"Books are uniquely portable magic." (Bücher sind einzigartige tragbare Magie.)
~Stephen King~

Freitag, 21. Mai 2021

[Aktion] Gemütliches Lese-Miteinander bei Livia

 

 Das traumhaft schöne Banner wurde erstellt von Ascari vom Blog Der Leseratz
 
Hey Ihr Lieben, 
 
heute Abend findet bei *Livia* ein gemütliches Lese-Miteinander zum Thema Blüten und Blumen statt. Da bin ich doch gerne mit dabei! 
 
Wir lesen gemeinsam, tauschen uns aus und es wird die eine oder andere Frage beantwortet. Ich bin schon gespannt und werde diesen Beitrag dann einfach heute Abend fortschreiben. 18:00 Uhr geht es los. Ich freu mich schon :-)
                                                             
Update 18:00 Uhr
 
1. Was liest du heute?
2. Wo liest du heute? Zeigst du uns vielleicht deinen Leseplatz?
 
 

1. Ich lese heute "Das Echo der Schuld" von Charlotte Link auf Seite 95/542 weiter. Ich weiß, ich weiß, das Thema lautet Blüten und Blumen und ich hätte sogar zwei Teile von der "Blüten-Trilogie" von Nora Roberts hier. 
Aber ganz ehrlich: Ich möchte mich gerade nur ungern von meiner aktuellen Leseplanung lösen, weil es damit wirklich gut läuft. 
Und: Den Protagonisten BLÜHT in dem Buch ganz bestimmt nichts Gutes :D
Außerdem ist es doch nicht verkehrt, wenn zwischen den ganzen Blumen und Blüten auch ein Thriller auftaucht - so als Überraschung :D

Hier der Klappentext: 
In tiefer Nacht sinkt ein Boot vor der Küste Schottlands. Nichts als ihr Leben können die deutschen Aussteiger Nathan und Livia Moor retten. Von der Engländerin Virginia Quentin und deren Mann werden sie mit dem Notwendigsten versorgt, doch dann folgt der undurchsichtige Nathan Virginia ungebeten in das Zuhause der Familie nach Norfolk. Virginia, die ihn anfangs nur aufdringlich findet, öffnet sich ihm bald mehr als je zuvor einem anderen Menschen. Dann geschieht das Unfassbare: Virginias siebenjährige Tochter verschwindet spurlos …

2. Tja, mein Leseplatz. Eigentlich wie immer mein Sofa, denn für den Balkon ist es mir noch zu kalt :D Aber ich bin gerade zu faul, um aufzustehen, ein Foto zu machen und dieses hochzuladen. Also müsst Ihr mir einfach glauben, dass es hier inmitten von Kissen und Decken sehr gemütlich ist :-)

Ich werde erst später bei Euch die erste Runde drehen, denn ich möchte wirklich gerne heute auch ein paar Seiten lesen ;-) und wer weiß, wie lange ich durchhalte, denn freitags bin ich immer besonders müde. Irgendwie fällt da der Stress der ganzen Woche von mir ab. Aber ich gebe mein Bestes und bis 22:00 Uhr dürfte ich es schaffen ^^
 
Update 19:30 Uhr
 
Bin auf Seite 118/542, konnte also - ähm - ein paar Seiten lesen ^^ Die Schrift ist nicht groß und jede Seite zählt xD Habe aber auch inzwischen Abendbrot gegessen - Brot mit Eiersalat.
 
3. Sicher finden sich in euren Regalen einige Bücher mit blumigen Covern oder Bücher, in denen es um Blumen und Blüten geht. Könnt ihr uns einen Lesetipp geben?
 
Puh. Wartet kurz. 
 
...
...
 
Voilà:
 

Lucinda Riley: Die sieben Schwestern *HÖRBUCHREZENSION*
 
Nächste Woche kommt Band 7. Endlich! Ich habe ihn vorbestellt - ich bestelle NIE Bücher vor! Eine tolle Reihe rund um sechs (ja, das ist der Kniff an der Reihe) Schwestern, die aus allen Winkeln der Erde adoptiert wurden. Und jede findet nun nach dem Tod des Adoptivvaters auf einer Reise zu ihren Wurzeln heraus, wo sie herkommt. Es gibt immer die Lebensgeschichte der jeweiligen Schwester/ihrer biologischen Familie innerhalb dieser Rahmenhandlung. Und ich liebe es! Gerüchteweise soll es sogar noch einen achten Band geben. So, genug geschwärmt, ich muss noch meine Runde bei Euch drehen :D Auf den Covern sind jedenfalls oft Blüten zu sehen. 
 
Die anderthalbstündigen Updates sind irgendwie praktisch, weil man zu was kommt. Ab jetzt geht es stündlich weiter (bis ich mit meiner Runde durch bin ^^) und das wird wohl "Ich muss meine neue Runde drehen" und "wo ist die Stunde hin?" bedeuten :D 

Update 21:00 Uhr (wobei es bei mir durch Kommentare beantworten schon wieder 21:20 Uhr ist) :D
Ich hab's ja gesagt :D

Ich bin inzwischen aus Seite 146/542. Es nimmt langsam Fahrt auf (Charlotte Link erzählt eher ruhig, was ich sehr mag) und jetzt erfahren wir etwas mehr über Virginias Vergangenheit. Ich muss sagen, ich mag Charlotte Links Werke - auch die älteren -, aber mir fällt dabei immer öfter auf, welch negatives Bild die Frauencharaktere von sich oft haben und finde das ein bisschen schwierig. Mir ist aber klar, dass die älteren Bücher für ihre Zeit sprechen. 

4. Grünt und blüht es bei euch? Garten, Pflanzkistchen oder lieber gar nichts? Und pflanzt ihr lieber Blumen oder Gemüse?
 
Ganz einfach bei mir: Gar nichts. Null. Niente. Nada. Nix. 
Ich hab überhaupt keinen grünen Daumen und deshalb tatsächlich GAR KEINE Pflanzen bei mir in der Wohnung :D
JEDE ist eingegangen, wenn ich es mal versucht habe. Am Wasser lag's nicht - sie hatten nämlich keins. :D
Und Kakteen piksen :D 

Update 22:00 Uhr
 
Machen wir es kurz: Ich bin noch immer auf Seite 146/542. Komme hier wieder zu nix :D
 
5. Wenn eure Protagonistin/euer Protagonist eine Blume/Pflanze wäre, welche wäre das?
 
Oh, welch schwere Frage! Wir haben Livia (haha, ist mir übrigens erst vorhin aufgefallen). Sie ist sehr verletzlich. Seit dem Schiffsunglück liegt sie im Krankenhaus, weil es ihr psychisch nicht so gut geht. Vielleicht ist sie deshalb eine Mimose, die sich doch auch eher "zurückzieht"?!

Dann haben wir Nathan, der mit ihr das Schiffsunglück erlebt hat. Er ist sehr undurchsichtig. Vielleicht eine Rose, die zunächst ihre Stacheln verbirgt, bis man sich sticht (es ist die große Frage, ob er etwas mit dem verschwundenen Mädchen zu tun hat). 

Ferner gibt es noch Virginia, die ihr Licht unter den Scheffel stellt und meint, nichts auf die Reihe bekommen zu haben, weil sie es scheut, an der Seite ihres Mannes Frederic (der Politiker ist) in der Öffentlichkeit aufzutreten. Sie sieht sich vielleicht selbst als Unkraut, ist dabei jedoch eher eine Blume (welche auch immer). Frederic ist gerade ein bisschen wütend auf seine Frau, weil sie nicht mit zu einem Dinner kommen möchte. Er sagt nicht einfach, dass sie keine Lust hat/nicht im Rampenlicht stehen möchte etc., sondern erfindet immer irgendwelche Ausreden, warum er solche Termine alleine wahrnimmt. Seiner Frau gegenüber könnte er ein Vergissmeinnicht sein - sie denkt quasi nur an sich und begleitet ihn nicht um seinetwegen zu solchen Terminen. 
 
Das war jetzt gar nicht so einfach! Ich werde mich bereits jetzt hier für heute verabschieden, denn ich bin doch schon recht müde. Insgesamt las ich bisher immerhin 52 Seiten :D Aber wie gesagt, die Schrift ist nicht so groß und ich hatte viel Spaß beim Stöbern - das ist doch viel wichtiger! ♥
 
Gute Nacht, Ihr Lieben und vielen Dank an Livia! Ich stöbere bestimmt morgen nochmal durch Eure Beiträge ♥ 
 
Update 22.05.2021, 10:00 Uhr
 
Ich habe gestern nicht mehr weitergelesen, aber heute Morgen bin ich bis Seite 150 gekommen :D Ich werde den Tag heute auch noch mal mit Lesen verbringen und schaue, wie weit ich komme. 
 
Nun werde ich die letzten Fragen von gestern noch beantworten und meine letzte Runde bei den Teilnehmern drehen. 
 
6. Das heutige Thema habe ich passend zum Pfingstfest und zum Frühling gewählt. Gibt es etwas, Ereignisse, Traditionen, Begegnungen, Naturschauspiele, worauf du dich am Pfingstwochenende oder generell in der Frühlingszeit jeweils besonders freust?
 
Zu Pfingsten gibt es bei mir tatsächlich keine Traditionen. Außer dass der Montag frei ist und deshalb ein guter Montag ist ;-)
 
7. Ende/Fazit
 
Mir war es wieder ein Fest, dabei zu sein und es schreit nach Wiederholung ;-) Ich habe gerne mit Euch gelesen und mich ausgetauscht! 
 
Eure Melli ♥
 
**unbezahlte Werbung**

41 Kommentare:

  1. Hallo Melli,

    von Charlotte Link habe ich nur ein Buch gelesen, das ist schon lange her und es hat mich überhaupt nicht begeistert. Daher lasse ich nun die Finger von ihren Büchern.

    Mir geht es ähnlich mit dem Foto... auch ich sitze auf dem Sofa und bin zu faul davon ein Bild zu machen. xD

    Ich wünsche dir einen schönen Abend!

    LG
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Sandra,

      so unterschiedlich sind Geschmäcker. Ich habe ca. zehn Bücher der Autorin gelesen und die restlichen möchte ich auch noch lesen ^^

      Haha, dann sind wir schon zwei xD

      Dir auch einen tollen Abend!

      Liebe Grüße Melli

      Löschen
    2. Die Autorin deines empfohlenen Buches sagt mir was, ich habe aber noch nie etwas von ihr gelesen. Das Cover ist wirklich hübsch.

      Löschen
    3. Oh, ich kann sie sehr empfehlen. Es sind meist Familiensagas und ich mag ihren Schreibstil. Die Reihe der "sieben Schwestern" ist für mich aber noch mal was Besonderes.

      Löschen
    4. Ich habe mal den Link zu meiner Rezension noch eingefügt.

      Löschen
    5. Ach schön, ich schaue es mir die Tage mal in Ruhe an. :)

      Ich fand die Aufgabe um 22 Uhr auch sehr schwierig, aber auch unterhaltsam. :) Du hast sie auch cool gelöst.

      Ich wünsche dir dann eine gute Nacht!

      Löschen
    6. Danke Dir ♥

      Hab ein schönes Wochenende!

      Löschen
  2. Liebe Melli

    Du hast meine Steilvorlage bezüglich "blühen" super genutzt, das passt ja dann wunderbar, also perfekt :-)

    Das ist doch kein Problem, wäre ja schade, wenn du von deinem gemütlichen Platz aufstehen müsstest ;-)

    Lass dich nur nicht stressen und geniesse das Lesen und auf deinen Lesesnack bin ich sehr, sehr eifersüchtig...

    Alles Liebe
    Livia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Livia,

      haha xD Ja, das musste ich einfach direkt umsetzen :D Ich bin aktuell total in Thriller-Stimmung.

      Haha, da habe ich ja Glück xD

      Ich kann Dir leider keinen mehr abgeben, weil sie irgendwie ... verschwunden sind! :O ;-)

      Liebe Grüße Melli

      Löschen
    2. Ach, die Schlingel...einfach verschwunden... ;-)

      Löschen
  3. Hallo Melli,
    wie es mir scheint, blüht auch die Spannung in dem Thriller sehr, sodass du es nicht weglegen magst^^
    Ohja, Balkon... ich säße heute auch viel lieber im Garten. Die Sonne lacht ja, aber der Wind... =(
    Lg und viel Spaß heute Abend,
    Tine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Tine,

      hihi, da hast Du Recht ^^ Aber gleich drehe ich meine erste Runde... nur noch eine Seite :D

      Stimmt, hier war es heute auch sehr windig. Mir ist es oft zu kalt - und dann direkt wieder zu warm :D Ist ein bisschen schwierig xD

      Ich wünsche Dir auch ganz viel Spaß!

      Liebe Grüße Melli

      Löschen
    2. Die Reihe um die sieben Schwestern möchte ich auch gerne lesen, hab mir aber erstmal Zeit gelassen, damit ich sie zeitnah lesen kann. Könnte mich eigentlich mal an den ersten Band machen =). Bei Lucinda Riley sind sehr oft Blumen auf dem Cover, hatte für heute auch "Die Mitternachtsrose" in der Hand, aber andere Bücher haben noch besser gepasst.
      Ohh, schade. Aber dafür ist dein Bloghintergrund sehr grün! Vielleicht wären Sukkulenten was für dich. Brauchen auch wenig Wasser wie Kakteen und sehen schöner aus =)
      Ach ja, ich hab auch um 9 meinen Beitrag geschrieben und stöber nun direkt danach bei euch allen :'D

      Löschen
    3. Also ich hab die Reihe der "sieben Schwestern" in wenigen Monaten durchgesuchtet :D Soll auch einen achten Band geben.

      Das stimmt, mein Bloghintergrund ist sehr grün :-) Sukkulenten schaue ich mir mal an.

      Haha, ich habe am Ende auch nur noch gestöbert :D

      Löschen
    4. Spricht dafür, dass ich bis jetzt gewartet hab, dann kann ich mir die Zeit bis zum achten Band damit versüßen =)
      Virginia könnte eine Lampingnonblume sein. Sie sind fast das ganze Jahr über grüne Pflanzen, die irgendwann grüne "Früchte" bekommen, die aber erst im Herbst orange werden und dann den ganzen Winter über eine schöne Deko im Haus sind.

      Löschen
    5. Auf jeden Fall. Einfach mit Band 1 anfangen und schauen, ob es was für Dich ist.
      Lampionblumen klingen total schön, wie Du sie beschreibst :-)

      Löschen
  4. Hallo liebe Melli,

    wie schön, dass du auch wieder dabei bist! Bei deiner Vorstellung musste ich eben schon so schmunzeln, weil es mir recht ähnlich geht! Ich habe gestern mit "Die Schnüfflerin", einem Krimi, angefangen und kann mich einfach nicht davon trennen. *lach*

    Herzliche Grüße,
    Kathi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Kathi,

      haha, dann sind wir schon zwei mit kriminalistischer Literatur ^^ Ich bin gerade total in Thriller-Stimmung und möchte mit dem Buch mal vorankommen.

      Liebe Grüße Melli

      Löschen
    2. Ich genauso! Als Nächstes liegt auf meinem Stapel noch "Geiger" bereit, darauf freue ich mich auch schon sehr! :D

      Löschen
    3. Viel Spaß beim Lesen :-) Ich kenne das Buch noch nicht.

      Löschen
  5. Waaaaas, *schnappatmung*, es wird einen achten Band geben? Meine Nerven...Melli, was tust du mir an.... Aber: ja, auch ich habe mir heute den 7. Band vorbestellt (was ich vorher auch noch nie gemacht habe), der sollte bald hier sein, schliesslich erscheint das Buch am 25.5. Oh man... Ich weiss jetzt gar nicht, wie ich diese Info einordnen soll...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, Livia...es wird einen achten Band geben, da Lucinda Riley mit der verschwundenen Schwester und der Geschichte um Pa Salt zu viel Themen hatte. Sie hat es selbst auf Insta verkündet!
      Ich habe mein buch auch vorbestellt! magst du mit Andrea leseblick , mir und Bicole Zeit für neue genres mitlesen??? Wir machen eine gemeinsame Leserunde dazu!

      LG Martina

      Löschen
    2. Hey Martina und Livia,

      ich lese bei der Leserunde auch mit :-) Hoffe, dass mein Buch pünktlich ankommt :-) Hab bisher alleine die Bände verschlungen, hatte aber (wie ich heute nochmal nachlas ^^ bereits Anfang 2020 die Hoffnung, rechtzeitig durch zu sein. Joa, hab die Bücher dann so schnell weggeatmet, so schnell konnte ich gar nicht gucken :D

      Löschen
    3. Und es wäre toll, Livia, wenn Du auch mitliest ♥

      Löschen
    4. Oh man...das habe ich gar nicht mitbekommen. Wie findet ihr das denn? Naja...wenn sie es stimmig umsetzt, passt das für mich. Ein wenig mehr Zeit, um zu Lesen und Geniessen ist ja auch schön :-)

      Ja, sehr gerne, ich bin dabei.

      Löschen
    5. Nicole hat mich darauf aufmerksam gemacht. Das war vor einigen Tagen. Bin noch nicht darüber hinweg :D
      Na ja, eigentlich ist es doch toll, wenn eine so gute Reihe noch einen Band mehr bekommt! ♥

      Freue mich, dass du dabei bist ♥

      Löschen
  6. Hi!

    Ich finde jetzt endlich auch die Zeit für die erste Kommentarrunde nach meinem verspäteten Einstieg. Äääääh, darf ich sagen, dass diese Donuts jetzt ein bisschen unfair sind? Ich hätte jetzt auch Lust darauf!!

    Von Charlotte Link hab ich ehrlich gestanden noch immer nichts gelesen, obwohl ich sogar in meinem direkten Umfeld jemanden kenne, der gern ihre Bücher liest, aber irgendwie hat es noch nie sollen sein. Kannst du mir was empfehlen? Und wäre schön, wenn's den Stoff auf die Ohren gäbe :D.

    Liebe Grüße
    Ascari

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Ascari,

      Doughnuts? Ich sehe hier keine Doughnuts (mehr) xD

      Puh, ich mag viele Bücher von Charlotte Link. "Der Beobachter" kann ich sehr empfehlen. Hier die Rezension: https://mellisbuchleben.blogspot.com/2019/02/buchrezension-der-beobachter-von.html
      Du kannst auch gerne mal in meinen anderen Rezensionen stöbern, hab da auch einige von Link noch rezensiert, die vier Herzen bekommen haben. Die fand ich also auch alle sehr gut.

      Abraten kann ich Dir von der "Rosenzüchterin".

      Ich höre meine Hörbücher über die Onleihe und die hat überall ein anderes Angebot. Am besten Du schaust mal bei Deinem Hörbuchanbieter, was da so vorrätig ist :-) Ich hab noch einiges von Link auf dem SuB. Deshalb wird es Zeit, dass ich damit mal vorankomme. Hatte mir 2017 (!) einige Bücher bestellt. Und hab auch schon einige weggelesen. Waren wohl doch ein paar mehr :D

      Liebe Grüße Melli

      Löschen
    2. Ha, da bin ich doch gleich mal zu deiner Rezi gesprungen :). Und du hast recht, das klingt interessant! Ich leihe meine HBs derzeit meistens in der Stadtbibliothek oder über deren Onleihe aus, ich hab aber auch ein Abo bei Audible, das klappt ganz gut. Werd mal gucken, ob ich das Buch bei einer der beiden Seiten finde :).

      Löschen
    3. Das freut mich. Ich drücke Dir die Daumen, dass das Buch vorrätig ist. Ich leihe auch viel über die Onleihe der Stadtbibliothek.

      Löschen
  7. Hallo Melli,
    mit Lucinda Riley hast du mich jetzt richtig neugierig gemacht, doch einmal ein Buch von ihr zu lesen. Eigentlich bin ich ja eher die Krimitante, Krimis müssen bei mir zwischendurch immer wieder sein.
    Viel Spaß noch beim Lesen und liebe Grüße, Angelika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Angelika,

      das kann ich gut verstehen. Ich lese viele Thriller, aber auch Kriminalromane und Horror - also am liebsten. Und sonst alles querbeet außer schnulzige Liebesromane. Wobei es auch da inzwischen Ausreißer gibt. Aber Ausnahmen bestätigen ja die Regel ;-)

      Ich mag Lucinda Riley als Abwechslung sehr gerne. Aber ich mag die Reihe um die sieben Schwestern mehr als ihre Einzelbände (wobei ich bisher nur zwei las bzw. als Hörbuch hörte). Möchte aber noch viel mehr von ihr lesen. Hab sie auf der Liste der Autoren, von denen ich noch alles lesen möchte. Als nächstes ist aber natürlich der aktuelle Schwestern-Band dran :-)

      Liebe Grüße Melli

      Löschen
  8. Huhu liebe Melli,

    oh ja, dass Kakteen piksen, kann ich absolut bestätigen! Beinahe jedes Mal, wenn ich tasten möchte, ob die Erde noch feucht genug ist, werde ich gepikst. *lach*

    Somit ist es vielleicht auch gar nicht so schlecht einen braunen Daumen zu haben. ;)

    Herzliche Grüße,
    Kathi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mit deiner Pflanzenbeschreibung der Charaktere hast du mich eben so neugierig auf das Buch gemacht, dass es direkt auf meiner Wunschliste gelandet ist! :D

      Ich habe auch nicht so viele Seiten geschafft, aber das steht bei dem gemütlichen Lese-Miteinander nicht im Vordergrund, sondern der Austausch, der dieses Mal wieder sehr schön war! :)

      Allerliebste Grüße und bis bald,
      Kathi

      Löschen
    2. Haha, dann hoffe ich, dass es Dir gefällt, wenn Du es irgendwann liest! Am Anfang war es für mich etwas verworren, aber inzwischen möchte ich unbedingt wissen, wie es weitergeht.

      Da hast Du Recht, der Austausch steht im Vordergrund.

      Liebe Grüße Melli

      Löschen
  9. Wenn es nicht soll, soll es nicht. Meine piksen nicht (mehr), aber ich weiss wirklich nicht, ob die überhaupt noch leben...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :D Sind sie schon knusprig? ;D

      Löschen
    2. Eher so gummig :-D


      Liebe Melli

      Ich habe mich so gefreut, wieder mit dir zu lesen und bedanke mich sehr herzlich für den Austausch. Wir lesen uns ganz bald wieder (ich muss auch wieder einmal ein paar Blogposts aufholen, die auf der Strecke geblieben sind).

      Livia

      Löschen
    3. :D

      Ich habe mich sehr gefreut, dabei gewesen zu sein! Es war mir ein Fest und es schreit nach Wiederholung ;-)

      Liebe Grüße Melli

      Löschen

Mit Nutzung der Kommentarfunktion werden personenbezogene Daten (z.B. Name, E-Mail) im Rahmen Deiner Kommentierung zu einem Beitrag nur in dem Umfang, in dem Du ihn mitgeteilt hast, erhoben. Bei der Veröffentlichung eines Kommentars werden Deine angegebenen Daten gespeichert. Dein angegebener Name, Dein verwendetes Bild und Deine Mitteilung werden veröffentlicht.
Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich damit einverstanden. Wenn Dein Kommentar gelöscht werden soll, wende Dich bitte via E-Mail an mich (findest Du im Impressum).