"Books are uniquely portable magic." (Bücher sind einzigartige tragbare Magie.)
~Stephen King~

Montag, 26. Juni 2017

[Buchrezension] "Die Kinder aus der Krachmacherstraße" von Astrid Lindgren


- Oetinger Verlag
- 1957 erschienen; Auflage 1992
- 120 Seiten
- Originalsprache: Schwedisch
- übersetzt von Thyra Dohrenburg

Inhalt
Lotta und ihre beiden Geschwister wohnen in der Krugmacherstraße. Doch weil sie immer so einen Lärm veranstalten, hat ihr Papa die Straße in Krachmacherstraße umbenannt. Und dort gibt es allerhand Abenteuer zu erleben...
Meinung
Für mich war es pure Unterhaltung, die Geschichten rund um Lotta zu lesen. Die einzelnen Szenen sind sehr lustig und amüsant und haben mich oft zum Schmunzeln gebracht, weil das Kindsein der kleinen Protagonisten realitätsnah eingefangen wurde. Astrid Lindgren ist genau dafür bekannt und hat es auch hier wieder geschafft, ein authentisches Buch zu schreiben.
Zudem ist der Text mit liebevollen Illustrationen gespickt. Meiner Meinung nach ist das Buch hervorragend geeignet zum Vorlesen und Selberlesen.
Bewertung
♥♥♥♥♥

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen