"Books are uniquely portable magic." (Bücher sind einzigartige tragbare Magie.)
~Stephen King~

Donnerstag, 15. August 2019

[Reihen-Rezension] "Der dunkle Turm" Band 1 bis 7 + Zusatzband "Wind" von Stephen King





- Heyne Verlag
- Hardcover-Schmuckausgaben/Sammleredition
- übersetzt von Joachim Körber/Wulf Bergner

Die Reihe
Schwarz
Drei
Tot
Glas
Zusatzband: Wind
Wolfsmond
Susannah
Der Turm

Inhalt
Der Revolvermann Roland begibt sich auf dem Pfad des Balkens auf die Suche nach dem Dunklen Turm. Dabei jagt er den Mann in Schwarz. Auf seinem Weg lernt er seine Reisegefährten Jake, Eddie, Susannah und Oy kennen. Sie bilden zusammen das Ka-Tet und erleben als solches spannende und gefährliche Abenteuer auf ihrer Reise.

Meinung
Als Stephen-King-Fan musste ich mir natürlich auch die Reihe "Der dunkle Turm" vornehmen. Ich habe mit etwas Glück die Hardcover-Sammlerausgaben aus dem Heyne-Verlag ergattert.
 
Vom Genre her würde ich diese Reihe in Fantasy einordnen, wobei es auch Horrorelemente gibt.
 
Der erste Band war für mich beim ersten Mal Lesen etwas schwächer als die Folgebände. Auf mich wirkte er wie eine Art Prolog. Ich musste erst einmal in die Geschichte finden. Viel passiert eigentlich nicht im ersten Band. Trotzdem konnte er mich unterhalten und in die Geschichte und damit in eine "andere Welt" entführen. Die Zwischenbände haben mir durchweg sehr gut gefallen. So richtig umgehauen hat mich dann der Finalband.
 
Jeder Band ist etwas Besonderes. Es passiert so viel, dass es schwierig wäre, alles zusammenzufassen. Der rote Faden ist die Reise der Protagonisten, wobei es auch zahlreiche Nebenschauplätze gibt. Die Charakterentwicklung ist typisch für King und konnte mich auch in dieser Reihe überzeugen. Die Figuren sind mir ans Herz gewachsen und es fiel mir schwer, sie nach dem letzten Band gehen zu lassen.
 
Der Finalband ist richtig brutal für alle, die die Reihe über die Jahre hinweg (wie bei mir) oder am Stück verfolgt haben. Ich dachte die ganze Zeit "Das kann er nicht tun!" Aber Stephen King kann. Und er macht es auch. Ich finde, dass Stephen King es am Ende nachvollziehbar gelöst hat. Ich mochte das Ende und insgesamt die Ideen, die durchweg alle Bände spicken.
 
Ich empfehle die Reihe vor allem King-Fans und Leuten, die sein breites Autorenspektrum kennenlernen möchten. Denn "Der dunkle Turm" ist meiner Meinung nach definitiv kein typischer King - von der Charakterentwicklung einmal abgesehen. Für King-Neulinge ist diese Reihe eher ungeeignet in meinen Augen. Das liegt vor allem daran, dass man als Leser gleich mit acht Bänden "konfrontiert" wird, die zusammengehören und somit auch nacheinander zu lesen sind, um die ganze Geschichte zu verstehen. Wer noch nichts von King gelesen hat, sollte zu Beginn eher zu "Carrie" oder "Friedhof der Kuscheltiere" greifen.
 
Den Zusatzband "Wind" habe ich nach dem Abschlussband "Der Turm" gelesen und konnte somit noch einmal in die Welt zurückkehren. Beim nächsten Mal werde ich ihn zwischen Band 4 und 5 lesen, also sozusagen als 4.5. Dort wird er auch von King selbst eingeordnet. Ich werde diese Reihe auf jeden Fall in einigen Jahren noch einmal lesen und freue mich schon jetzt darauf!

Bewertung
Schwarz ♥♥♥
Drei ♥♥♥♥
Tot ♥♥♥♥
Glas ♥♥♥♥
Wolfsmond ♥♥♥♥
Susannah ♥♥♥♥
Der Turm ♥♥♥♥♥
Wind  ♥♥♥♥

**unbezahlte Werbung**

Kommentare:

  1. Hallo Melli,

    sehr schöne Worte zu dieser Reihe! Ja, für King-Neulinge ist die Reihe definitiv nicht geeignet. Zumindest nicht, wenn sie King kennenlernen möchten.

    Und ich werde fast neidisch, weil du die glänzenden Bücher hast. Ich habe zwei oder drei davon, auf die ich ganz stolz bin.

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Nicole,

      vielen Dank ♥
      Es war gar nicht so einfach, diese Exemplare zusammen zu sammeln. Ich habe mich tierisch gefreut, als ich endlich Band 1 hatte. Denn ich habe die Bände in umgekehrter Reihenfolge bekommen :)

      Liebe Grüße Melli

      Löschen
    2. Hallo Melli,

      das glaube ich dir! Ich habe "Susannah" und "Wolfsmond" in dieser schönen Version. Die anderen sind bunt zusammengewürfelt.

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen

Mit Nutzung der Kommentarfunktion werden personenbezogene Daten (z.B. Name, E-Mail) im Rahmen Deiner Kommentierung zu einem Beitrag nur in dem Umfang, in dem Du ihn mitgeteilt hast, erhoben. Bei der Veröffentlichung eines Kommentars werden Deine angegebenen Daten gespeichert. Dein angegebener Name, Dein verwendetes Bild und Deine Mitteilung werden veröffentlicht.
Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich damit einverstanden. Wenn Dein Kommentar gelöscht werden soll, wende Dich bitte via E-Mail an mich (findest Du im Impressum).