"Books are uniquely portable magic." (Bücher sind einzigartige tragbare Magie.)
~Stephen King~

Donnerstag, 21. Januar 2021

[Aktion] Top Ten Thursday: Mit Titeln "Wintermond" bilden

 



Hey Ihr Lieben,
 
heute nehme ich beim Top Ten Thursday bei *Weltenwanderer* teil. Das Thema lautet: 
 
Bilde mit 10 Buchtiteln aus deren Anfangsbuchstaben das Wort: WINTERMOND
 
Hier ist mein WINTERMOND:
 
 
 
 
M. M. Buckner: Watermind
Nele Neuhaus: Im Wald
C. J. Daugherty: Night School
Stephen King: Tot.
Ursula Poznanski: Erebos
Stephen King: Regulator
Arnadur Indridason: Menschensöhne
Ottokar Domma: Ottokar, der Weltverbesserer
Anne Freytag: Nicht weg und nicht da
Kjetil Johnsen: Dreh Dich nicht um
 
Eure Melli ♥
 
[**unbezahlte Werbung durch Verlinkung**]

Kommentare:

  1. Guten Morgen Melli :)

    Heute habe ich mal ein Buch von deiner Liste gelesen: Night School. Ich mochte die Reihe total gerne. Auf meiner Liste ist heute der erste Band der Spin Off-Reihe (Number 10) zu finden. Ansonsten kenne ich die meisten Bücher vom sehen her, hab aber keins weiter gelesen.

    Lieben Gruß
    Andrea
    Mein Wintermond

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Andrea,

      Night School mochte ich auch richtig gerne.

      Liebe Grüße Melli

      Löschen
  2. Hallo Melli,

    von Deiner Auswahl habe ich "Erebos" gelesen und war begeistert. Der zweite Teil liegt leider immer noch im RuB. Aber so hab ich mich wieder daran erinnert und komme hoffentlich bald dazu, es zu lesen. Bei Nele Neuhaus habe ich irgendwann aufgehört weiterzulesen.

    Viele Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Kerstin,

      Erebos habe ich vor kurzem ge-re-readet und Band 2 direkt hinterhergelesen. Die Auflösungen sind - na ja - aber sonst echt spannend und richtig gut!

      Nele Neuhaus habe ich auf dem neuesten Stand und mag die Reihe sehr.

      Liebe Grüße Melli

      Löschen
  3. Hallo Melli,
    von deinen Büchern habe ich nur tot gelesen (vor langer, langer Zeit), das hat mir soweit ich mich erinnern kann auch gut gefallen (aber ich habe den dunklen Turm danach nicht mehr weiter gelesen ...). REGULATOR kenne ich noch nicht und NIGHT SCHOOL gammelt auf meiner WuLi rum.
    Liebe Grüße
    Mein Wintermond: https://wp.me/p9WDjt-fZZ

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Martin,

      oh das ist schade, denn der "Dunkle Turm" wird in meinen Augen von Band zu Band besser. Band 7 war ein Jahreshighlight für mich!

      Regulator liegt auf dem SuB, da ich King jetzt chronologisch lese und wartet noch etwas auf mich.

      Night School mochte ich richtig gerne - und zwar die ganze Reihe.

      Liebe Grüße Melli

      Löschen
  4. Hallo,
    von Deine Bücher kenne ich nur die Stephen Kind Bücher. Erebos liegt auf dem SUB. ich habe den Fehler gemacht ein anderes Buch der Autorin zu lesen, das ich echt blöde fand, daher mag ich im Moment nichts mehr von ihr lesen, obwohl wirklich alle sagen, Erebos wäre toll. Mal sehen, wann es dran kommt. LG Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Petra,

      Erebos kann ich wirklich nur empfehlen. Ich habe es schon zweimal gelesen. Fang an und Du kannst nicht mehr aufhören :D Ich weiß nicht, welches andere Du gelesen hast. Bisher fand ich alle toll, nur Aquila war für mich einen Hauch schwächer.

      Liebe Grüße Melli

      Löschen
  5. Huhu Melli,
    Night School habe ich heute auch mit dabei :)
    Allerdings muss ich das Buch immer noch lesen.

    Erebos steht noch auf meiner WuLi. Ich warte darauf, dass meine Bibliothek das Buch mal da hat.

    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Sarah,

      hach, das ist schön, dass wir ein Buch gemeinsam haben, denn das ist ja gar nicht so einfach gewesen!

      Night School kann ich empfehlen, ich mag die ganze Reihe.

      Ich drücke Dir die Daumen, dass die Bücherei EREBOS bald da hat :-)

      Liebe Grüße Melli

      Löschen
  6. Schönen guten Morgen!

    Das ist ja eine tolle Mischung, und ich kenne sogar einige der Bücher!

    "Tot" bzw. die ganze Reihe um den dunklen Turm fand ich genial! Hab ich vor zwei Jahren das erste Mal gelesen und ich bin sehr begeistert!
    "Erebos" mochte ich auch gerne und die Reihe von Kjetil Johnson hab ich damals verschlungen. Fand die Idee total klasse umgesetzt!

    Von Nele Neuhaus hab ich es mal mit der Krimireihe versucht, aber bei Band 2 dann abgebrochen, das war leider so gar nicht meins ...

    "Regulator" von Stephen King fehlt mir leider noch, wie so viele Bücher von ihm. Aber ich hab mir einiges vorgenommen in diesem Jahr, was mir von King noch fehlt :)

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Aleshanee,

      "Der dunkle Turm" ist wirklich grandios und ich werde sie irgendwann nochmal lesen :-)

      Erebos und Dark Village habe ich auch verschlungen - beides sogar zweimal!

      Nele Neuhaus habe ich auf dem neuesten Stand. "Im Wald" ist ein Teil dieser Reihe (es dürfte der vorletzte sein aktuell).

      "Regulator" liegt noch auf dem SuB. Da ich chronologisch lese, muss es noch etwas warten.

      Liebe Grüße Melli

      Löschen

Mit Nutzung der Kommentarfunktion werden personenbezogene Daten (z.B. Name, E-Mail) im Rahmen Deiner Kommentierung zu einem Beitrag nur in dem Umfang, in dem Du ihn mitgeteilt hast, erhoben. Bei der Veröffentlichung eines Kommentars werden Deine angegebenen Daten gespeichert. Dein angegebener Name, Dein verwendetes Bild und Deine Mitteilung werden veröffentlicht.
Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich damit einverstanden. Wenn Dein Kommentar gelöscht werden soll, wende Dich bitte via E-Mail an mich (findest Du im Impressum).