"Books are uniquely portable magic." (Bücher sind einzigartige tragbare Magie.)
~Stephen King~

Samstag, 14. Juli 2018

[Neuzugänge] Mai und Juni

Hey Ihr Lieben,

ich melde mich aus einer längeren und nervigen Blog-Pause zurück mit meinen Neuzugängen aus Mai und Juni. Trotz Buchkaufverbot hat sich hier einiges angesammelt. Gekauft habe ich tatsächlich nur ein Buch, ferner habe ich ordentlich in öffentlichen Bücherschränken zugegriffen, habe ein Buch geschenkt bekommen und habe mir auch etwas in der Bücherei geliehen. Zuerst zeige ich Euch die Schätze:






Gekauft
Stephen King: Brennen muss Salem 
Ich möchte seiner mir noch fehlenden Werke nun in chronologischer Reihenfolge lesen. Das erste Buch auf der Liste ist "Brennen muss Salem", weshalb ich es mir gekauft habe.

Geschenk
J. D. Robb: Stirb, Schätzchen, stirb
Der 22. Teil der Reihe - yay :D Ich habe aber gleich fleißig alle Bände der Reihe in meine Liste aufgenommen und auch sofort zu lesen begonnen. Inzwischen bin ich beim dritten Teil und habe tatsächlich vor, die Reihe nun durchzusuchten. Denn ich liebe sie einfach! Die Rezension zum ersten Teil wird bald online gehen. 

Geliehen
Jodi Picoult: The Storyteller
... weil ich mal wieder was Englisches lesen wollte. Hat bisher noch nicht geklappt, seit es hier liegt und ich überlege, es ungelesen zurückzubringen. Das Cover ist wunderschön, aber leider handelt es sich um eine Story, die gerade nicht zu meiner Leselust passt. Normalerweise lese ich auch gerne mal was zum Thema Zweiter Weltkrieg, aber momentan bin ich eher in Thrillerstimmung, so dass das Buch wohl noch ein bisschen hier liegt. Bis zur Abgabefrist überlege ich noch, ob ich es doch lese. 

Das Problem war einfach, dass ich vor dem Regal in der Bücherei stand und völlig überfordert war, weil die deutschen so sehr von den englischen Titeln abweichen :D

Aus öffentlichen Bücherschränken "gerettet"  
Stephen King: Nachtschicht 
- weil ich mit Erschrecken festgestellt habe, das das Buch auf meiner Liste fehlt (wie konnte denn das passieren??)

Emmy von Rhoden: Trotzkopf
- weil so viele es wohl in ihrer Jugend gelesen haben - nur ich nicht :D

Ellen Berg: Das bisschen Kuchen
- weil das Cover so lustig aussieht! Habe es bereits gelesen und fand es richtig gut  

Steve Pavlina: Das universelle Prinzip der Selbstentfaltung
- weil ich es unterwegs gleich angefangen habe und sofort vertieft war - echte Überraschung!

Corinne Hofmann: Zurück aus Afrika
- weil ich den ersten Teil auf dem SuB habe. Da kann man ja auch gleich den zweiten noch dazu packen :D

Agatha Christie: Mord im Pfarrhaus/Karibische Affäre
- weil ich alles von dieser Autorin lesen und sammeln möchte

Waris Dirie: Wüstenblume
- weil es auf meiner Liste steht

Ira Levin: Silver
- weil ich "Rosemarys Baby" des Autors so toll fand!

Tess Gerritsen: Trügerische Ruhe
- weil es eben eine Gerritsen ist. 
So, das waren alle. Nun mache ich mich mal gleich wieder ans Lesen, damit der SuB wieder abgebaut wird :D
Habt Ihr schon eines davon gelesen und könnt es besonders empfehlen?
Eure Melli ♥

Kommentare:

  1. Hallo Melli,

    schön, dass du wieder da bist! :)

    "Trotzkopf" habe ich hier auch im Regal. Ich habe das Buch als Kind und später noch einmal als Jugendliche gelesen und mochte es sehr, sehr gern. Auch wenn ich es als etwas traurig am Ende in Erinnerung habe.

    "Brennen muss Salem" ist bei mir schon ewig her. Da bringt King ein paar Dracula-Elemente ein und ich erinnere mich noch immer an einige Textstellen, die haben sich richtig in mein Hirn eingebrannt.

    Schöne Lesestunden mit deinen Neulingen!

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Nicole,

      dankeschön!

      oh das klingt toll :) Dieser King kommt dann gleich nach "In einer kleinen Stadt" dran und ich bin schon sehr gespannt, wie er mir gefallen wird.
      Ebenso freue ich mich auf "Trotzkopf" und hoffe, dass es nicht zu lange hier liegen wird.

      Liebe Grüße Melli

      Löschen

Mit Nutzung der Kommentarfunktion werden personenbezogene Daten (z.B. Name, E-Mail) im Rahmen Deiner Kommentierung zu einem Beitrag nur in dem Umfang, in dem Du ihn mitgeteilt hast, erhoben. Bei der Veröffentlichung eines Kommentars werden Deine angegebenen Daten gespeichert. Dein angegebener Name, Dein verwendetes Bild und Deine Mitteilung werden veröffentlicht.
Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich damit einverstanden. Wenn Dein Kommentar gelöscht werden soll, wende Dich bitte via E-Mail an mich (findest Du im Impressum).