"Books are uniquely portable magic." (Bücher sind einzigartige tragbare Magie.)
~Stephen King~

Montag, 10. Februar 2020

[Update] Das größte Puzzle der Welt - Unvergessliche Disney-Momente - 40.320 Teile

Hey Ihr Lieben,

das letzte Update zu meinem aktuellen Riesen-Puzzle ist schon ewig her und es ist Zeit, Euch mal wieder auf den neuesten Stand zu bringen. 

Ich begann im Herbst 2016: *BEITRAG*.

Beim letzten Update im Oktober 2017 *HIER* war ich noch mitten im dritten Abschnitt. Inzwischen hat sich einiges getan. Folgende Abschnitte sind inzwischen gelegt:

✔ Schneewittchen
✔ Fantasia
✔ Dumbo
✔ Bambi
✔ Cinderella
✔ Peter Pan
✔ Das Dschungelbuch
✔ Arielle

Somit sind noch zwei Abschnitte offen:
* Die Schöne und das Biest
* Der König der Löwen

Es teilt sich übrigens den Titel "Größtes Puzzle der Welt" mit einem weiteren Puzzle (Motiv: Mickey Mouse, Titel: Mickeys 90. Geburtstag), das zwischenzeitlich erschienen ist.

Wie gehe ich vor? Ich starte zunächst mit einer groben Sortierung nach Form und Farbe. Dann beginne ich auf einer Puzzleplatte, bis ich aufgrund der Größe auf den Boden umziehen muss :D

Die Farben und Motive sind großartig und ich liebe die Details.

Ich habe immer mal wieder Fotos gefertigt, die ich jetzt einfach mal für sich sprechen lasse:


SCHNEEWITTCHEN




FANTASIA


DUMBO




gegen Ende hin sehen die Teile dann gerne mal alle gleich aus :D



 BAMBI







CINDERELLA

 







 PETER PAN









Nicht nur einmal gibt es auch solch ein Malheur: xD





 DSCHUNGELBUCH




Irgendwie finde ich gerade kein Foto, auf dem das DSCHUNGELBUCH komplett ist ^^


 ARIELLE


Leichter wird es, wenn sich dann manchmal solche Lücken bilden, die von Puzzleteilen umrandet sind:




Eure Melli ♥

**unbezahlte Werbung**

Kommentare:

  1. Hi Melli
    danke das du das Puzzle und wie du damit vorgehst zeigt. Ich kaufe mir derzeit die Puzzle nach und nach nach :). Und weil ich toll finde, das du es vorstellst, hab ich es im Bloggerkoffer auch erwähnt :).
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sehr gerne, Nicole :)
      Und noch mal vielen Dank fürs Verlinken ♥
      Ich wünsche Dir mit Deinen Puzzeln auch ganz viel Spaß!
      Liebe Grüße Melli

      Löschen
  2. Hallo Melli,

    einfach nur wow! Das Puzzle ist so wunderschön, da kriegt man beinahe selbst Lust dazu. Wie machst du es denn, wenn du einen Teil fertig hast? Klebst du die dann auf einer großen Platte zusammen und hängst es am Ende auf?

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Nicole,
      haha, ja, es ist einfach toll ♥
      Falls Du auch gerne puzzelst: Es gibt die einzelnen Bilder soweit ich weiß auch als einzelne Puzzle mit je 1.000 Teilen :)
      Leider werde ich es am Ende nicht aufhängen können, weil es nicht an die Wand passt :D Es ist immerhin fast zwei Meter breit und sieben Meter (!) lang. Ich hatte auch überlegt, die einzelnen Puzzle aufzuhängen, aber irgendwie wirkt das bestimmt nicht.
      Ich bin aber gar nicht so traurig deswegen, weil ich beim Puzzeln großen Spaß habe und es darauf ankommt :)
      Im Normalfall nehme ich Puzzle immer wieder auseinander. Hier bringe ich das natürlich nicht übers Herz. Ich zerlege deshalb die fertigen Teile in kleinere Teile, so dass sie in einen Karton passen und schichte sie mithilfe von Papier als Unterlage dazwischen. So habe ich pro Bild neun kleine Abschnitte. Wie ich das Ganze dann mal irgendwann irgendwo zusammenfügen kann, weiß ich noch nicht.
      Liebe Grüße Melli

      Löschen
  3. Hallo Melli,

    ehrlich gesagt, ich habe zuletzt in meiner Kindheit gepuzzelt und seither hat's mich überhaupt nicht mehr angesprochen. Doch als ich deinen Beitrag gesehen habe, hätte ich richtig Lust drauf. :D Vielleicht wird's irgendwann mal was, wobei der Kater ein Problem darstellen könnte. ^^

    Hast du denn irgendwo den Platz, um es zumindest einmal komplett zusammenzusetzen, damit du deinen Erfolg bewundern kannst? Oder eine Idee dazu? Vielleicht sogar im Freien?

    Ich habe ein bisschen recherchiert, und das Puzzle hat 20 kg - das muss man erst einmal an eine Wand bekommen, wenn man den Platz hätte.

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Nicole,
      haha, ja, Kater müssen sich natürlich immer überall drauflegen :D
      Ich habe auch an draußen gedacht, mal sehen, wo sich das verwirklichen lässt. Müsste ja zumindest eine gerade Fläche sein.
      An das Gewicht habe ich gar nicht gedacht. Aber ich weiß noch, wie verrückt es war, das Ding nach oben zu schleppen :D
      Liebe Grüße Melli

      Löschen
    2. Hallo Melli,

      was mir noch einfallen würde: Eine Turn- oder Tennishalle? Hier in der Gegend kann man die recht günstig mieten, wenn nicht gerade Saison (zB im Sommer) ist. Vielleicht gibt's da bei dir auch in der Nähe etwas. Du merkst schon, ich will das ganze Ding sehen! XD

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
    3. Hahaha xD Ich würde es auch gerne mal komplett sehen.

      Löschen

Mit Nutzung der Kommentarfunktion werden personenbezogene Daten (z.B. Name, E-Mail) im Rahmen Deiner Kommentierung zu einem Beitrag nur in dem Umfang, in dem Du ihn mitgeteilt hast, erhoben. Bei der Veröffentlichung eines Kommentars werden Deine angegebenen Daten gespeichert. Dein angegebener Name, Dein verwendetes Bild und Deine Mitteilung werden veröffentlicht.
Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich damit einverstanden. Wenn Dein Kommentar gelöscht werden soll, wende Dich bitte via E-Mail an mich (findest Du im Impressum).