"Books are uniquely portable magic." (Bücher sind einzigartige tragbare Magie.)
~Stephen King~

Donnerstag, 27. Mai 2021

[Aktion] Top Ten Thursday: 10 Bücher vom SuB (Stapel ungelesener Bücher)

 



Hey Ihr Lieben,
 
heute nehme ich beim Top Ten Thursday bei *Weltenwanderer* teil. Das Thema lautet: 
 
10 Bücher, die in den letzten Monaten bei dir eingezogen sind und noch auf dem SuB warten
 
Na, das ist doch einfach :D Wobei ich fünf Bücher genommen habe, die noch nicht so lange hier liegen (wobei lange immer relativ ist ^^) und fünf Bücher, die mit am längsten hier warten.
 
Am liebsten würde ich sie alle sofort lesen - Ihr kennt das. Aber ich habe extra im unteren Bild zwei Autoren doppelt gewählt, um mir vor Augen zu führen, dass sie wirklich DRINGEND vom SuB befreit werden müssen ;-) Ist aber bereits in Planung, denn die fünf Bücher ganz unten sind auf meiner 21für2021-Liste zu finden. 
 
 
Jojo Moyes: Ein ganzes halbes Jahr
Jennifer Donnelly: Die Teerose
Christopher Morley: Das Haus der vergessenen Bücher
Ransom Riggs: Der Atlas der besonderen Kinder
Thomas Harris: Roter Drache/Das Schweigen der Lämmer
 

John Grisham: Anklage
Charlotte Link: Der fremde Gast
John Grisham: Der Richter
Richard Laymon: Der Keller
Charlotte Link: Das Haus der Schwestern
 
Eure Melli ♥
[**unbezahlte Werbung durch Verlinkung**]

18 Kommentare:

  1. Guten Morgen Melli :)

    Ich hab mich heute für die neusten SuB-Zuwächse entschieden, die älteren habe ich einfach schon zu oft gezeigt^^
    Von deiner Liste kenne ich einige Bücher zumindest vom sehen her, gelesen habe ich keins. Von den Besonderen Kindern kenne ich den ersten Band, der war mir aber eher suspekt, deswegen hatte ich da nicht mehr weiter gelesen.

    Viele Grüße
    Andrea
    Meine SuB-Bücher

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Andrea,

      ich hatte auch überlegt, welche meiner 100 SuB-Bücher gezeigt werden dürfen ^^ Schließlich durften aber auch ältere Bücher mit aufs Bild, damit ich sie endlich mal lese.

      Ich liebe die "besonderen Kinder"! Es ist eine total ungewöhnliche und ja - eben besondere - Reihe. :-)

      Liebe Grüße Melli

      Löschen
  2. Hallo Melli,
    ich habe meine zehn jüngsten SuB-Neuzugänge gewählt, da ich die älteren schon öfter im Rahmen des TTTs erwähnt habe und auch mal andere Bücher den Vorzug bekommen dürfen.
    Von deinen Büchern habe ich nur die von Thomas Harris gelesen. Die Bücher haben mir auch gut gefallen, ebenso wie die filmischen Umsetzungen.
    Die anderen Bücher kenne ich nur vom Sehen ...
    Liebe Grüße
    Martin
    Mein TTT: https://wp.me/p9WDjt-gw8

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Martin,

      ich habe auch ältere Bücher gezeigt, um sie nun endlich mal zu lesen ^^

      Auf die Reihe von Thomas Harris bin ich total gespannt, freue mich aber auch auf die Filme, die ich noch nicht kenne.

      Liebe Grüße Melli

      Löschen
  3. Hi Melli!

    "Ein ganzes halbes Jahr" hab ich tatsächlich gelesen. Liebesromanen weiche ich ja ansonsten immer gerne aus, aber der hatte mich neugierig gemacht - und ich fand ihn auch richtig gut! Also unbedingt bald lesen :D

    "Die besonderen Kinder" hab ich nach Band 3 aufgehört. Ich mochte die Reihe, aber richtig Lust um mehr davon zu lesen hab ich (momentan) nicht.

    Von "Das Schweigen der Lämmer" kenne ich nur den Film, grandios gemacht!

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Aleshanee,

      haha, ich hoffe, dass ich "Ein ganzes halbes Jahr" bald lese :-)

      Ich liebe die "besonderen Kinder" und freue mich auf diesen vierten Band.

      Auf "Das Schweigen der Lämmer" bin ich gespannt, und zwar auf Buch und Film.

      Liebe Grüße Melli

      Löschen
  4. Hallo Melli
    ja, lang ist immer relativ :-)
    Ich hab zwar nicht zweimal dieselbe Autorin gewählt, aber eben doch Autorinnen, von denen ich noch weitere Bücher auf dem SuB liegen habe. Letztes Jahr hab ich mir vorgenommen, möglichst bald (auch bald ist relativ) alle Bücher von Autorinnen, die ich mag, zu lesen, so dass ich in Zukunft nur noch zum neuesten Werk greifen muss. Einige hab ich geschafft, bei anderen bin ich noch dran. Mein Unterfangen dauert also noch etwas...
    Meine heutige Liste: https://www.buecherinmeinerhand.ch/2021/05/top-ten-thursday-270521-zehn-neue.html

    Von Link, Donnely und Grisham hab ich andere Bücher gelesen, die mag ich aber nicht mehr lesen, sind ja auch alles schon relativ alte Bücher auf deiner Liste ;-)

    Liebe Grüsse
    Anya

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Anya,

      oh, das klingt nach einem spannenden Projekt! Ich habe auch eine Liste mit den Werken der Autoren, von denen ich noch alles lesen möchte. Da dort aber auch Schnellschreiber wie Wolfgang Hohlbein, Stephen King und John Grisham draufstehen, wird das wohl eher ein Lebensprojekt :D

      Ich greife total gerne zu älteren Werken und lese nur selten Neuerscheinungen. Denn viele Bücher haben für mich kein Verfallsdatum ;-)

      Liebe Grüße Melli

      Löschen
  5. Hallo Melli,
    ich habe gerade deinen Blog entdeckt und bleibe gerne als Leserin hier :).
    "Ein ganzes halbes Jahr" ist eines meiner absoluten Lieblingsbücher ♥. Hoffentlich gefällt es dir auch so sehr wie mir.
    Liebe Grüße, Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Steffi,

      danke Dir ♥

      Oh, das ist toll, da freue ich mich noch mehr auf das Buch! :-)

      Liebe Grüße Melli

      Löschen
  6. Huhu Melli,
    Ich würde meine SuB Bücher am liebsten auch direkt alle lesen, aber dann kommen doch immer wieder andere Bücher dazwischen.

    Von Jojo Moyes stehen auch noch so einige Bücher auf meiner wuli :)

    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Sarah,

      haha, das kenne ich nur zu gut! :D

      Von Jojo Moyes wollte ich mal was lesen und dann entdeckte ich das Buch in einer Bücherkiste.

      Liebe Grüße Melli

      Löschen
  7. Hallo,
    da sind ja auch mal ältere Bücher dabei, wie schön. Das Schweigen der Lämmer und der rote Drache habe ich vor Jahren gelesen. Die Filme mag ich aber mehr. Von den besonderen Kindern habe ich die ersten 3 Bände, die subben aber noch. Das Haus der vergessenen Bücher klingt gut, das schaue ich mir mal an. Ich wünsche Dir einen schönen Abend. LG Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Petra,

      ich lese gerne ältere Bücher :-)

      Die Reihe von Thomas Harris möchte ich ganz bald lesen. Die Filme kenne ich auch noch nicht und bin gespannt.

      Die "besonderen Kinder" kann ich sehr empfehlen! Ich liebe diese Reihe.

      "Das Haus der vergessenen Bücher" steht für den Sommer auf meiner Leseliste :-)

      Liebe Grüße Melli

      Löschen
  8. Hallo Melli,

    oh da sind aber schöne Bücher dabei. Ich habe alle Bücher von Charlotte Link gelesen und bis auf wenige Ausnahmen haben mir alle richtig gut gefallen. Aaaah Ein ganzes halbes Jahr, was hab ich bei dem Buch geheult. Es ist sooo toll, auch wenn es gar nicht mein Genre ist eigentlich. Und der Atlas der besonderen Kinder, erinnert mich daran, dass ich die Reihe auch unbedingt mal weiterlesen sollte.

    Schönen Abend und viele Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Kerstin,

      danke Dir ♥

      Von Charlotte Link möchte ich auch alle Bücher lesen und bin gut dabei :-)

      Oh, das klingt toll, "Ein ganzes halbes Jahr" möchte ich auch bald angehen.

      Unbedingt ;-) Ich liebe die Reihe der "besonderen Kinder".

      Liebe Grüße Melli

      Löschen
  9. Hallo Meill,

    schön, dass du auch mal wieder dabei bist. :D

    Mein Blick ist aber gleich vom Beitrag abgeweicht und mir ist "Danse Macabre" in der Sidebar aufgefallen. Das Buch will (natürlich) auch mal lesen. :D

    Von deinen SuB-Titeln habe ich "Ein ganzes halbes Jahr" gelesen und das hat mir sehr, sehr gut gefallen! "Das Schweigen der Lämmer" mochte ich auch.

    Und ich weiß nicht, ob ich "Der fremde Gast" nicht auch kenne. Ich hatte mal eine kurze Charlotte-Link-Phase, aber ich kann ihre Buchtitel so schwer auseinanderhalten.

    Schöne Lesestunden mit den Büchern!

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Nicole,

      haha xD Ich mag "Danse macabre" von Stephen King gerne. Es ist ein Sachbuch und für mich ist es ein Re-Read.

      "Ein ganzes halbes Jahr" und "Das Schweigen der Lämmer" möchte ich bald lesen.

      Haha, das kenne ich auch, dass die Titel schwer zu unterscheiden sind. ^^

      Danke Dir ♥

      Liebe Grüße Melli

      Löschen

Mit Nutzung der Kommentarfunktion werden personenbezogene Daten (z.B. Name, E-Mail) im Rahmen Deiner Kommentierung zu einem Beitrag nur in dem Umfang, in dem Du ihn mitgeteilt hast, erhoben. Bei der Veröffentlichung eines Kommentars werden Deine angegebenen Daten gespeichert. Dein angegebener Name, Dein verwendetes Bild und Deine Mitteilung werden veröffentlicht.
Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich damit einverstanden. Wenn Dein Kommentar gelöscht werden soll, wende Dich bitte via E-Mail an mich (findest Du im Impressum).