"Books are uniquely portable magic." (Bücher sind einzigartige tragbare Magie.)
~Stephen King~

Samstag, 16. Februar 2019

[Buchrezension] "Der Beobachter" von Charlotte Link



- blanvalet Verlag
- 2. Auflage 2012
- 652 Seiten

Inhalt
In London hält eie Mordserie die Polizei in Atem. Die Ermittler tappen im Dunkeln, vor allem beim Motiv. Gleichzeitig fällt der Verdacht auf einen Mann, der Frauen beobachtet. Doch dann verschwindet er. Ist er der Täter? Und wenn ja, wo liegt dann sein Motiv?



Meinung
"Der Beobachter" war mein erstes Buch in 2019 und gleich ein Highlight. Es ist von der ersten bis zur letzten Seite spannend. 

Die Charaktere gehen ziemlich tief und werden von der Autorin fein gezeichnet mit ihren Ecken und Kanten. Einmal gab es eine Situation, in der eine Protagonistin so naiv gehandelt hat, dass ich das Buch gerne gegen die Wand geschlagen hätte. So etwas kann ich gar nicht leiden. Doch jene Situation braucht die Autorin für die Lösung des Falles, deshalb habe ich ihr das verziehen. 

Insgesamt blieb die Charakterentwicklung top und für mich nachvollziehbar. Auch die Lösung am Ende fand ich gelungen.

Ich empfehle das Buch Kriminalroman-Liebhabern. Es ist in meinen Augen kein Thriller, sondern eher ein Kriminalroman. Trotzdem ist er mit Thrillern aus meiner Sicht auf Augenhöhe.

Bewertung
♥♥♥♥♥

Kommentare:

  1. Hallo Melli,

    schön, dass es dir gefallen hat. Charlotte Link hat schon eine eigene Art, um Spannung zu erzeugen. Sie schreibt tolle Geschichten.

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Nicole,
      das stimmt. Ich habe von ihr noch so viel hier, es ist wirklich an der Zeit, dass ich noch mehr von ihr entdecke.
      Liebe Grüße Melli

      Löschen

Mit Nutzung der Kommentarfunktion werden personenbezogene Daten (z.B. Name, E-Mail) im Rahmen Deiner Kommentierung zu einem Beitrag nur in dem Umfang, in dem Du ihn mitgeteilt hast, erhoben. Bei der Veröffentlichung eines Kommentars werden Deine angegebenen Daten gespeichert. Dein angegebener Name, Dein verwendetes Bild und Deine Mitteilung werden veröffentlicht.
Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich damit einverstanden. Wenn Dein Kommentar gelöscht werden soll, wende Dich bitte via E-Mail an mich (findest Du im Impressum).