"Books are uniquely portable magic." (Bücher sind einzigartige tragbare Magie.)
~Stephen King~

Mittwoch, 18. Juli 2018

[Lesemonat] Mai 2018

Hey Ihr Lieben,

heute möchte ich Euch die Bücher vorstellen, die ich im Mai gelesen habe:



Mai
1. Traumpferde - Herbert Somplatzki (245 Seiten) ♥♥♥♥♥ re-read PFERDEBUCH
Ein Buch, das viele kurze Pferdegeschichten enthält. Ich habe es schon als Kind geliebt und seither immer mal wieder gelesen.
 
2. Der Pate - Mario Puzo (464 Seiten) ♥♥♥♥ KLASSIKER
Ich habe das Buch in einer Zeit gelesen, als ich den Kopf eigentlich nicht so frei hatte für das Lesen. Wäre das der Fall gewesen, hätte es vielleicht sogar fünf Herzen erreichen können. Manchmal liest man Bücher einfach zur falschen Zeit. Wenn sich die Gelegenheit ergibt, werde ich das Buch auf jeden Fall in einigen Jahren noch einmal zur Hand nehmen.
 
3. Die Sünde der Engel - Charlotte Link (320 Seiten) ♥♥♥♥ THRILLER
Eine Geschichte, an die ich mich jetzt, zwei Monate später, kaum noch erinnern kann. Ich weiß noch, dass es mich gut unterhalten hat und auch spannend war. Aber bei so vielen Büchern bleiben nur die besonders guten oder schlechten in Erinnerung. ^^
 
4. Tot. - Stephen King (751 Seiten) ♥♥♥♥ FANTASY
Ein sehr guter dritter Teil dieser Reihe. Stephen King hat es einfach drauf und konnte mich auch hiermit überzeugen. Der nächste Band, "Glas", liegt auch schon bereit und ist auf jeden Fall in diesem Jahr noch dran. Aber vorher gilt es, noch zwei andere Werke des Autoren zu verschlingen.
 
5. Das bisschen Kuchen - Ellen Berg (285 Seiten) ♥♥♥♥ HUMOR
Ein Buch, das mich sofort vom Cover her angesprochen hat. Es versprach, lustig zu werden und das wurde es auch. Wenn mir demnächst weitere Bücher der Autorin begegnen werden, dann werde ich sie definitiv lesen.

Statistik
5 Bücher mit 2.065 Seiten gelesen
Ø pro Buch: 413 Seiten
Autor ♀: 2 = 33 %
Autor ♂: 3 = 67 %
Neuzugänge: 10 Bücher
SuB: 177 Bücher

Highlight: Traumpferde - Herbert Somplatzki
Enttäuschung: keine!
Überraschung: Der Pate - Mario Puzo

Insgesamt war es eine bunte Mischung aus fünf Genres. Ich bin sehr zufrieden mit diesem Lesemonat, weil kein Buch weniger als vier Herzen bekommen hat. Es waren richtige Schätzchen und ich freue mich, sie alle vom SuB befreit zu haben.

Eure Melli ♥
 

Kommentare:

  1. Hallo Melli,

    ich sehe schon, dein Mai war wieder eine kunterbunte Mischung. Ich war von "Der Pate" absolut beeindruckt und es zählt nach wie vor zu einem meiner Lieblingsbücher. Natürlich ist es bei mir schon etliche Jährchen her ...

    Bzgl. "Tot" freut es mich, dass dir die Reihe gefällt. Ich hatte doch teilweise am dunklen Turm zu knabbern, im Endeffekt hatte es sich für mich auf jeden Fall ausgezahlt.

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Nicole,
      ich mag die "Der-dunkle-Turm-Reihe" total gerne und für mich lohnt sich das jetzt schon. Zwischen den Bänden brauche ich immer ein bisschen Pause, aber das ist kein Problem. Hab ja noch genug anderes Lesefutter hier ;D Trotzdem geht es spätestens im September für mich mit "Glas" weiter.

      Ich mochte den "Paten" auch sehr gerne. Aber es war wohl nicht ganz die richtige Zeit für das Buch.

      Liebe Grüße Melli

      Löschen

Mit Nutzung der Kommentarfunktion werden personenbezogene Daten (z.B. Name, E-Mail) im Rahmen Deiner Kommentierung zu einem Beitrag nur in dem Umfang, in dem Du ihn mitgeteilt hast, erhoben. Bei der Veröffentlichung eines Kommentars werden Deine angegebenen Daten gespeichert. Dein angegebener Name, Dein verwendetes Bild und Deine Mitteilung werden veröffentlicht.
Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich damit einverstanden. Wenn Dein Kommentar gelöscht werden soll, wende Dich bitte via E-Mail an mich (findest Du im Impressum).