"Books are uniquely portable magic." (Bücher sind einzigartige tragbare Magie.)
~Stephen King~

Mittwoch, 11. September 2019

[Buchrezension] "Tausche Alltag gegen Leben" von Franziska Schmitt


- Knaur Verlag
- 2013 erschienen
- Originalsprache: Deutsch
- 256 Seiten

Inhalt
Franziska Schmitt kündigt ihren Job, löst ihre Wohnung auf und begibt sich auf eine Reise quer durch Asien. Doch dann kommt alles anders als geplant...

Meinung
Die Autorin nimmt uns mit auf eine Reise quer durch Asien. Es ist eine Art Reisebericht über ihre Erlebnisse. Dabei beschönigt sie nichts, sondern erzählt sowohl über positive wie auch negative Geschehnisse. Ihre Reise führt sie u. a. durch Indonesien, Indien, Myanmar und Bali. Letztendlich verschlägt es sie aber ganz woandershin. Mehr möchte ich hierzu gar nicht sagen, denn für mich war das beim Lesen eine Überraschung, die ich niemandem vorweg nehmen möchte.
 
Die Autorin hat einen flüssigen Schreibstil, der mich mitreißen konnte. Ich fand ihre Geschichte interessant und bewundere auch so ein bisschen den Mut von Franziska Schmitt. Denn als Frau alleine zu reisen stelle ich mir nicht immer einfach vor. Das Buch hat mich darin in einigen Situationen bestätigt. Ich glaube, hierfür muss man der "richtige Typ" Frau/Mensch sein.

Auf jeden Fall konnte mir die Autorin mit diesem Reisebericht die Schönheit der Landschaft, die verschiedenen Kulturen sowie ihre Erfahrungen mit Land und Leuten näher bringen. Gewünscht hätte ich mir hier allerdings ein paar Fotos/Karten zur Unterstreichung. Gerade bei Reiseberichten ist es für mich immer hilfreich, die Route anhand einer Karte nachvollziehen zu können.

Bewertung
♥♥♥♥

**unbezahlte Werbung**

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Mit Nutzung der Kommentarfunktion werden personenbezogene Daten (z.B. Name, E-Mail) im Rahmen Deiner Kommentierung zu einem Beitrag nur in dem Umfang, in dem Du ihn mitgeteilt hast, erhoben. Bei der Veröffentlichung eines Kommentars werden Deine angegebenen Daten gespeichert. Dein angegebener Name, Dein verwendetes Bild und Deine Mitteilung werden veröffentlicht.
Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich damit einverstanden. Wenn Dein Kommentar gelöscht werden soll, wende Dich bitte via E-Mail an mich (findest Du im Impressum).