"Books are uniquely portable magic." (Bücher sind einzigartige tragbare Magie.)
~Stephen King~

Dienstag, 15. Dezember 2020

[Jahres-Challenge] 21 Bücher für 2021

Hey Ihr Lieben,
 
nachdem meine 19 Bücher für 2019 und 20 Bücher für 2020 so gut funktioniert haben, möchte ich mir auch 2021 diese Challenge vornehmen. Diesmal kombiniere ich es mit einer SuB-Verjüngung. Alle 21 Bücher sind bereits 2017 bei mir eingezogen und dementsprechend ist es wirklich an der Zeit, diese quasi mit Zeitlimit (31.12.2021) endlich zu lesen oder eben auszusortieren. Einige Autoren sind mit mehreren Büchern vertreten, deshalb bin ich gespannt, ob ich die Bücher alle lese.
 
Folgende 21 Bücher möchte ich für diese Challenge im Jahr 2021 lesen:
 
 
#1 Charlotte Link: Das Haus der Schwestern
#2 Jonathan Lenz: 12:48 Die Katastrophe beginnt
#3 Isabel Allende: Mayas Tagebuch
#4 Joy Fielding: Verworrene Verhältnisse
#5 Charlotte Link: Der fremde Gast
#6 Carlos Ruiz Zafón: Marina
#7 Wolfgang Hohlbein: Das Netz
#8 John Grisham: Der Richter
#9 Charlotte Link: Der Verehrer
#10 Richard Laymon: Der Keller
#11 John Grisham: Anklage
#12 Jo Nesbo: Schneemann
#13 Philip M. Margolin: Nach Einbruch der Nacht
#14 Andreas Franz: Eisige Nähe
#15 Charlotte Link: Das Echo der Schuld
#16 Nora Roberts: Rosenzauber
#17 Nora Roberts: Fliedernächte
#18 Nora Roberts: Verschlungene Wege
#19 Noah Gordon: Der Medicus
#20 Elizabeth George: Mein ist die Rache
#21 Jodi Picoult: Solange Du bei uns bist 
 
Eure Melli ♥
 
**unbezahlte Werbung**

Kommentare:

  1. Hallo Melli,

    da sind sie sogar schon, deine #21für2021!

    Du bist recht früh dran, aber wie ich sehe, verfolgst du einen Plan. :D

    Von deiner Liste habe ich "Der Medicus" gelesen. Dieses Buch habe ich sehr geliebt. Ich denke, dass es dir auch gefallen wird.

    Ansonsten sagen mir die meisten Autoren etwas. Charlotte Link und Carlos Ruiz Zafòn habe ich früher sehr gerne gelesen. Hohlbein war in meiner Jugend stark vertreten. Ich glaube, von Nora Roberts und Jodi Picoult habe ich tatsächlich noch nichts gelesen.

    Jedenfalls wünsche dir viel Spaß bei der SuB-Verjüngung.

    Liebe Grüße & schönes Lesen,
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Nicole,

      haha, ja, der Plan steht ^^

      "Der Medicus" wurde mir schon oft empfohlen. Nächstes Jahr ist er fällig :D

      Von Link möchte ich tatsächlich alles lesen und am besten ich fange mit den Büchern an, die hier rumliegen :D Zafón mag ich echt gerne.

      Hohlbein ist auch so ein Autor, von dem ich noch viel mehr lesen möchte, genau wie Roberts und Picoult. Ich kann beide empfehlen, wobei ich Picoult wegen ihrer Themen in den Büchern schätze und Roberts im Moment noch vor allem wegen ihrer Eve-Dallas-Reihe, die unter dem Pseudonym J. D. Robb erschien.

      Vielen Dank, ich denke, die SuB-Verjüngung kann nur gut werden - so oder so :D (zur Not werden die Bücher ja aussortiert, wenn sie mir so gar nicht zusagen).

      Liebe Grüße Melli

      Löschen
  2. Liebe Melli

    Das ist eine wirklich bunte Zusammenstellung und ich drücke die Daumen, dass du alle Bücher schaffst (ich zweifle aber ehrlich gesagt nicht daran, du hast das immer sehr gut im Griff;-) ).

    "Schneemann" war mein erstes Buch aus der Reihe und ich war total begeistert (weshalb ich die Reihe nun nach und nach vervollständige und hoffentlich bald einmal chronologisch lesen kann.

    "Der fremde Gast" war in meinen Augen zu vorhersehbar und ich denke, dass ich es heute nicht mehr so gut bewerten würde. Ich habe damals beim Lesen ein paar Augen zugedrückt, weil mir die Grundidee sehr gut gefallen hat.

    "Der Richter" hat mir auch sehr gut gefallen und eigentlich wollte ich mir auch die Bücher von John Grisham nach und nach kaufen... Man...ich brauche ein paar Extrastunden pro Tag ;-)

    Alles Liebe an dich
    Livia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Livia,

      hihi, vielen Dank ♥

      Ich erinnere mich daran, dass Du "Schneemann" sehr mochtest. Mir fehlen bis dahin noch zwei Teile.

      Ich bin gespannt auf "Der fremde Gast". Ich mag die Autorin gerne, aber es gibt immer mal Passagen in ihren Büchern oder Formulierungen, die ich aus heutiger Sicht nicht so gelungen finde. Aber trotzdem möchte ich noch weitere Werke von ihr lesen.

      Haha ^^ Ich möchte auch von John Grisham mehr lesen. Wir bräuchten doch mal ein bisschen mehr Zeit ;-)

      Liebe Grüße Melli

      Löschen
  3. Ich bleibe gleich mal hier, habe eben am rechten Bildrand entdeckt, dass du auch eine feine Liste erstellt hast :)
    Ich habe noch keines gelesen.
    Und auch nur zwei der Bücher auf dem SuB ("Der Keller" und "Das Haus der Schwestern").
    Schon gutes habe ich von "Marina" gehört, wobei mich "Der Schatten des Windes" gar nicht abholen konnte. Und "Der Schneemann" reizt mich, aber da mag ich wenn dann die Reihe von vorn lesen. "Der Fledermausmann" subbt aber noch :D

    Ich bin fest der Meinung, dass du es wieder schaffen wirst.
    Ich war die letzten Jahre nicht so erfolgreich, bin aber jedes Jahr wieder motiviert. Denn ich ziehe Zettel aus meinem "SuB-Korb" und dadurch kommen immer wieder Bücher in den Fokus, die sonst noch ewig im Regal stehen würden. Also Tschakka an uns beide :)

    Meine 21für2021:
    https://leseblick.blogspot.com/2020/12/challenge-21-fur-2021.html

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Andrea,

      ich hoffe natürlich, dass mir sämtliche Bücher gefallen werden.

      "Der Schatten des Windes" mochte ich, möchte es sogar nochmal lesen (diesmal die ganze Reihe), mal sehen, wann das was wird.

      "Der Schneemann" soll gut sein. Vor allem wurde er mit Rebecca Ferguson verfilmt und somit MUSS ich es lesen und den Film schauen. Das ist schon geplant, allerdings stecke ich noch bei "Das fünfte Zeichen" fest, das muss bald gelesen werden. Es dürfte der vierte Teil sein. Dann fehlt noch "Der Erlöser", bis ich "Der Schneemann" lesen kann.

      "Der Fledermausmann" mochte ich gerne, obwohl ich den Sprecher nicht so toll fand. Das ist auch der Grund, warum ich die meisten Bände lese. Es gibt aber verschiedene Sprecher. Ich mag die Reihe. Sie ist eher ruhig erzählt und trotzdem interessant und spannend.

      Tschakka für uns beide - sehe ich auch so :D

      Mal sehen, wann das nächste von der Liste dran ist. Aktuell lese ich noch was anderes.

      Liebe Grüße Melli

      Löschen

Mit Nutzung der Kommentarfunktion werden personenbezogene Daten (z.B. Name, E-Mail) im Rahmen Deiner Kommentierung zu einem Beitrag nur in dem Umfang, in dem Du ihn mitgeteilt hast, erhoben. Bei der Veröffentlichung eines Kommentars werden Deine angegebenen Daten gespeichert. Dein angegebener Name, Dein verwendetes Bild und Deine Mitteilung werden veröffentlicht.
Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich damit einverstanden. Wenn Dein Kommentar gelöscht werden soll, wende Dich bitte via E-Mail an mich (findest Du im Impressum).