"Books are uniquely portable magic." (Bücher sind einzigartige tragbare Magie.)
~Stephen King~

Samstag, 4. Januar 2020

Leseziele und Challenges 2020

Hey Ihr Lieben,
heute möchte ich Euch meine Leseziele und Challenges für das Jahr 2020 vorstellen. Ich werde sie rechts auf der Startseite platzieren, so dass Ihr immer auf dem Laufenden seid.
Ich nehme an drei neuen Challenges teil. Zwei laufen nur 2020, die dritte führe ich ggf. nach 2020 weiter. Ansonsten gehen fast alle anderen Challenges bei mir weiter, weil es sich größtenteils um Langzeitprojekte und Titel-Bücherlisten handelt.
1. Leseziele
♥ 100 Bücher lesen
♥ 5 Buchreihen beenden
♥ Bücherabitur ablegen (noch 11 Bücher)
♥ 3 englische Bücher lesen
♥ 5 Bücher re-readen

2. Challenges...
...neu 2020
♥ Wer wird Buch-illionär?
♥ 20 für 2020 *meine Liste*
♥ Die Rache des SuB

...weiterführen:
*Link zur Challenge-Seite*
♥ 100 Bücher Bloggeredition
♥ Kossi Challenge
♥ Rory Gilmore Reading Challenge
♥ Autoren, von denen ich noch alles lesen möchte
♥ Re-Reads Challenge
♥ Bücherkultur-Challenge
♥ Reihen-Abbau
♥ Bücherabitur (Ziel: 2020 beenden)

Ich bin gespannt, was das Lesejahr 2020 bringt und ob ich ein paar Bücher für die Leseziele und Challenges finde :)

Eure Melli ♥

Kommentare:

  1. Hallo meine Liebe

    Ich wollte mir nun unbedingt noch deine Leseziele ansehen. Da hast du dir ja definitiv einiges vorgenommen. Vor allem: 100 Bücher sind eine Menge, ich weiss nicht mehr, wann ich zuletzt so viele geschafft habe. Sicher noch vor Netflix ;-) Ok, das hat mich nun doch interessiert, ich habe nachgesehen und zum Glück erfasse ich diese Zahlen seit 2013 und ausgerechnet im Jahr 2013 habe ich 101 Bücher gelesen. 2014 dann noch 60 Bücher, aber das war auch das letzte Jahr meines Bachelorstudiums, das könnte schon auch zusammenhängen. Leider habe ich mir die Zahlen aus den Vorjahren nicht notiert, das wäre spannend gewesen.

    Aber zurück zu dir: ich wünsche dir von Herzen viel Spass und ein gutes Gelingen für deine Challenges und SuB-Ziele im Jahr 2020
    Livia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Livia,

      vielen Dank für Deinen Kommentar ♥
      Ähm ja, ich nehme mir immer sehr viel vor. Aber oft schaffe ich dann auch überraschend viel.
      Ich habe mich bewusst gegen Streaming-Dienste wie Netflix entschieden :D
      Ich finde es auch total spannend, die eigene Lese-Entwicklung zu dokumentieren und zu analysieren. Ich bin meinem zehnjährigen Ich noch heute dankbar, damals bereits die Liste begonnen zu haben, welche Bücher ich gelesen habe. Sie sind alle auf dem Blog zu finden und es ist toll, zu wissen, welche Bücher ich quasi je gelesen habe (zumindest eben seit ich zehn gewesen bin).

      Vielen Dank auch für Deine guten Wünsche ♥
      Liebe Grüße Melli

      Löschen

Mit Nutzung der Kommentarfunktion werden personenbezogene Daten (z.B. Name, E-Mail) im Rahmen Deiner Kommentierung zu einem Beitrag nur in dem Umfang, in dem Du ihn mitgeteilt hast, erhoben. Bei der Veröffentlichung eines Kommentars werden Deine angegebenen Daten gespeichert. Dein angegebener Name, Dein verwendetes Bild und Deine Mitteilung werden veröffentlicht.
Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich damit einverstanden. Wenn Dein Kommentar gelöscht werden soll, wende Dich bitte via E-Mail an mich (findest Du im Impressum).