"Books are uniquely portable magic." (Bücher sind einzigartige tragbare Magie.)
~Stephen King~

Freitag, 20. Dezember 2019

[Aktion] Horst von Hochstapel, mein SuB, kommt zu Wort




Hallöchen Ihr Lieben,

ich bin es wieder, Euer Horst. Und heute darf ich im Rahmen der Aktion von *Anna* wieder zu Wort kommen. Boah, ich freue mich so! Das sind die Fragen:

1. Wie groß bist du aktuell?

Die Zahlen:

01.01.2019 ~ 202 Bücher
20.01.2019 ~ 197 Bücher + 2 eBooks = 199 Bücher
20.02.2019 ~ 189 Bücher + 3 eBooks = 192 Bücher
20.03.2019 ~ 186 Bücher + 4 eBooks = 190 Bücher 
20.04.2019 ~ 181 Bücher + 4 eBooks = 185 Bücher
20.05.2019 ~ 174 Bücher + 5 eBooks = 179 Bücher
20.06.2019 ~ 175 Bücher + 4 eBooks = 179 Bücher
20.07.2019 ~ 169 Bücher + 4 eBooks = 173 Bücher
20.08.2019 ~ 158 Bücher + 5 eBooks = 163 Bücher 
20.09.2019 ~ 169 Bücher + 3 eBooks = 172 Bücher
20.10.2019 ~ 131 Bücher + 3 eBooks = 134 Bücher
20.11.2019 ~   94 Bücher + 4 eBooks =   98 Bücher
20.12.2019 ~   88 Bücher + 4 eBooks =  92 Bücher


Nochmals zur Erklärung: manche Bücher wurden aussortiert, andere zählen nicht so richtig zum SuB, weil sie "unlesbar" sind (z. B. Folgebände von Reihen, bei denen noch Zwischenbände fehlen). Das ist bei uns alles ein bisschen kompliziert :D

2. Wie ist die SuB-Pflege bisher gelaufen - zeige mir deine drei neuesten Schätze!

Bis jetzt ist Melli im Dezember sehr brav. Es gab nur ein Buch als Geschenk vom Nikolaus:



Sebastian Fitzek: Flugangst 7a
Inhalt:
Mats Krüger, ein erfahrener und erfolgreicher Psychiater, muss seine panische Flugangst überwinden, als seine hochschwangere Tochter Nele nach jahrelanger Funkstille wieder Kontakt zu ihm aufnimmt. Mats, der nach dem Tod seiner Frau per Schiff nach Argentinien ausgewandert ist, hatte nie wieder vor zurückzukehren. Doch jetzt bittet Nele ihren Vater kurzfristig, ihr nach der Geburt des Babys Beistand zu leisten.
Nach der Teilnahme an einem Flugangst-Seminar geht Mats an Bord des Langstreckenflugs Buenos Aires - Berlin. Schon kurz nachdem er seinen Platz eingenommen hat, muss er feststellen, dass er sich auf die falschen Ängste vorbereitet hat: Es ist keine Turbulenz, kein Druckabfall und keine Terrorwarnung, die ihn in einen entsetzlichen seelischen Ausnahmezustand treiben.
Sondern der Anruf eines Unbekannten, der ihm eröffnet, dass sich ein ehemaliger Patient an Bord befindet. Jemand, den Krüger einst von mörderischen Gewaltphantasien befreite. Und den er nun dazu bringen soll, über 600 Passagiere und sich selbst in den Tod zu reißen …


3. Welches Buch hat dich als letztes verlassen, weil es gelesen wurde? War es ein SuB-Senior, ein Reihen-Teil, ein neues Buch oder ein Rezi-Exemplar und wie hat es deinem Besitzer gefallen (gerne mit Rezensionslink)?


Zuletzt gelesen hat Melli ein Re-Read, und zwar "Shining" von Stephen King. Es hat ihr wieder sehr gut gefallen, wenn nicht sogar noch besser als beim ersten Mal lesen. Sie las es 2016 auf Englisch. Nun hat sie es im Rahmen des Stephen-King-Projekts noch einmal gelesen. Re-Reads werden hier meist nicht noch einmal bewertet, weil sozusagen der "erste Leseeindruck" nicht mehr gegeben ist - und weil Melli meist Bücher mehrmals liest, die sie liebt. Das versteht sich ja von selbst :D
 

4. Lieber SuB, der Dezember steht mit der Weihnachtszeit im Zeichen der Gemütlichkeit und der Familie, also zeig uns doch mal Bücher, die die Familie in den Mittelpunkt rücken, egal ob der Protagonist Geschwister hat, alte Familiengeschichten ausgegraben werden oder er seine Wurzeln sucht.

Soweit ich das überblicke, haben wir da gerade nichts Passendes im Regal. Deshalb weichen wir auf eine Reihenfortsetzung aus:



J. D. Robb: Hauch des Bösen (Band 18)

Ui, schon Band 18 :) Melli hat die Reihe im Juli 2018 begonnen und nun geht es 2020 so richtig weiter. Die Reihe hat fast 40 Bände...


An dieser Stelle noch der Rückblick auf November: Mellis Aufgabe war:


Markus Heitz: Exkarnation - Seelensterben

Melli hat es begonnen, ist aber noch nicht sehr weit. Das hat auch seinen Grund. Melli hatte geplant, zunächst "Shining" und "Doctor Sleep" von Stephen King dazwischen zu schieben, weil sie zum letztgenannten Film ins Kino gehen wollte. Was das betrifft, liegt sie auch gut in der Zeit. Leider wird der Film aber in Leipzig nicht mehr gespielt :(
 
Nun ja, jedenfalls wird sie "Exkarnation - Seelensterben" auf jeden Fall bis Ende Dezember weiterlesen und wohl auch beenden können.
 
So, damit habe ich hier heute meinen Job erledigt. Melli lässt schön grüßen. Sie wird hier bald wieder tätig werden :D
 
Im Neuen Jahr bin ich gerne bereit, weiterhin diese Aktion durchzuführen. Und: Ich darf sogar ab Januar ein zweites Mal pro Monat zu Wort kommen - aber dann in anderer Mission. Lasst Euch überraschen!

Euer Horst

[**unbezahlte Werbung durch Verlinkung**]

8 Kommentare:

  1. Hallo Horst,

    Glückwunsch zum weiteren Abbau! Das sieht doch alles schon sehr gut aus. Ich drücke die Daumen, dass es weiter abwärts geht. :)
    Von deinen vorgestellten Büchern kenne ich leider keines, aber ich wünsche Melli viel Spaß mit den noch nicht gelesenen! ;) Ich bin übrigens bei der vierten Frage auch auf die Reihenbände ausgewichen, weil ich auch auf den zweiten Blick kein passendes Buch im Regal finden konnte.

    Hier geht's zu meinem Beitrag.

    Liebe Grüße und frohe Weihnachten
    Jennys SuB

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Jennys Sub,
      vielen Dank :)
      Das ist schön, dass wir nicht die Einzigen sind, die auf Reihen ausgewichen sind :)
      Liebe Grüße Horst (und Melli)

      Löschen
  2. Rina hat letztes Jahr Shining Re-readet - aber leider hat sie es nicht mehr so überzeugen können wie damals vor gute 30 Jahren. Aber sie hat auf jeden Fall vor, den Film noch mal zu sehen, genau wegen Doctor Sleep

    Frohes Fest
    Grüsse Cully
    https://flashtaig.wordpress.com/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Cully und Rina,
      ebenfalls frohes Fest :)
      Bei Melli war das anders. Das Buch Shining konnte sie voll überzeugen, den Film allerdings fand sie nicht mehr ganz so gruselig wie beim ersten Mal. Trotzdem ist er großartig, weil Jack Nicholson die Rolle so überzeugend spielt.
      Liebe Grüße Horst (und Melli)

      Löschen
  3. Hallo Horst,

    nur ein Neuzugang. Das ist ja wirklich vorbildlich. Denkst du, da kommt zu Weihnachten noch was?

    Ach da ist J. D. Robb ja wieder. Ich hatte sie schon fast vermisst ;) Mit dem Buch hat Melli dann hoffentlich auch mehr Erfolg als mit Markus Heitz. Wenn ich das auf Insta richtig gesehen habe, stimmt ja deine Prognose nicht, dass Melli es bis Ende des Monats beenden wird ;)

    Ich freue mich sehr darauf, dich ab Januar gleich zweimal zu hören :)

    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Julia,
      ähm ja, die Neuzugänge sind etwas eskaliert - aber ich muss Melli hier in Schutz nehmen. Sie hat nämlich tatsächlich keins gekauft, nur eines geliehen, aber - nun ja. Der Post kommt entweder heute noch oder morgen online. Dann kannst du dir ja selbst ein Bild machen :D
      J. D. Robb war etwas in den Hintergrund geraten wegen ein paar anderen Büchern :D

      Das ist richtig, Markus Heitz wurde zwischenzeitlich abgebrochen. Melli gibt ihm mit "Die Zwerge" noch eine Chance. Und "Des Teufels Gebetbuch"" schwirrt ihr auch noch im Kopf herum. Mal sehen, ob sie das mehr überzeugen kann.

      Oh, vielen Dank. Ich freue mich sehr, zweimal zu Wort kommen zu dürfen :)

      Liebe Grüße und frohe Weihnachten Horst (und Melli)

      Löschen
  4. Huhu Horst,

    wenn man die Übersicht so sieht, ist es echt krass, wie du in einem Jahr geschrumpft bist. Auch wenn aussortieren natürlich ein klein wenig schummeln ist. ;)
    Von Fitzek will Alica auch seit Jahren mal wieder was lesen... Shining hat sie gelesen und mochte es auch echt gerne! Doctor Sleep hat ihr aber weniger gut gefallen..

    Liebe Grüße
    Helmut (Alicas SuB)
    Mein Beitrag.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Alica und Helmut,
      haha, ja, aussortieren ist immer so eine kleine Mogelei. Aber es ist auch befreiend, Bücher loszuwerden, die Melli nicht mehr lesen möchte.

      Oh ok. Melli mochte auch beim zweiten Mal Shining und Doctor Sleep gerne. Gut, dass Geschmäcker verschieden sind!

      Fitzek geht eigentlich immer ;)

      Liebe Grüße und frohe Weihnachten! Horst (und Melli)

      Löschen

Mit Nutzung der Kommentarfunktion werden personenbezogene Daten (z.B. Name, E-Mail) im Rahmen Deiner Kommentierung zu einem Beitrag nur in dem Umfang, in dem Du ihn mitgeteilt hast, erhoben. Bei der Veröffentlichung eines Kommentars werden Deine angegebenen Daten gespeichert. Dein angegebener Name, Dein verwendetes Bild und Deine Mitteilung werden veröffentlicht.
Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich damit einverstanden. Wenn Dein Kommentar gelöscht werden soll, wende Dich bitte via E-Mail an mich (findest Du im Impressum).