die damals von *Agathe Knoblauch* ins Leben gerufen wurde und ich (*hier klick*) 2014 schon mal leicht abgewandelt in Angriff genommen habe. So ein Punktesystem funktioniert bei mir immer sehr gut, weshalb ich es gerade noch einmal damit probiere. Die "Freikäufe" habe ich übrigens inzwischen schon aufgebraucht ^^
 
Punkt 2: Buchkaufverbot mit Hintertürchen
Ein konsequentes Buchkaufverbot würde mir nicht gut tun. Ich kann so etwas durchhalten, ärgere mich hinterher aber immer, an welch tollen Schnäppchen ich vorbei gegangen bin. Deshalb wird es eher ein Buchkaufverbot mit Hintertürchen. Das bedeutet im Einzelnen:
 
Verboten
- rebuy
- medimops
- arvelle
- Festa Verlag
- eBay, insbesondere Bücherpakete und Thalia
 
Erlaubt
- "Der dunkle Turm" von Stephen King in bestimmter Auflage bei eBay
- Bücherwühlkisten mit Mängelexemplaren
- öffentliche Bücherschränke
- Bibliothek (insbesondere eBooks und Hörbücher, aber nur jene, die auf meinen Bücherlisten vermerkt sind oder Reihenteile darstellen - sonst artet das wieder aus ^^ und so kann ich nebenbei noch ein bisschen Reihen- und Challengebücher-Abbau betreiben)
 
Punkt 3: SuB-nix-Challenge
Bei dieser Challenge geht es darum, im Sommer 30 bestimmte Bücher vom SuB zu lesen. Meine Liste findet Ihr *HIER*.
 
Punkt 4: Kein SuB-Druck
Das bedeutet ganz einfach, sich nicht zu viele Gedanken um den SuB zu machen, sondern ihn einfach mit Freude abzubauen, indem ich Spaß am Lesen habe - dann läuft das ganz von allein :)
 
Wer mag, kann sich natürlich gerne anschließen und die Punkte für sich abwandeln oder den einen oder anderen so übernehmen. Zusammen den SuB abzubauen, macht gleich doppelt so viel Spaß!
 
Eure Melli

Kommentare:

  1. Huhu,

    schöne Idee! Ein grundsätzliches Buchkauf-Verbot finde ich auch doof und erlege ich mir auch nie auf. Aber bei den Einschränkungen ist was dran: Gerade bei günstigen Preisen neigt man zum eskalieren :)

    Viel Erfolg dir!
    Jasmin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Jasmin :)
      Oh ja, deshalb gibt es vor allem das rebuy- und medimops-Verbot :D
      Liebe Grüße Melli

      Löschen