"Books are uniquely portable magic." (Bücher sind einzigartige tragbare Magie.)
~Stephen King~

Donnerstag, 20. Februar 2020

[Aktion] Horst von Hochstapel, mein SuB, kommt zu Wort



Hallöchen Ihr Lieben,

ich bin es wieder, Euer Horst. Und heute darf ich im Rahmen der Aktion von *Anna* wieder zu Wort kommen. Boah, ich freue mich so! Das sind die Fragen:

1. Wie groß bist du aktuell?

Die Zahlen:
01.01.2020 - 91 Bücher
20.01.2020 - 83 Bücher
20.02.2020 - 78 Bücher



2. Wie ist die SuB-Pflege bisher gelaufen - zeige mir deine drei neuesten Schätze!

Melli ist im Februar bisher sehr brav und es gab nur ein neues Buch im Regal, und zwar den ersten Teil einer Trilogie:




Inhalt:
Ende des Dreißigjährigen Krieges sind viele Landstriche im Reich menschenleer – so auch das Land an der Saar. Wer den Krieg überlebt hat, leidet Hunger oder fällt der Pest zum Opfer. Die Familie der jungen Susanna hat all dies überstanden – doch dann überfallen Fremde den Hof. Nur Susannas Vater überlebt schwer verletzt und vertraut seiner Tochter bevor er stirbt geheimnisvolle Schriften an, die zu einem Schatz führen sollen. Doch Susanna ist nicht die Einzige, die davon weiß: Ein Mann namens Jeremias ist versessen auf den Schatz und macht Jagd auf das Mädchen. Auf ihrer Flucht begegnet Susanna einem jungen Schweizer, der auf der Durchreise ist. Noch ahnt sie nicht, dass er der Einzige ist, der ihr helfen kann, den Schatz zu finden. Und die Zeit drängt, denn nicht nur die Pest kommt näher, auch Jeremias ist ihr auf der Spur …



3. Welches Buch hat dich als letztes verlassen, weil es gelesen wurde? War es ein SuB-Senior, ein Reihen-Teil, ein neues Buch oder ein Rezi-Exemplar und wie hat es deinem Besitzer gefallen (gerne mit Rezensionslink)?




Melli hat zuletzt "Nachtschicht" von Stephen King beendet. Es hat ihr richtig gut gefallen. Eine Rezension zu dieser Kurzgeschichtensammlung wird folgen.


4. Lieber SuB, der Februar ist so kurz, da sollte man auf doppelte Buchstaben achten. ;) Deswegen: Präsentiere uns Bücher, die einen Doppelbuchstaben im Titel enthalten.


Ich nominiere für Melli folgendes Buch:

"Der Mann, der kein Mörder war" von Michael Hjorth und Hans Rosenfeldt. Es ist der erste Teil einer Reihe, die Melli dringend beginnen muss.

Inhalt:
In einem Waldstück bei Västerås wird die Leiche eines Jungen entdeckt – brutal ermordet, mit herausgerissenem Herzen. Roger war Schüler eines Elitegymnasiums, ein sensibler Junge.
Die Polizei vor Ort ist überfordert, und so reist Kommissar Höglund mit seinem Team aus Stockholm in die Provinz. Dort trifft er überraschend einen alten Bekannten: Sebastian Bergman, ein brillanter Kriminalpsychologe und berüchtigter Kotzbrocken. Er bietet Höglund seine Hilfe an. Das Team ist wenig begeistert, doch schon bald wird der hochintelligente Bergman unverzichtbar. Denn in Västerås gibt es mehr als eine zerstörte Seele ...


Zum Abschluss noch ein kurzer Rückblick auf das Buch vom letzten Mal:


Ich hatte es Melli einfach gemacht, weil sie "Die Entscheidung" von Charlotte Link in einer Leserunde lesen konnte. Das hat auch geklappt und das Buch ist vom SuB befreit :-)

Euer Horst

[**unbezahlte Werbung durch Verlinkung**]

Kommentare:

  1. Das war eine gute Wahl im letzten Monat. So gelingt es wenigstens, dass sie zu den richtigen Büchern greifen.
    Gute Taktik - alles was den SuB abbaut ist willkommen.

    Liebe Grüsse
    cully
    https://wp.me/p3Nl3y-9DR

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Cully,
      haha, ja, einfach Bücher unterschmuggeln, die sowieso endlich mal dran sind :)
      Liebe Grüße Horst (und Melli)

      Löschen
  2. Hallo Horst, :)
    wow, das ist ja ein ordentlicher Abbau seit Jahresbeginn. Glückwunsch! Wenn das bei mir so schnell gehen würde, wäre ich bald nicht mehr vorhanden. :O

    Ich habe es Marina diesen Monat auch leicht gemacht mit dem Buch der vierten Frage. Muss ja auch mal sein. :)

    Liebe Grüße
    Marinas SuB Leo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Marina und Leo,
      haha, wir bemühen uns :D
      Ja, ich jubele Melli auch immer Bücher unter, die sowieso auf der Liste stehen. Dann liest sie sie meist auch tatsächlich.
      Liebe Grüße Horst (und Melli)

      Löschen
  3. Guten Morgen,
    hm, das Buch, der Mann der kein Mörder war, kommt mir irgendwo bekannt vor. Ich glaub,das hatte ich mal gehabt :-)
    Ha, du hast ein Buch weniger auf dem SuB wie ich:_)
    Liebe Grüße
    Anja vom kleinen Bücherzimmer

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anja,
      ach lustig, dass wir ein Buch weniger hier haben als ihr.
      Ich hoffe, dass Melli das Buch gefällt.
      Liebe Grüße Horst (und Melli)

      Löschen
  4. Hallo Horst,

    da hat sich Melli ja wirklich gut unter Kontrolle diesen Monat. Das kann ich von mir nicht gerade behaupten.

    "Das Pestzeichen" hört sich super an. Ich bin auf Mellis Meinung gespannt.

    Auch bin ich neugierig, was Melli zur Sebastian Bergman Reihe sagt. Meine Tante hat ein paar Teile der Reihe gelesen und fand sie ziemlich gut. Mich haben sie bisher noch nicht so angesprochen, aber wo ich jetzt den Klappentext lese, weiß ich gar nicht so genau warum...

    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Julia,
      ja, ich weiß auch nicht, was mit Melli los ist :D
      "Das Pestzeichen" ist ein Geschenk und Melli hofft, dass es ihr gefällt.
      Sebastian Bergman hat Melli wegen verschiedenen Empfehlungen auf ihre Liste gesetzt. Nun wird es wirklich Zeit, das Buch zu lesen und damit die Reihe zu beginnen! Immerhin liegt es seit einem Jahr (!) hier herum.
      Liebe Grüße Horst (und Melli)

      Löschen
  5. Hey Horst,

    wow, das ging ja schon schön bergab bei dir! Glückwunsch! :)

    Von deinen vorgestellten Büchern kennt Jenny keines. Aber wir mussten beide ein wenig lachen, weil du Melli ein Leserundenbuch untergeschoben hast - das habe ich diesen Monat ebenfalls getan. :D Aber manchmal muss man sich eben kleiner Tricks bedienen, damit es läuft.

    Hier geht's zu meinem Beitrag.

    Liebe Grüße
    Jennys SuB

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Jennys SuB,
      haha, es ist doch immer wieder gut, wenn Leserunden-Bücher gerade passen!
      Liebe Grüße Horst

      Löschen
  6. Ihre Ideen und Anregungen sind für mich eine inspiration. Es ist schön, Ihnen regelmäßig zu Folgen. Ich mag viel Ihre Website. Danke

    AntwortenLöschen

Mit Nutzung der Kommentarfunktion werden personenbezogene Daten (z.B. Name, E-Mail) im Rahmen Deiner Kommentierung zu einem Beitrag nur in dem Umfang, in dem Du ihn mitgeteilt hast, erhoben. Bei der Veröffentlichung eines Kommentars werden Deine angegebenen Daten gespeichert. Dein angegebener Name, Dein verwendetes Bild und Deine Mitteilung werden veröffentlicht.
Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich damit einverstanden. Wenn Dein Kommentar gelöscht werden soll, wende Dich bitte via E-Mail an mich (findest Du im Impressum).